Das erste Ei

Diskutiere Das erste Ei im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Liebe community, Ich bräuchte mal ganz dringend euren Rat. Habe soeben gefrüstückt, komme in mein Zimmer zurück, und hole meine nympfis von der...

  1. Izz

    Izz Neues Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2019
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Liebe community,

    Ich bräuchte mal ganz dringend euren Rat.
    Habe soeben gefrüstückt, komme in mein Zimmer zurück, und hole meine nympfis von der heizungsecke aus weg, während dessen merke ich, dass ein Ei auf den Boden liegt.

    Was soll ich machen
     
  2. #2 terra1964, 19.02.2020
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    740
    Ort:
    32139 Spenge
    Omelett.
    Gruß
    Terra
     
    Starstyle gefällt das.
  3. #3 charly18blue, 19.02.2020
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    12.757
    Zustimmungen:
    358
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    wenn sie das Ei nicht beachten, einfach wegnehmen. Falls man doch brüten will, Eier gegen Kunsteier austauschen. Kunsteier bekommst Du zum Beispiel bei Birds and More, dort gibts übrigens auch tolles Futter. Was bietest Du als Kalziumquelle an und hast Du UV Licht?

    @terra1964 :D
     
  4. #4 terra1964, 19.02.2020
    terra1964

    terra1964 Foren-Guru

    Dabei seit:
    18.04.2014
    Beiträge:
    1.800
    Zustimmungen:
    740
    Ort:
    32139 Spenge
    Entschuldige bitte meine Antwort. Konnte ich mir nicht verkneifen.
    Aber im Ernst.
    Es kann sein, dass es bei einem Ei bleibt. Das wirst du spätestens übermorgen sehen.
    Es kann sein, dass sie mehrere Eier legt und brüten will. Was eigentlich nicht so vorteilhaft ist, denn die Vögel haben keinen Nistkasten und sind vermutlich nicht auf eine Brut vorbereitet.
    Dann must du entscheiden ob du Küken willst oder nicht.
    Wenn nicht einfach im Internet Plastikeier kaufen und darauf brüten lassen.
    Wenn ja dann Eier liegenlassen und hoffen dass das gut geht.
    Ich würde die Plastikeier Variante wählen und für den Fall dass du mal Küken haben möchtest die Vögel besser vorbereiten .
    Gruß
    Terra
    Ps. Sind die Vögel handzahm? ??
     
  5. owl

    owl ungehorsam

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.722
    Zustimmungen:
    463
    Hallo

    Zum kontrollierten Brüten lassen und zum Eierkauf (Grösse, Bezugsquelle) sowie zum Eier austauschen habe ich vor nicht allzu langer Zeit etwas geschrieben. Möchte das Ganze nicht nochmal schreiben, aber du kannst hier nachlesen, da könnten evtl. ein paar nützliche Infos für dich mit dabei sein:

    Paarung und Nistsuche. Was tun?
     
  6. owl

    owl ungehorsam

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.722
    Zustimmungen:
    463
    Hoffentlich ist alles im grünen Bereich bei Izz und den beiden Nymphensittichen :?
     
Thema:

Das erste Ei

Die Seite wird geladen...

Das erste Ei - Ähnliche Themen

  1. Brieftauben das erste mal fliegen lassen

    Brieftauben das erste mal fliegen lassen: Guten Tag zusammen Ich habe von einem Bekannten vor 2 Wochen 4 junge Brieftauben bekommen ( bin noch total unerfahren mit Tauben) , Sie haben...
  2. Das verstehe ich nicht

    Das verstehe ich nicht: Hallo zusammen, ich habe in diesem Jahr schon einige junge Kanarien gezogen. Das durchschnittliche Gelege hatte vier Eier. Das größte Gelege hatte...
  3. Das allererste Ei!! Was soll ich tun ?

    Das allererste Ei!! Was soll ich tun ?: Hallo Leute ich melde mich mal erneut nach einer langen Zeit. Eben habe ich das Weibchen ganz komisch fiepen gehört und bin schnell zum Käfig. Sie...
  4. Das erste Jahr mit den Yorkshire Kanarien

    Das erste Jahr mit den Yorkshire Kanarien: Hallo Vogelfreunde, nach einem erfolgreichen Zuchtjahr wollte ich mich auch mal wieder zu Wort melden.  Die Zuchtsaison ist so weit gut...
  5. Das erste Mal Aussenhaltung

    Das erste Mal Aussenhaltung: Hallo Ihr Lieben, nun bin ich ganz frisch hier und habe prompt die erste Frage: Ich habe jahrelang Kanarienvögel in Innenhaltung in einer...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden