Das lange Warten hat ein Ende

Diskutiere Das lange Warten hat ein Ende im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo an Alle, :) auch wir möchten uns gerne bei euch vorstellen und kurz unsere Geschichte erzählen, wie wir zu unserer Maya kamen: Seit...

  1. Kongo

    Kongo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    88045 Friedrichshafen
    Hallo an Alle, :)

    auch wir möchten uns gerne bei euch vorstellen und kurz unsere Geschichte erzählen, wie wir zu unserer Maya kamen:
    Seit September 2005 beschäftigen wir (mein Lebenspartner und ich) uns mit dem Thema Papageienanschaffung.
    Nach dem wir uns entschieden hatten einen Papageien anzuschaffen und die grobe Planung feststand, stieß mein Lebenspartner auf dieses Forum und schon kurze Zeit später, musste alles nochmals überdacht werden: :traurig: :traurig:

    - Es muss ein größerer Käfig sein, als den, den wir uns ausgesucht hatten.
    - Es sollten zwei und nicht nur ein Papagei sein
    - Ein Luftbefeuchter muss her
    - usw.

    Nach dem nun diese Fragen alle geklärt waren, haben wir mit der Suche nach einem Züchter begonnen. Wir hatten mit mehreren telefoniert und auch ein paar vor Ort angeschaut. Nach langem suchen hatten wir uns für einen entschieden, bei dem unserer Meinung nach alles passte. Der einzige Nachteil, der vorhandene junge Graupapagei war bereit vergeben und von dem zweiten Zuchtpaar waren die Jungen gerade erst geschlüpft und so begann eine lange Wartezeit.
    Was aber auch sein Gutes hatte, da wir so sehr viel Zeit hatten uns langsam und intensiv darauf vorzubereiten (Fachbücher, Internet und ganz wichtig dieses Forum). :zustimm: :zustimm:

    Auch wenn es nicht die Ideallösung gewesen wäre, hatten wir uns dazu entschieden ein Geschwisterpaar zu nehmen, da dieser Züchter nur zwei Zuchtpaare hat und wir von Anfang an gleich zwei zusammen lassen wollten. Aber wie das Leben so spielt, sollte es wohl nicht sein, denn die DNA-Analyse ergab, dass es sich um drei Weibchen handelte. Und so kam es, dass unsere Maya jetzt noch allein ist und wir hoffen, dass das zweite Zuchtpaar bald wieder Junge bekommt, damit wir einen Partnervogel dazu holen können.

    Wir hoffen, dass dies so bald wie möglich geschieht.

    Aber nun noch ein paar Bilder von unserer Maya, die sich seit 25.01.06 schon super bei uns eingelebt hat:
     

    Anhänge:

    • 01.jpg
      Dateigröße:
      18,5 KB
      Aufrufe:
      171
    • 02.jpg
      Dateigröße:
      28 KB
      Aufrufe:
      173
    • 03.jpg
      Dateigröße:
      18,7 KB
      Aufrufe:
      169
    • 04.jpg
      Dateigröße:
      24,2 KB
      Aufrufe:
      162
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Naschkatzl, 6. Februar 2006
    Naschkatzl

    Naschkatzl Foren-Guru

    Dabei seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    3.160
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Auen
    Huhu Sabine,

    Gratulation zu diesem wunderschönen Tier. Man sieht es fühlt sich super wohl bei Euch.

    Viel Spass noch mit der Süssen und verwöhn uns weiter mit vielen Bildern.

    Grüssle
    Corinna
     
  4. fisch

    fisch Guest

    Hallo Ernesto und Sabine,

    Herzlich Willkommen mit eurer Maya :prima:
    Ich drücke euch die Krallen, dass die Wartezeit auf Mayas Traumprinzen nicht zu lange dauert und ihr dann die volle Pracht der Grauen erleben dürft :zustimm:
     
  5. #4 Choijoomi2000, 7. Februar 2006
    Choijoomi2000

    Choijoomi2000 Guest

    Hi Sabine,

    so gut wie Ihr Euch vorbereitet habt -> Respekt!!! :zustimm: Wäre wünschenswert, wenn das mehr Menschen tun würden.

    Herzlichen Glückwunsch für Maya. Sie sieht wunderschön aus! Och - Babypapas sehen schon super süß aus... seufz.

    Viele viele Späße noch mit ihr und viel Glück bei Eurer Suche nach dem Traumprinzen.

    Lg

    Selina
     
  6. Kongo

    Kongo Neues Mitglied

    Dabei seit:
    12. Oktober 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    88045 Friedrichshafen
    Vielen Dank für eure Glückwünsche.

    Wir haben sehr viel Spaß mit der Kleinen und lesen auch fleißig eure Berichte mit, damit wir möglichst wenige Fehler machen und uns nicht auf der Nase herumtanzen lassen (was aber schwer ist, wenn sie einen mit ihren Knopfaugen ansieht).
     
  7. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Och ist die knuffig.

    Bei diesen Knopfaugen muß man doch einfach dahinschmelzen.

    Dein Trapez ist auch klasse.
    Haben wir jetzt auch.

    Ich wünsche Euch ganz viel Spaß mit eurer Kleinen und hoffe, daß ihr nicht so lange auf den Prinzen warten müßt.

    Toll finde ich es auch, daß ihr euch so super vorbereitet habt.
    Es ist ja doch eine Entscheidung fürs Leben und die sollte gut durchdacht sein.

    Viel Spaß auch hier im Forum.
    Und Bilder nehmen wir immer gerne.:D
     
  8. Pucki

    Pucki Bea

    Dabei seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    3.953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    NRW
    Hallo ihr drei!
    Herzlich Willkommen im Forum!Seid nicht zu traurig,dass es mit dem Geschwisterchen nicht geklappt hat-es ist auch nicht die beste Lösung.Wenn es irgendwie geht,nehmt doch bitte ein blutfremdes Tier.Dann habt ihr die allerbesten Voraussetzungen für eine gelungene Partnerschaft getroffen.:prima:
    Und "reife Damen" stehen auf "junge Herren"!:D Macht euch also keine Gewissensbisse,dass Maya erst einmal noch alleine ist.Auch unsere Meggy hat 8 Monate auf den Partner warten müssen-dafür war es dann Liebe auf den ersten Blick!
    Viel Spaß mit eurer Süßen,BEA
     

    Anhänge:

    • fx.jpg
      Dateigröße:
      29,6 KB
      Aufrufe:
      115
  9. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Och Bea
    Noch so süße Knopfaugen.

    Ich sollte unsere Großen glaub ich doch brüten lassen um in diesen Genuß zu kommen.:D

    Aber dann müssen wir wohl bald anbauen.:D

    Momentan sind ja schon 6 Stück in unserem Wohnzimmer.
    Ganz schön laut.:D
     
  10. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Was genau meinst du mit "euer" Wohnzimmer????? :D :?

    @ Sabine: Herzlich willkommen bei den Grau-Sklaven! :trost:
     
  11. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Sabine :D !

    Ach, was süüüüüüüüße kleine Knopfaugen Deine Maja doch hat, da kann man echt nicht widerstehen, gell :zwinker:!

    Echt super, dass Ihr Euch schon im Vorfeld so viele Gedanken gemacht habt :zustimm: !

    Ich glaube, dass Maja Euch schon die Wartezeit auf den zweiten Gräuling verkürzen wird.

    Ich wünsch Euch viel viel Spaß mit dem grauen Kobold Maja :D !
     
  12. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Sandra
    Entschuldige ich habe mich da wohl falsch ausgedrückt.

    Natürlich muß es heißen:
    Das Wohnzimmer unserer Grauen, welches wir ab und zu mal betreten dürfen.
    Zum Putzen und füttern.
    Und natürlich zur täglichen Unterhaltung unserer Monster.

    Aber zum Glück darf unser großer Benjamin noch darin stehen.
    Dafür interessiert sich im Moment nur Freda, die bei uns eine Zwischenlandung gemacht hat und sich mit ihrem Freund Moses auf ein schönes Leben bei Buchi und Drakulinchen freuen können.
     
  13. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Oh, das ist ja echt klasse :zustimm: !
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Reginsche

    Reginsche verstorben am 11.02.2010

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    4.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Werde auch noch ein Thema eröffnen über diese Beiden.
     
  16. #14 Monika.Hamburg, 7. Februar 2006
    Monika.Hamburg

    Monika.Hamburg Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. Februar 2005
    Beiträge:
    2.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg-Harburg
    Hallo Sabine & Ernesto & Maya,

    auch ich möchte Euch Drei hier begrüssen und Euch viel, viel Spass wünschen !

    Ach, mano - Eure Maya sieht noch so unschuldig und harmlos aus !:)
    Diese Knopfaugen können Herzen zum Schmelzen bringen - :zustimm:
     
Thema:

Das lange Warten hat ein Ende

Die Seite wird geladen...

Das lange Warten hat ein Ende - Ähnliche Themen

  1. Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?

    Wie lange dauert die Mauser einer Amazone ?: Hallo in die Runde der Amazonen - Besitzer und Experten, In diesem Jahr ist mir besonders bei meiner weiblichen Blaustirnamazone aufgefallen,...
  2. 22117 Hamburg: 1 Singsittichhenne zu vermitteln – fahre auch längere Strecke zwecks Vermittlung

    22117 Hamburg: 1 Singsittichhenne zu vermitteln – fahre auch längere Strecke zwecks Vermittlung: Vogelart: Singsittich – weiblich Alter: ca. 3 – 4 Jahre Farbe: wildfarben Gesundheitszustand: gesund, keine Behinderungen abzugeben weil:...
  3. Klein, laut & lange Beine- was ist es?

    Klein, laut & lange Beine- was ist es?: Hallo, habe einen Vogel bekommen, welchen ich nicht so zuordnen kann. Im Augenblick füttere ich nur Insekten und Nutribird aber was bekommt er...
  4. Wie lange das Buchenholzgranulat im käfig haltbar

    Wie lange das Buchenholzgranulat im käfig haltbar: Hallo, eine Frage an alle die buchenholzgranulat benutzen oder mal benutzten. Ich habe es mir jetzt für Zeit nach der brut und vor der mauser...
  5. Wildente brütet seeehr lang

    Wildente brütet seeehr lang: Hallo Ich bin neu hier und hab mich registriert weil ich total ratlos bin und hoffe hier Antworten zu finden: Wir haben einen großen Teich, auf...