Das wird sie.... meine Voliere!

Diskutiere Das wird sie.... meine Voliere! im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Volierenbau schreitet vorran ... Hallo an alle Interessierten, Die Stangen sind gekommen. Alle passend geschnitten, Verbinder, Popnieten, alles...

  1. #21 Grey-Timber, 23. Mai 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Volierenbau schreitet vorran ...

    Hallo an alle Interessierten,
    Die Stangen sind gekommen. Alle passend geschnitten, Verbinder, Popnieten, alles liegt abgezählt dabei. Auf meiner mitgeschickten Zeichnung sind alle Teile mit zahlen benannt und auf einer zweiten Liste sind hinter den Zahlen die genauen Maße angegeben... :p
    Also selbt doppellinkshändergehändikappte schaffen den Zusammenbau! :D

    Was man dazu braucht: Die Alu-Vierkant-Stangen, die Verbinder, einen Gummihammer und einen Holzklotz zum unterlegen. Dann ein gutes Augenmaß (wer einen Silberblick hat, sollte vileicht einen zweiten Menschen dabei haben der mit dem Hammer zuhaut, weil die Verbinder doch recht klein sind und man sie ja halten muß und wenn mann dann nicht richtig trifft ... resp. doch richtig trifft, nähmlich die Finger ... soll weh tun! :k ) und die richtigen Verbinder an die richtigen Enden einschlagen ... und fertig.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Grey-Timber, 23. Mai 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Volibau ..

    hier ein Bild wie die Verbinder sitzen müssen! Stramm in den Rohren, ohne Zwischenraum ...
     

    Anhänge:

    • Bild4.jpg
      Dateigröße:
      825 Bytes
      Aufrufe:
      424
  4. #23 flaeschchen, 23. Mai 2004
    flaeschchen

    flaeschchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südlich von München
    Hallo Wolfgang,

    hab mich grad durch Deinen Thread geblättert...

    Hut ab kann ich da nur sagen...
    Und das Haus.. absolut genial!

    Na dann drück ich Dir mal alle Daumen, dass die Voli so hinhaut wie Du sie Dir vorstellst!
    Viel Glück und halt uns auf dem Laufenden ja??

    LG
     
  5. #24 Grey-Timber, 24. Mai 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    KaufFrust!!!

    Hallo an alle Interessierten...
    Warum sollte es mir denn besser gehen als Euch? 0l
    War heute noch einmal einkaufen. Wie ich schon erwähnte, steht das nackte Gerüst. Nun fehlten noch Teile vom Unterbau, da meine Frau unbedingt auch unter der Voli wischen und saugen möchte. Hab eine lange Liste mitgehabt was ich noch so brauche... :S
    Bis auf die Leuchtkörper habe ich auch alles bekommen... :p
    Aber von wegen OBI hat alles:
    Keine Fassungen mit Kabel! (hab ich nun von www.conrad.de bestellt Stückpreis 1,29€)
    Keine Steckdosenleisten mit Abstand damit dort 2 Zeitschalturen nebeneinander reinpassen! (Hab ich von Marktkauf allerdings 5 Aufbau-Einzelsteckdosen und einen breiten Kabelkanal, baue ich mir also selbst!)
    Schon garkeine Vogellampen! (bei Casimirs Animalshop bestellt 17,99€)!

    usw. usw. ... :k Und Ruckzuk ist der Tach rum ... :k
     
  6. #25 Grey-Timber, 24. Mai 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Los geht's ...

    Hallo, bin zwar ziemlich fertich .... :k
    Kann es aber doch nicht abwarten, also habe ich noch die Tür und die Klappe mit Draht bespannt. Also Werkzeug bereit legen und los ... :D

    Auf einer anderen Seite beschwerte sich jemand, dass die Nieten so schwer abreißen! Stimmt! 0l
    Trotz Profizange taten mir nach 10 Stück der großen Nieten für den Draht, die Hände weh, also habe ich auf Abhilfe gesonnen ... :s

    Ich mach's jetzt so: Klotz unter den unteren Griff der Zange und von oben drücken! :S 300% besser!!!!!!!!
     

    Anhänge:

    • Bild6.jpg
      Dateigröße:
      15,5 KB
      Aufrufe:
      321
    • Bild9.jpg
      Dateigröße:
      17,3 KB
      Aufrufe:
      307
  7. #26 Hähnchen, 25. Mai 2004
    Hähnchen

    Hähnchen Mitglied

    Dabei seit:
    19. Februar 2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen Hohenloher Land
    Dran bleiben Wolfgang

    Hallo Wolfgang,

    dran bleiben.... ich schu hier jeden Tag rein und hoffe auf neues von Dir!!!
    Du schreibst, und gehst voll Elan an den Bau Deiner Voli...echt super.

    ich feuer Dich lautstark an
     
  8. #27 Grey-Timber, 25. Mai 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    ...im Stress ...

    Hallo ...
    bin voll im Stress. Gleich heute morgen nach dem Kaffee mit meiner Liebsten, ging es weiter. Nun ist der Ramen mit Draht bespannen drann. :baetsch:

    Beim schneiden des Drahtes geht das mit einer anständigen Scheere eigentlich ganz gut, Nur die Schräge hat es in sich!!! 0l Es wäre ja auch zu schön gewesen, wenn der Winkel meiner Volli gleichlaufend mit dem Draht gewesen wäre!!! Ist er natürlich nicht, das Raster des Drahtes läuft weg und ich muß das irgentwie ausgleichen ...
    Zum Glück kommt der Draht ja nach innen und die Vicherl wird's (hoffe ich) nicht stöhren :D
    Nun, die ersten Blessuren gab es natürlich auch schon! Einmal abgerutscht und schon ist die Hand blutunterlaufen :k tut scheußlich weh...

    Aber ich bins ja gewohnt, dass es weh tut, also weiter...
     

    Anhänge:

  9. #28 Grey-Timber, 25. Mai 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    ach neeee ....

    und wenn es kommt kommt es dicke und immer auf'n kopp!
    Nun gehen mir auch noch die Nieten aus...
     

    Anhänge:

  10. #29 Grey-Timber, 25. Mai 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    netter Händler ...

    habe soeben übers Internet noch großkopfnieten bestellt.
    Der Händler hat sofort geantwortet und packt sie sogar noch meiner Betsellung vom Sonntag bei! :D
    Ich hoffe dass ich sie noch vor dem Wochenende bekomme! Glück im Unglück: ich kan die rechte Seite noch nicht fertig machen, weil ich noch auf die (ebenfalls bestellte) Schwenkhalterung für die Futterschalen warten muß! :s

    So. dieser Bereich ist also fertig. Unten ein Bild, wie ich die schrägen Teile befestigt habe. Hierfür gab es nirgens die passenden Winkel zum reinstecken in die Rohre. Aber so geht es auch :S

    Und einmal Probestellen....
    Paßt, wackelt und hat Luft!!! :p Nun gehts an die Rückwände ....

    (und dann beim hochladen: "Warning: File Upload Error - No Mime boundary found after start of file header in Unknown on line 0" Hääää???? 8o )
    Zweite Versuch: ... ... ... nu geht's! :D
     

    Anhänge:

  11. #30 Grey-Timber, 25. Mai 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Hintergrund ...

    Die Rückwand besteht aus drei aufrecht stehenden Grobspahnplatten.
    Ein Tip von mir: Um diese Nut und Feder gemäß zu verbinden nutze ich Sanngurte! :S Das hält die Dinger nicht nur zusammen, sondern preßt sie regelrecht zusammen. So gibt es eine schöne gerade Wand. Zur Verstärkung Habe ich stabile Bretter über 2/3 Breite geschraubt.

    Damit die Rückwand auch gut mit dem Boden verbunden ist und bleibt, habe ich diese mit breiten Winkeln ordentlich verschraubt. Im Moment bin ich dabei die Spahnplatten an das Alugerüst zu schrauben ...
    Hier die Bilder.
     

    Anhänge:

  12. #31 Grey-Timber, 25. Mai 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    ... hier geht's weiter ...

    Nun verschraube ich also die Rückwand mit dem Gestell... :S
     

    Anhänge:

  13. #32 Grey-Timber, 25. Mai 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    fertich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! (Fast!)

    NEIN, nicht die Voli :(
    ICH :~
    Schaut mal auf die Uhr, Rückwand ist dran, Seitenwand /links ist auch dran und die Schräge ebenfals ....
    aber nun reichts, nur noch ins Bett und meinen Rücken gerade kriegen :k
    Bilder kommen morgen ... schnarch .....
     
  14. birder

    birder Mitglied

    Dabei seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Dresden
    tapfer,tapfer...

    hallo wolfgang,

    du bist ja der rasende volli-tischler - das geht ja wie beim brezelbacken - hatte heute auch ein kleines erfolgserlebnis beim bauen - morgen sind die ganzen leisten für den vorderbau, welche die vorsatzgitter aufnehmen beim tischler fertig - und dann wird wieder geleimt und geschraubt - akkuschrauber geladen und ab.... wünsche schönen abend :0-
     
  15. #34 Grey-Timber, 26. Mai 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    "guten" Morgen an alle ...

    GErade habe ich das Frühstück mit Helga hinter mir. Diesmal haben wir uns Zeit gelassen, ist eigentlich der schönste Teil vom Tag! Man kann gemütlich den Kaffe trinken, ein Brötchen essen und reden ... :bia:

    Hallo Frank ...
    Das ist immer so schnell erzählt, von den vielen kleinen Missgeschicken wird nicht geredet. Hier 'ne Schraube vergnießgnaddelt, dort ein Brett (wenns gut geht) zu lang gesägt :D :hammer: :+keinplan
    Gerade jetzt stelle ich fest dass sich am Boden ein Verbinder etwas gelöst hat! Ist aber nicht mehr zu ändern, es sei denn ich zerlege den gesamten Holzbereich! Werde ich also mit einer Leiste abdecken. Du weißt doch, bei den Handwerkern heißte es: Was Du nicht verstecken kannst mußt Du betohnen! "grns"

    Aber was solls!? Es muß weiter gehen. :honks: Und wenn ich nicht an meinen Rücken denke tuts auch garnicht so weh :s
    Bevor es nun wieder losgeht schau ich noch bei den anderen Bastlern was die so machen, freue mich jedesmal wenn es dort Fortschrite gibt.
    Nun muß es nur noch heller werden, dann kann ich Bilder machen wie weit ich jetzt bin, also bis denne ... :0- :0- :0-
     
  16. #35 Grey-Timber, 26. Mai 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Baufortschritt ...

    hier sind die versprochenen Bilder ...
    jetzt geht es weiter mit Bauen!
     

    Anhänge:

  17. #36 Grey-Timber, 27. Mai 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    es geht trotzdem weiter ...

    Hallo an alle ...
    Da die benötigten Teile immer noch nicht dasind, geht es nun mit der Elektrick weiter :p 8o

    Wie jeder schon weiß, gibt es nie das passende. Bei mir war dass eine Mherfachsteckdose in die auch mehrere Zeitschaltuhren passen!
    Sowas gibt es einfach nicht!!!! Ein "Fachverkäufer" wollte mir einen 9-fach Verteiler andren, bei dem ich dann nur jede Dritte nutzen konnte, zwischen den Zeitschaltuhren wurde jeweil eine total verdeckt! Blödsinn!
    Also, wie immer, selbst ist der Mann. :p
    Ich habe mir also Einbausteckdosen besorgt und eine dicken Kabelkanal. Diesen auf die Breite meiner Voliie abgesägt und mitels Lochsäge die benötigten Öffnungen hinein. Dann die Steckdosen verkabelt und eingebaut!
    Paßt wackelt und hat Luft. So einfach geht dass!!! :D
    Nun noch ein langes Anschlußkabel und fertig ist die Laube, wer sagt denn das es sowas nicht gibt?
     

    Anhänge:

  18. #37 Grey-Timber, 27. Mai 2004
    Grey-Timber

    Grey-Timber Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Reelle Firma...

    gleich noch eine Überraschung. Ich hatte gleich zu ANfang eine Firma angeschrieben welche diese Winkel zum Zusammenstecken der Alu Rohre anfertigt. Leider wurde mir dort mitgeteilt, dass sie die Fertigung eingetsellt haben! Daraufhin habe ich die Teile halt woanderst bestellt.

    Nun kommt ein Päckchen von ebendieser Firma. Inhalt die Winkel und vor allem, sogar verstellbare für NICHT-90°-Winkel!
    Ein Schreiben dabei....

    sehr geehrter usw... wie bereits per e-mail .... sie erhalten anbei kostenlos alles noch vorhande Matterial !!! :p

    Dann noch der Hinweis dass nun endgültig keine Winkel mehr verfügbar seien!
    Ist das nicht toll? So etwas hat man ja nun wirklich selten, dass es erstens etwas umsonst gibt und zweitens sich eine große Firma die Mühe macht Restbestände zusammen zu suchen und an den Kunden zu schicken!
    Ich bin wirklich baff!!!!! :jaaa:
     
  19. #38 Knöpfchen, 27. Mai 2004
    Knöpfchen

    Knöpfchen Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. April 2004
    Beiträge:
    591
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kurpfalz
    Hi Grey-Timber!

    Das ist ja wirklich toll von der Firma! Sowas findet man auch nicht alle Tage!!
    Klasse!

    Deine Voliere wird bestimmt super, du leistest ja eine Wahnsinnsarbeit!!
    Respekt!

    :0-
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 Zugeflogen, 27. Mai 2004
    Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hi,

    mensch, das ist super. vielleicht waren sie gerade froh, den restlichen kram loszuwerden, den sie sonst hätten wegschmeißen müssen.
     
  22. #40 Frankcity, 27. Mai 2004
    Frankcity

    Frankcity Guest

    Hio Grey

    genial das du alles dokumentierst!!!

    Ich empfehle statt einer Blechschere einen Seitenschneider(Fachausdruck ist mir völlig unbekannt...grins) Damit muß man zwar jedes drähtchen einzeln schneiden aber bei einer linken oder rechten Blechschere verzieht (verbiegt) sich der Volidraht.

    Respekt!!! Ich würde mich als Vogel sofort bewerben... grins...

    Gruß Frank
     
Thema:

Das wird sie.... meine Voliere!

Die Seite wird geladen...

Das wird sie.... meine Voliere! - Ähnliche Themen

  1. Voliere für Kanarienvögel? Maschenweite beim Netz?

    Voliere für Kanarienvögel? Maschenweite beim Netz?: Ich habe derzeit eine Voliere für mein Rebhuhnpaar(Bei Fragen einfach melden).Die ist an den Seiten mit 12.7mm Volierendraht abgedichtet und oben...
  2. Reis- und Zebrafinken aus Voliere in Bochum kostenlos abzugeben!

    Reis- und Zebrafinken aus Voliere in Bochum kostenlos abzugeben!: Wir würden gerne ca. 20 Reis- und Zebrafinken aus eigener Zucht kostenlos an Selbstabholer abgeben. Abzuholen in Bochum, Wohnheim Hustadtring,...
  3. Agaporniden und Rebhühner in einer Voliere

    Agaporniden und Rebhühner in einer Voliere: Hallo, ich überlege mir gerade ob man Agaporniden und Rebhühner in einer Voliere halten kann. Meine Vorstellung wäre ein Hühnerstall ,...
  4. Welcher Vogel "passt" zu mir?

    Welcher Vogel "passt" zu mir?: Hey! Ich bin neu hier, nehmt mir Fehler bitte nicht allzu übel. Ich spiele schon seit langem mit dem Gedanken, mir Vögel anzuschaffen. Bis jetzt...
  5. Volieren

    Volieren: Hallo, Ich möchte gerne im Frühjahr mit dem Bau neuer Volieren beginnen! Kennt jemand Seiten wo man Bilder mit schönen Volieren sehen kann oder...