Das Beste für meine Köppis !

Diskutiere Das Beste für meine Köppis ! im Agaporniden Allgemein Forum im Bereich Agaporniden; Hallo, ich bins mal wieder. Ich war letztlich mal wieder für ein paar Wochen in Teneriffa. Teneriffa ist ja bekannt für die schönsten...

  1. Flocke

    Flocke Guest

    Hallo, ich bins mal wieder.

    Ich war letztlich mal wieder für ein paar Wochen in Teneriffa.
    Teneriffa ist ja bekannt für die schönsten Vogelparks der Welt
    (der bekannteste ist wohl der Fundacion Loro Parque).

    In diesen Parks sind die "Geier aller Art" wirklich sehr sehr naturgetreu untergebracht. D.h. nicht in allen der Parks, aber
    in einigen.

    Das bedeutet dann für die Papageien, dass Sie in einem ca.
    600 qm großem Gehege fliegen dürfen. (Es ist natürlich so, dass sie sich nicht vom Acker machen können, ein Netz bzw. ein Gitter über dieses riesen Gehege gespannt - in ca. 100 m Höhe)

    Auf jeden Fall: (das ist sooooo klasse dort..... :D :D )
    Ich suche mir dort immer neue Ideen für meine kleinen Köppis.

    Jetzt kam ich auf die glorreiche Idee, mir für mein Wohnzimmer
    (wo auch die Voliere ist) einen riesen großen ( 2 Meter hohen)
    "Benjamin" zu kaufen.

    Ich denke mir, dass sie sich dann beim Fliegen dort verstecken etc. können. (das lieben doch die Geier)

    Nur meine Frage: Ist dieser Benjamin für meine Köppis schädlich ???
    Ich habe mal von jemanden gehört, dass dieser Baum für Vögel
    kein Problem wäre.

    Stimmt das????

    :?

    Also danke schon mal.

    Flocke
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ann Castro

    Ann Castro Guest

    Hallo!

    Als giftig habeich ihn auch noch nicht klasifiziert gesehen. Aber...

    Wenn DU im Pflanzenladen bist, dann reiss mal unauffällig ein Blatt mitten durch. Da treten unmengen einer klebrigen weissen Flüssigkeit aus. Und wenn Diene Agas so gerne Pflanzen schreddern wie meine, dann wird das eine Riesensauerei geben. abegesehen davon, dass ich mir nicht ganz sicher bin wie ungiftig größere mengen diese Milch sein können.

    Ru doch mal die Geflügelabteilung der uni Giessen an´, die können DIr vermutlich genauere Auskunft geben.

    Liebe Grüße,

    ann.
     
  4. Mr.Knister

    Mr.Knister Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. Mai 2001
    Beiträge:
    3.439
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    opn Dörp
    Benjamin

    moin moin,

    ich bin mir nicht ganz so sicher, aber ich meine irgendwo gelesen/gehört zu haben, dass alle Zimmerpflanzen mit gelb oder weiß gemusterten Blättern giftig sind.
    Und auch alle Zimmerpflanzen, wo diese milchartige weiße Flüssigkeit austritt.

    Aber wie gesacht, bin mir nicht mehr ganz so sicher, ob das so richtig beschrieben ist.

    Mal sehen, was die anderen dazu noch sagen können.

    Mister Knister
     
  5. Doreen 2

    Doreen 2 Guest

    Giftig !

    Hallo

    Also nach der Giftdatenbank sind alle Ficusarten giftig! Diese bezieht sich aber auf Säuger, wo Vögel bekanntlich nicht zugehören. Erst letzte Woche war ich im Zoo und habe extra darauf geachtet, welche Tiere Kontakt mit Ficussen (?) (hört sich lustig an) haben. Ich war mir vorher ziemlich sicher, meinen Agas so etwas nicht zu geben, komme aber jetzt ins Zweifeln. Also Echsen und Loripapageien scheinen zumindest im Zoo keinen Schaden davon zu nehmen. Außerdem habe ich schon öfter gehört, bzw. im Forum gelesen, daß Leute Agas mit Ficussen "füttern". Aber ein endgültiges

    - Unbedenklich -

    gibt es leider nirgendwo. Ansonsten gibt es aber schon viele Beobachtungen von Papageien, welche in der Natur giftige (für Säuger) Pflanzen zu sich nehmen.Allerdings gibt es auch Beobachtungen darüber, daß diese Vögel Stoffe zur Neutralisation der Gifte aufnehmen. Da die Kombination aber nicht bekannt ist, könnten wir den Käfigvögeln diese auch nicht bieten und können nur hoffen das alles gut geht.
    ...oder wir verzichten besser auf den Ficus der füralle anderen Haustiere eh eine Gefahr darstellt und pflücken ein paar frische Äste im Wald.

    Schöne Grüsse

    Doreen
     
  6. Leonie

    Leonie Guest

    Auf gar keinen Fall Ficus sind GIFTIG!!!!!

    Hatte mal einen Welli der hat dadran geknabbert und ist gestorben wenn es bei wellis so ist wird es bei aga`s nicht anders sein. FICUSE SIND GIFTIG!
    So etwas mit einem grioßen baumn habe ich auch schon mal dran gedacht das ist echt schon! Aber es gibt bestimmt Pflanzen die auch so schön groß werden.


    LEONIE
     
  7. Karin G.

    Karin G. Co-Admin
    Administrator

    Dabei seit:
    22. März 2001
    Beiträge:
    24.202
    Zustimmungen:
    126
    Ort:
    CH / am Bodensee
    Meine Schwiegermutter hatte früher Prachtfinken, die auch rumfliegen durften. Die setzten sich mit Vorliebe in die deckengrosse Zimmerlinde. :) Sie haben jedoch nicht an dem Baum genagt.
    Weiss jemand, ob diese dekorativen Zimmerlinden für Agas geeignet sind? Wahrscheinlich würde diese Pflanze aber von denen schnell in die Bestandteile zerlegt. 8(

    Karin
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Das Beste für meine Köppis !

Die Seite wird geladen...

Das Beste für meine Köppis ! - Ähnliche Themen

  1. Erziehen wie am besten?

    Erziehen wie am besten?: Schönen guten tag ihr lieben Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen, Mein grauer macht nur Blödsinn und wenn ich ihn Nein sagen tue macht er...
  2. Vermittlung - bestes Vorgehen nach Verlust des Partners

    Vermittlung - bestes Vorgehen nach Verlust des Partners: Hallo zusammen, momentan suche ich für mein Singsittichmädel ein neues Zuhause bei einem Singsittichhähnchen, da vor ca. 1 Woche ihr Partner...
  3. Welche Hühnerrasse wäre für mich die beste ?

    Welche Hühnerrasse wäre für mich die beste ?: Hallo liebes Forum, ich suche eine Hühnerrasse die meinen Kriterien möglichst gut entspricht, nur leider kenne ich mich nicht so gut mit...
  4. Welcher dieser Käfige eignet sich am besten für ein Grünwangenrotschwanzsittich-Paar?

    Welcher dieser Käfige eignet sich am besten für ein Grünwangenrotschwanzsittich-Paar?: Hallo, ich habe endlich die Möglichkeit, mir ein Grünwangenrotschwanzsittich-Pärchen anzulegen und bin nun auf der Suche nach einem passenden...
  5. Neuer Sittich - welches Alter passt am Besten?

    Neuer Sittich - welches Alter passt am Besten?: Hallo! Leider geht es einem meiner Glanzsittiche überhaupt nicht gut, er war jetzt eine Woche lang in einer Tierklinik, aber ihm ging es von Tag...