Das Geschäft meines Lebens!

Diskutiere Das Geschäft meines Lebens! im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Moin, JaRo war vorhin da und hat sich meine kleine Zimtgelbe abgeholt. Und dafür hat sie mir einen riiiiiesigen Blumenstrauß dagelassen! :)...

  1. kabuske

    kabuske Guest

    Moin,

    JaRo war vorhin da und hat sich meine kleine Zimtgelbe abgeholt. Und dafür hat sie mir einen riiiiiesigen Blumenstrauß dagelassen! :)
    Leider habe ich vor lauter Aufregung ganz vergessen, noch ein Abschiedsbild von Pebbles zu machen, aber JaRo knipst ja sicher auch noch...
    Nun wird es allmählich leerer bei mir, ich habe nur noch je ein Nymphen- und Welliküken. Naja, fast scho Jünglinge.:p
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JaRo

    JaRo Guest

    Hallo Katrin !

    Habe sogar schon Fotos gemacht, da ich aber keine Digicam habe, wird es noch ein Weilchen dauern bis Du sie zu sehen bekommst.

    Ja, Pebbles hat die Fahrt gut überstanden und ich hatte auch noch nie einen Vogel der sich so schnell heimisch gefühlt hat.

    Sie war schon den ganzen Nachmittag mit den Anderen draußen, sie ist ja so super neugierig und überhaupt keine Angst .
    Sie frißt, spielt und fliegt umher als wäre sie schon ewig hier und nicht erst ein paar Stunden.
    Immer den Anderen hinterdrein auf Entdeckungstour im Wohnzimmer.:)

    Und bei 9 anderen Wellis wird sie Mama und Papa hoffentlich nicht allzu doll vermissen.

    Also viele Grüße
    JaRo und 10 !!!
     
  4. #3 Sittich-Liebe, 28. September 2002
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Hallo Katrin und JaRo!

    Ach ja *seufz*, die kleine gelbe Henne, in die ich mich auch sooo verliebt hatte! Schön, das sie so munter bei dir rumtollt!

    Ich glaube auch nicht, das sie ihre Eltern vermisst, denn oft nabeln sich erwachsene von ihrer Familie total ab!

    Ich habe ja zwei Jungwellis bekommen, Jeannie hatte sie auf Grund von Allergien abgeben müssen. Ich wollte auch extra Happy haben, weil das der Bruder von meinem Lori ist und war total auf die Reaktion gespannt!

    Happy hat Lori erkannt, der aber erst mal reglos da saß und ziemlich beleidigt tat, alle Versuche von Happy sich Lori zu nähern waren bisher erfolglos. Einmal hat Happy die Schaukel von Lori (da schläft er fast immer) besetzt, das war dann die Krönung!
    Lori hat ziemlich aggressiv auf Happy eingeballzt, also ihm gezeigt wo der Hammer hängt und Happy ist so erschrocken gewesen, das er rücklings von der Schaukel fiehl. Mehr annäherung gab es nicht! Schade eigentlich, aber man kann ja nichts erzwingen!
     
Thema:

Das Geschäft meines Lebens!