Das Nachbarn-Phänomen

Diskutiere Das Nachbarn-Phänomen im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo, wollte mal was positives von Nachbarn berichten. In Hamburg hatte ich im Mietshaus tolerante Nachbarn - sie haben sich nieee über meine...

  1. ikutsk

    ikutsk Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo,

    wollte mal was positives von Nachbarn berichten. In Hamburg hatte ich im Mietshaus tolerante Nachbarn - sie haben sich nieee über meine Geier beschwert.

    Doch hier in München ist das anders. Nicht nur dass ich die Wohnune WEGEN der Papas bekommen habe. Es war nämlich so dass die Künstler-Vermieter mich ein wenig zu normal fanden. Als ich erzählte, dass ich Papgeien habe, fanden sie mich interessanter.

    Aber das Beste kommt noch. Alle acht Parteien im Haus finden meine Vögel richtig gut. Jeder (inclusive des älteren Ehepaars im zweiten Stock) hier erzählt mir: "Sie antworten mir so toll. Ich pfeife ihnen im Hausflur was vor, und sie wiederholen es richtig. Sie machen mir sehr viel Spass." Und wenn ich denn zuhause bin, höre ich es häufiger im Flur vorbeipfeifen - und meine beiden antworten natürlich tonrein (bis hin zur Hoftür, die ziemlich komisch quietscht).

    Ist das nicht schön?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heidrun S., 5. Februar 2007
    Heidrun S.

    Heidrun S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    04103 Leipzig
    Hallo Irina,

    endlich mal vernünftige Nachbarn!
    Bei uns kommt bestimmt bald eine Beschwerde, Kira ist tüchtig laut.
    Im Moment ist gerade unser Wohnblock verkauft worden, zum Glück weiß keiner so richtig an wen er sich jetzt mit Beschwerden wenden müßte.
     
  4. Tinamaus1

    Tinamaus1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Hallo!

    Wir haben zum Glück auch keine Probleme mit den Nachbarn. Elvis ahmt nämich perfekt den Hund der Nachbarn nach. Es war ihnen peinlich, dass der Hund immer so laut bellt, wenn es an der Tür klingelt. Aber nun bellt Elvis auch und alles ist in Ordnung! :D
     
  5. Saschca

    Saschca Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2006
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Irina,

    dass sich gleich so viele Tierliebhaber auf einem Haufen
    finden, ist wirklich selten. Meistens ist doch immer ein
    Quertreiber dabei... Freue mich!
     
  6. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Irina,

    schön, dass Du solche Glück mit Deinen Nachbarn hast :zustimm: !

    Dies ist mal ein schönes Beispiel, dass es auch noch tollerante Leute mit Herz gibt :beifall: !
    Solche Menschen sind heute allerdings rah :( .
     
  7. Nick_80

    Nick_80 tierschützerin

    Dabei seit:
    26. Oktober 2006
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    49479 ibbenbüren
    meine nachbarn sind auch supi.wir wohnen in einem 6 fam.haus. der einzige greiss bei uns,kommt zum glück nur einmal in der woche um seine post zu holen.(hört unseren geier zum glück nicht)ist schwerhörig!!!alle anderen finden es toll.sogar unser vermieter gibt uns wegen coco die wohnung unten,damit wir platz im garten haben.echt cool!oder?
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Anette67

    Anette67 Anette 67

    Dabei seit:
    29. März 2005
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau NRW
    Wir wohnen ja mittendrinne im Reihenhaus. Rechts sind wir mit befreundet und links ist ein lieber Opi. Frage ihn öfters ob es denn sehr laut ist wegen unserer 5 Geier. Er sagt er hört garnichts. Kann aber bald garnicht. Letzten Sommer, als die Elvis noch nicht fliegen konnte besuchte sie ihn immer und die beiden haben sich rege unterhalten. Das fällt nun flach denn Elvis fliegt. Aber von Roland (Tukan Word) haben wir 2 tolle Volis bekommen, die man direkt am Fenster anschließen kann.
    Also im ganzen haben wir sehr viel Glück mit unseren Nachbarn. Die anderen warten auch schon wieder drauf , daß die Geier raus dürfen. Stehen dann meißt auf der Strasse und pfeiffen vor sich hin. Warum nur ?:D
     
  10. #8 sauseblitz1978, 6. Februar 2007
    sauseblitz1978

    sauseblitz1978 Mitglied

    Dabei seit:
    2. Februar 2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ich wohn in Guntersblum. Liegt zwischen Mainz und
    Hi da kann ich auch was zu sagen als wir im Nov.05 unsere biene holten war es richtig klasse:zustimm: . Unsere Nachbarn fanden sie Super und Sie hat sich auch direkt mit einem unserer Nachbarn gut verstanden und hat nüsse aus seiner Hand gefressen:freude: , aber was ich eigentlich sagen wollte vor 7 Wochen war es dann soweit die Nachbarn haben sich jetzt 2 Pfirsichköpfchen geholt. Mittlerweile kann man sagen das unser Haus von Vögel regiert wird *grins*
     
Thema:

Das Nachbarn-Phänomen

Die Seite wird geladen...

Das Nachbarn-Phänomen - Ähnliche Themen

  1. Schalldämmung im Vogelzimmer

    Schalldämmung im Vogelzimmer: Hallo ihr Lieben, ich bin neu bei euch und habe etliche Fragen aber erst ein Mal zum meinem derzeit größten Anliegen. Ich habe im Moment 2...
  2. Herbst und frische Kirschäste vom Nachbarn

    Herbst und frische Kirschäste vom Nachbarn: Wie versprochen. Ich habe gestern die frischen Kirschäste angebracht und meine Geierlein stürzten sich gleich darauf. Nach 2 Std. gab es dann...
  3. Was es bei unseren lieben Nachbarn so alles gibt

    Was es bei unseren lieben Nachbarn so alles gibt: grade so im Angebot: Healthy Babies parrots and fertile parrot eggs for sale at very good prices for sale in Middlesex, Thames Valley |...
  4. Außenvoliere und meine Nachbarn

    Außenvoliere und meine Nachbarn: Hallo, ich hoffe mir kann irgendjemand weiterhelfen, ich hätte ja im letzten Jahr meine Außenvoliere errichtet 2x2x1m an der linken Hauswand...
  5. Aussenvoliere und Rauch vom Nachbarn

    Aussenvoliere und Rauch vom Nachbarn: Hallo, ich bin ganz neu hier im Forum und habe schon einige Fragen. Wir wohnen in Brandenburg, wir haben da gebaut und haben nun auch einen...