Dauermauser?!? HELP!!

Diskutiere Dauermauser?!? HELP!! im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Vielleicht sollte auch an eine innere Pilzinfektion gedacht werden.?! Einige meine Zebras waren vermutlich, bzw. einer auf jeden Fall infiziert,...

  1. Zorala

    Zorala Guest

    Vielleicht sollte auch an eine innere Pilzinfektion gedacht werden.?!
    Einige meine Zebras waren vermutlich, bzw. einer auf jeden Fall infiziert, was leider nur noch durch eine Tierpathologischeuntersuchung festgestellt werden konnte. Vermutlich wurde sie durch Vitakraft/Trill oder Fressnapffutter verursacht. Jedenfalls macht der Hahn auch den Anschein einer heftigen Mauser bis später zu kleinen kahlen Stellen, war extrem schlapp, fraß u. trank normal. Nachdem ich jetzt endlich eine Behandlung der Anderen durchfühten konnte, da ich nun endlich wußte was er hatte (ihm ging es am schlechtesten u. er hatte es ja nun auch leider nicht geschafft) sind alle wieder fit.

    Ich kann auch nur Raten einen TA zu nehmen, der wirklich "Vogeltierarzt" am Schild stehen hat- alle Anderen (jedenfalls die ich kennengelernt habe) tun nur wichtig und bringen nichts.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 Willy Winzig, 4. September 2004
    Willy Winzig

    Willy Winzig Guest

    Bei Willy sieht man definitiv keine Federn nachkommen! Die Behandlung ist vor einer Woche gewesen. Wie lange brauchen nachwachsende Federn, bis man was sieht?
    Und können beim häufigen Kratzen berhaupt Federn nachwachsen? :?
     
  4. Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hallo,

    du darfst nicht erwarten dass sobald das mittel drauf ist, die federn sprießen. das dauert ein bisschen.
     
  5. jodli

    jodli Guest

    Rupft er sich die Federn selbst?
    Könnte auch eine Verhaltensstörung sein, da er alleine ist.

    Berichte uns doch was der TA gesagt hat.

    Gruß
    jodli mit King Lui
     
  6. Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    hi,

    nichts für ungut, aber:
    wie kommt er an den hinterkopf zum rupfen :? ;)
     
  7. #26 Willy Winzig, 5. September 2004
    Willy Winzig

    Willy Winzig Guest

    Hallo hier Willi!!
    Willi hat sich seine Federn weder ausgekratzt (er kratzt sich erst, seit die Stelle kahl ist) noch ausgerupft. Der TA hat sich nicht unbedingt ganz konkret geäußert: sowohl Federlinge als auch Milben möglich, wobei das gesamte restliche Federkleid keine "Löcher" aufwies, lediglich einzelne Federn hatten "Luftlöcher", die tatsächlich von Federlingen stammen könnten. Das Federnverlieren als solches hat allerdings in der letzten Woche fast ganz aufgehört.
    Zu Willis Alleinsein: So allein ist er eigentlich nicht. Er wohnt in einer großen Wohnküche, hat dort den ganzen Tag Freiflug, ist sehr menschenbezogen, liebt unseren Hund (der ihn auch) und hat noch chronisch quieckende Meerschweinchen als Geselllschafter. Bei schönen Wetter kommt er nachmittags in den Garten, wo dann oft die Meisen auf seinem Käfig rumhängen und von versuchen, von außen sein Futter zu klauen.
    P.S. Gesellschaft: Was müßte es denn dann sein? Eine Süße Susi oder ein Kumpel Kalle? Wir haben eigentlich kein Bock und auch keinen Platz für Vogelbabys.
     
  8. Annika

    Annika Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    961
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    65817 Eppstein
    Zu deinem Hahn solltest du eine Henne dazu setzen. Denn zwei Hähne vertragen sich nur in den seltensten Fällen.
    Wenn ihr keinen Nachwuchs haben wollt, dann tauscht ihr am besten die Eier gegen Plastikeier aus. Da kann sie nix ausbrüten :D
     
  9. Moni

    Moni Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    14.686
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    D-35216 Biedenkopf
    Hallo zusammen,

    eins möchte ich kurz klarstellen, ich habe noch keinen Kanarienvogel gesehen, der sich aus Einsamkeit rupft - eigentlich habe ich noch gar keinen Kanari gesehen, der sich überhaupt selbst gerupft hat. Man kann nicht immer alles 1:1 von Vogelart zu Vogelart übertragen... 0l

    Viele Grüße :0-
    Moni
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Zugeflogen

    Zugeflogen Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    7.873
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Westfalen
    jepp, das wäre mir auch neu.
     
  12. #30 Kan-ARI-Freund, 6. September 2004
    Kan-ARI-Freund

    Kan-ARI-Freund Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24118 Kiel
    Hallo Willy!

    Ich hatte ein ähnliches Problem mit meinem Piepmatz. Auch er hatte eine kahle Stelle am Hinterkopf und hat ständig federn verloren. Allerdings hat mein Tierarzt einen Abstrich genommen (mit Tesafilmstreifen) und konnte eine ganz genaue Diagnose stellen und mir somit auch das richtige Medikament mitgeben. Nach genau einer Woche ist die kahle Stelle wieder so gut wie zugewachsen. Es ist ein Pilz gewesen, wo ich wirklich nicht weiß, woher er ihn hatte.
    Ich kann mich somit nur dem anschließen, daß Du zu einem vogelkundigen Tierarzt gehen solltest. Allein die Art und Weise, wie mit dem Tier umgegangen wird, ist es wert.

    Liebe Grüße, Annabel.
     
Thema: Dauermauser?!? HELP!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. was hilft bei Dauermauser kahlen Hals?

    ,
  2. kanarienvogel dauermausern

    ,
  3. homöopathie Kanarienvogel dauermauser

    ,
  4. was tun bei dauermauser
Die Seite wird geladen...

Dauermauser?!? HELP!! - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel hat Haar ums bein und bekommt es nicht los!!! help please

    Kanarienvogel hat Haar ums bein und bekommt es nicht los!!! help please: Hallo liebe Vogelfreunde, Unser kleiner Kanarienvogel Bepo ein Farbkanarie in Orange hat ein langes Haar von meiner Frau am Bein gehabt und sich...
  2. Zwei Hähne????? HELP!!!

    Zwei Hähne????? HELP!!!: Hallo Leute, ich wollte wissen ob meine Rosellas Hahn und Henne sind. Ich habe die Vermutung das, dass zwei Kerlchen sind.... Hoffentlich...
  3. Dauermauser? und dadurch singfaul

    Dauermauser? und dadurch singfaul: Hallo, ich habe einen ca. 4 Jahre alten Kanarienhahn, den ich seit Dez. 2007 besitze. Zuerst habe ich ihn allein gehalten, da hat er sehr schön...
  4. Kanarienvogel babys...help..

    Kanarienvogel babys...help..: Hallo Ihr lieben, Letzte Woche Sonntag und diese Woche Montag sind bei mir insgesamt 4 Babys geschlüpft. Nun hab ich das Problem das 3 der...