das kann doch alles nicht wahr sein, oder?!!

Diskutiere das kann doch alles nicht wahr sein, oder?!! im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; habe gerade auf der suche nach einer neuen voliere diese 'bezaubernde' vogelbehausung entdeckt! ich finde es einfach nur schrecklich!...

  1. krümel

    krümel mit monster

    Dabei seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    frankfurt/main
    habe gerade auf der suche nach einer neuen voliere diese 'bezaubernde' vogelbehausung entdeckt! ich finde es einfach nur schrecklich!

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=77691&item=4362878380&rd=1

    habe ja kein problem damit, wenn man einen kleinen plexiglasrand als spritzschutz um die voliere baut, aber einen vogel im ein 'aquarium' zu sperren finde ich gelinde gesagt zum k*** 0l
    in der beschreibung wird auch immer nur von einem vogel gesprochen. möchte nicht wissen, welche arme kreatur dort ihr leben fristen musste!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tinu

    tinu Guest

    Hi,

    was ich am erschreckendsten finde, ist, dass man scheinbar nur eine einzige Stange reinbauen kann. Was soll das? 0l Und was soll die Anmerkung mit dem Ara, wer kommt auf die Idee in so ein winziges Ding einen Ara zu stecken? Wirklich schlimm ...

    Wirkliche Kontaktaufnahme mit einem Vogel ist so auch nicht wirklich möglich. Ich versteh nicht ganz, wie der Satz "und wenn das Tier am Boden spielt,
    ist es in Hüfthöhe, man kann also super mitspielen" umgesetzt werden soll.
     
  4. Miffa

    Miffa kleiner Chaot

    Dabei seit:
    5. April 2004
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich/Wiener Neustadt
    Huhu
    Das kenn ich schon das Araterrarium :nene: da würd ich keinen Vogel einsperren aber als Terrarium oder Aquarium wäre es perfekt! Soviel dazu, aber es weiß nicht jeder das eigentlich eine Terrarium für einen Vogel schlecht ist, Teilverglasung würde funktionieren!
     
  5. tinu

    tinu Guest

    das hier ist ja wohl mal auch ein richtig übles exemplar :nene:
     
  6. krümel

    krümel mit monster

    Dabei seit:
    21. Juni 2004
    Beiträge:
    1.433
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    frankfurt/main
    ich glaube kaum, dass der käfig als heim für lebende tiere gedacht ist. zudem der händler auch (soweit ich das sehe) hauptsächlich kunstobjekte anbietet. daher ist der holzkäfig wohl eher zu dekorationszwecken gedacht.

    wenn ich meine geier dort einquartieren würde, hätte der käfig auch nur eine seeehr geringe überlebenschance :D die hätten sich da im nu durchgenagt ;)
     
  7. Blaufuß

    Blaufuß Blaue Tomaten :]

    Dabei seit:
    2. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in ALfter...
    als transportkäfig für andere vögel (keine Aras) finde ich nicht schlecht,
    habe aber was besseres zu hause ;)

    LG
    Blaufuß
     
  8. Blaufuß

    Blaufuß Blaue Tomaten :]

    Dabei seit:
    2. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in ALfter...
    der erste erinnert mich etwas an ein terrarium...

    LG
    Blaufuß
     
  9. #8 Christianchen, 20. März 2005
    Christianchen

    Christianchen Guest

    Ich glaube auch nicht, dass der zweite Käfig zur Vogelhaltung gedacht ist. Die Eltern meines Freundes haben auch so einen Dekokäfig, da war aber natürlich noch nie ein Vogel drin. Meine wellis hätten den sehr schnell zerlegt, wenn der Käfig aus Holz wäre. *g*
     
  10. agi

    agi Guest

    oh nein
    wenn dummheit weh tun würde....!
     
  11. Blaufuß

    Blaufuß Blaue Tomaten :]

    Dabei seit:
    2. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in ALfter...
    wer würde denn den ganzen tag schreien? 8o 8o 8o

    LG
    Blaufuß
     
  12. #12 Vogel-Mami, 25. März 2005
    Zuletzt bearbeitet: 25. März 2005
    Vogel-Mami

    Vogel-Mami Papageien(be)schützerin

    Dabei seit:
    17. April 2003
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Papageien-Gnadenhof
    Traurig, aber wahr...

    Hi,


    zwei meiner Agas kommen leider aus so einem gläsernen Käfig! 0l

    Bloß war der noch wesentlich kleiner als das "ebay-Teil", mit einer einzigen (!) Sitzstange und Zeitungspapier auf dem Boden. :(

    Und Freiflug? Fehlanzeige, weil... :gefahr !
    Allerdings sollte auf dem Schild stehen: "Vorsicht Dreck!"
    Denn den konnte diese Super-Hausfrau nunmal nicht dulden! [​IMG]

    Könnt Ihr Euch vorstellen, daß die zwei armen Schätzchen sich in meinem Vogelzimmer -völlig ohne Käfig im 24-Stunden-Freiflug und mit gleich 3 (!!!) Vogelbäumen und zusätzlicher AV!- wie im Paradies fühlen?! :freude:

    Anfangs jedoch noch nicht... :nene:
    Zunächst waren sie sowas von ängstlich und verstört, saßen völlig verschüchtert in ihrem Schlafhäuschen, konnten mit der ungewohnten Freiheit und den vielen Kletter-und Spielmöglichkeiten garnix anfangen... :bahnhof:

    Das einzige, was sie sofort und wohl sehr dankbar angenommen haben, war eben das Schlafhäuschen!
    Klar! Zum ersten Mal konnten sie sich zurückziehen, verstecken vor neugierigen -und ängstigenden!- Blicken... :traurig:

    Doch -welch große Freude!!!- :beifall: inzwischen sind es Agas, wie sie sein sollten :jaaa: :
    Neugierig, frech, putzmunter und immer auf Achse!
    :dance:

    Hab noch `n paar Bilder von den Süßen für Euch...
     

    Anhänge:

  13. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. GeorgB.

    GeorgB. verstorben am 5.7.2013

    Dabei seit:
    30. Januar 2005
    Beiträge:
    918
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    "die Scheiben sind selbst von einem Ara nicht zu knacken"

    Gefängnis oder was?

    für nen künstlichen Plastikvogel ok.

    MfG
     
  15. #14 megaturtle, 26. März 2005
    megaturtle

    megaturtle Welliverrückte ;-)

    Dabei seit:
    7. Juli 2003
    Beiträge:
    1.786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neumünster Hedwig-Holzbein
    Hallo,

    am besten ist es, die Bieter freundlich anzuschreiben und zu erklären, warum diese Behausungen nicht geeignet sind.

    Einige Links zu versch. Foren bzw. HPs dazu und fertig.

    Auf solche Mails habe ich bisher durchweg positive Reaktionen erhalten :zwinker:
     
Thema:

das kann doch alles nicht wahr sein, oder?!!

Die Seite wird geladen...

das kann doch alles nicht wahr sein, oder?!! - Ähnliche Themen

  1. Extreme Vögel oder kann das denn wahr sein ...

    Extreme Vögel oder kann das denn wahr sein ...: Hallo Ihr Lieben, wenn man sich über Vögel unterhält, dann bekommt man mitunter schon so einige Geschichten erzählt. Manches ist mir dann doch...
  2. Nehmen Kanarien Ultraschallfrequenzen wahr?

    Nehmen Kanarien Ultraschallfrequenzen wahr?: Hallo, liebe Kanarienfreunde! :0- Da ich unter einer Spinnenphobie leide, denke ich seit einiger Zeit darüber nach mir einen...
  3. Wahre Liebe gibts nur unter Männern ?

    Wahre Liebe gibts nur unter Männern ?: ...scheint zumindest so :D ist es nicht irgendwie seltsam das mein Gouldhahn sich immer zu meinem Kanarienhahn hingezogen fühlt ? Der wiederrum...
  4. Das darf doch nicht wahr sein!!!

    Das darf doch nicht wahr sein!!!: Hallo! Da ich heute leider sehr spät nach Hause gekommen bin, 16.45 Uhr habe ich Lucy und Chicco mal ohne zu Inhalieren raus gelassen. Ich habe...