Das Geschlecht von Charlie steht fest

Diskutiere Das Geschlecht von Charlie steht fest im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo! Endlich nach wochenlangem warten kam gestern ein Brief vom Molekulargenetischen Institut ins Haus geflattert. Vermutet habe ich bei...

  1. zinibaer

    zinibaer Guest

    Hallo!

    Endlich nach wochenlangem warten kam gestern ein Brief vom Molekulargenetischen Institut ins Haus geflattert.
    Vermutet habe ich bei Charlie, daß er ein Männchen ist. Charlie ist für einen Timneh recht groß, wie ich finde. Sein Schnabel ist sehr lang und spitz, nur der Kopf ist nicht eckig. Aber bei Timnehs ist die Geschlechtsbestimmung anhand äußerer Merkmale ja noch schwieriger als bei Kongos. Sicher konnte ich mir also nicht sein. Also habe ich gewartet, bis endlich eine Feder ausgefallen ist. Es war übrigens keine Schwung oder Schwanzfeder, sondern eine "Deckfeder" vom Rücken. Sie hatte auch keinen Blutkiel oder so, allerdings war sie ganz frisch ausgefallen und absolut unbeschädigt. Ich habe sie dann in Alufolie verpackt und gleich an das Institut geschickt. Übrigens ohne 50 DM Scheck oder so. Ich habe schon nicht mehr geglaubt, daß ich eine Antwort erhalte, es hat echt ewig gedauert. Ich dachte mir schon, daß der Brief auf dem Postweg verlorengegangen ist oder ähnliches. Naja und gestern eben....endlich das Ergebnis.
    Und......es ist eine "Charline" :D :D :D
    Wie man sich doch täuschen kann! Ich habe vom Institut sogar so eine Art Urkunde über die Geschlechtsbestimmung bekommen. Also man muß nicht zum TA und drei Federn rupfen lassen!! Es reicht schon eine mittelgroße, die frisch ausgefallen ist. Zum TA wollte ich nämlich auf gar keinen Fall, Charlie wäre mir wahrscheinlich auf Wochen beleidigt gewesen. Übrigens der Name bleibt!! Auch wenn mein Freund gemeint hat, daß wir sie jetzt Charline nennen sollten (*wurg* :k :D ).
    Auch wenn das Ergebnis lange auf sich warten ließ, kann ich das Institut weiterempfehlen (wer Interesse an der Adresse hat, dem gebe ich sie gerne weiter).

    Schöne Grüße, zini.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Paula

    Paula Guest

    Hi Zini,

    na und, Charlie ist doch auch ein guter Name für einen ,,Mama"gei!!

    Dass schon so kleine Federn ausreichen, ist mir auch neu. Vielleicht magst Du mir die Adreesse des Instituts mal sagen oder mailen? Ich hatte zwar auch eine Adresse, habe sie aber leider verlegt.

    Danke und viele Grüße,
    Gudrun.
     
  4. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Zini,

    und...
    ... herzlich Willkommen - Charly :D

    Auch ich finde Charly für ne "Dame" ganz OK !!

    PS.: Charly wird übrigens ganz gerne auch als Abkürzung für Charlotte genommen.
     
  5. zinibaer

    zinibaer Guest

    Piwi@ genau, Charlie steht für Charlotte!! :D

    Paula@ hier die Institutsadresse: Genedia GmbH
    Postfach 100607
    80080 München
    eine Internetadresse gibts auch: www.genedia.de
    E-mail: info@genedia.de

    Alles liebe, zini :)
     
  6. Miraculum

    Miraculum Guest

    Hallo,
    es gibr auch noch das Institut für Molekulare Diagnostik Bielefeld
    Voltmannstr.279a D- 33613 Bielefeld.
    Bei deinen dauert es ca 8-10 tage und kostet keine 40 DM

    MfG Susanne
     
Thema:

Das Geschlecht von Charlie steht fest