dauerhafte Federmissbildung?

Diskutiere dauerhafte Federmissbildung? im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo, mein Rocco ist jetzt fast 12 Jahre alt und hat seit seiner Geburt eine Art "Federfehlstellung": Er ist komplett befiedert, nur wachsen...

  1. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    Hallo,

    mein Rocco ist jetzt fast 12 Jahre alt und hat seit seiner Geburt eine Art "Federfehlstellung": Er ist komplett befiedert, nur wachsen am Bug einige Federn leider nicht auf, sondern unter der Schwinge.

    Habe schon bei jeder Mauser alles mögliche an Mittelchen gegeben. Ohne Erfolg. Ich nehme an, es ist einfach genetisch bedingt. Er ist an der Stelle auch nicht kahl. Er kratzt sich dort auch nicht. Ich denke nach 12 Jahren mit diesen Federn "drunter" kann man eine Pilzerkrankung oder eine Fehlernährung langsam ausschließen - alles Hinweise, die ich immer bekomme. Erst ist nie krank. Er hat keine anderen Federmißbildungen und er mausert auch immer schnell und problemlos.

    Früher habe ich immer mal "drübergekämmt", also eine Feder genommen und auf die Schwinge gelegt. Half bis zum nächsten Schütteln.

    Hat einer von Euren Vögeln auch so eine Geschichte? Ich leide nicht darunter, da ich meinen Vogel damit auf den ersten Blick aus einer Gruppe anderer wiedererkenne. Er scheint darunter auch nicht zu leiden.

    Irgendeine Idee, was das sein könnte?

    Viele Grüße
    Stefan
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DieJasminII, 26. November 2005
    DieJasminII

    DieJasminII Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratingen
    Es könnte durchaus eine genetische Geschichte sein. Man kann da viel spekulieren. Aber wenn er nicht darunter leidet, prima zurecht kommt würde ich mir keine Gedanken dazu machen. Dann ist doch im Grunde alles prima.

    Lg - Jasmin
     
  4. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    dankeschön! so was dachte ich mir auch.

    ich hab schon selber so viel mauserhilfe eingeatmet, seitdem ich ihn habe, dass ich ne sportliche 3-tage-glatze bekommen habe. da passen wir kahlen männchen uns optisch aneinander an:-))
     
  5. #4 DieJasminII, 26. November 2005
    DieJasminII

    DieJasminII Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratingen

    Na, dann braucht ihr beide ja keine Mauserhilfe mehr ;)
     
  6. VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    nachgewachsen

    rocco hat ne neue feder bekommen, die wieder unter die schwinge zu wachsen drohte. ich hab sie einfach drübergelegt - und jetzt wächst auch die nächste drüber:-) das gefummel machte ihm anfangs keinen spaß. aber es scheint jetzt "fest" drüber zu wachsen und ich brauchte nicht mehr nachhelfen.

    muß wohl mal ne "zahnspange" für den bug kaufen, damit die fehlstellung ausgeglichen wird:-)

    also das, was ihr "frei" gesehen habt, ist jetzt zur hälfte durch größere federn abgedeckt.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 DieJasminII, 1. Dezember 2005
    DieJasminII

    DieJasminII Stammmitglied

    Dabei seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratingen
    Das hört sich doch gut an. Aber so ein kleiner Schönheitsfehler ist doch auch süß :zwinker:
     
  9. alia

    alia Guest

    hihi eine interessante unterhaltung.........ich hab mich teilweise recht amysiert:p, ich hab das gefühl meine gute hat auch so ein problem
     
Thema:

dauerhafte Federmissbildung?