Dauermauser?

Diskutiere Dauermauser? im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo, ich habe 2 Nymphen (ein Paar). Meine Henne hat vor mehreren Wochen angefangen sich zu mausern. Sie verhaelt sich voellig normal, ist...

  1. demiaen

    demiaen Guest

    Hallo,

    ich habe 2 Nymphen (ein Paar). Meine Henne hat vor mehreren Wochen angefangen sich zu mausern. Sie verhaelt sich voellig normal, ist munter, fliegt, frisst ... wie immer. Aber ihr Gefieder ist unvollstaendig und sieht struppig aus. Bei Mauser ist das ansich ja normal, aber was mich beunrugt ist, dass die Mauser nicht aufzuhoeren scheint. Sie hat zwar keine kahlen Stellen, verliert aber schon seit Wochen Federn und es scheint kein ende zu nehmen.
    Ansonsten verhaelt sie sich wie immer.

    Was kann das sein?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 lanzelot, 25. Mai 2001
    lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    Tach auch ,...wie lange mausert sie sen schon ?? die normale Mauser dauert so 6 bis 8 wochen,,,,das mit den * struppig* klingt seltsam ...badet sie ?? oder bespritzt du sie mit wasser ?? das is nämlich auch wichtig für die Gefieder Pflege ...und wie sieht es aus mit Mineralien und nährstoffen sowie Vitamine ??

    bis denne Lanzelot

    PS wie alt is sie den ??
     
  4. demiaen

    demiaen Guest

    ...

    Danke schonmal fuer die Antwort. Hm also gut, 8 Wochen sind vielleicht wirklich noch nicht um... oder gerade die 8.Woche... .
    In Badewanne/ Badeteller geht sie nicht, wenn ich sie abspritze so geniesst der Hahn es sichtlich, sie aber weniger.
    Was Mineralien angeht, so habe ich staendig Sepiaschale und Vogelgrit gemischt mit Vogelsand im extra Napf zur Verfuefung, welches sie auch alles benutzt. Ausserdem bekommen die Nymphen Obststuecken in den Kaefig geghangen, leider gehen sie kaum ran.
    Der Hahn hat im Gegensatz zur Henne ein sehr schoenes ,glattes Gefieder, ihm sieht man auch die Mauser meist kaum an (bis auf ein paar Spelzen am Kopf).
    Die Henne ist 2 Jahre alt.
     
  5. #4 lanzelot, 25. Mai 2001
    lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    ptuzt er sie auch ??? vielleicht is er etwas * rabiat ?? * was für federn verliert sie den ??? Viele große oer kleine ??? Einige federn verlieren die Geier immer ....ich denke du solltest sie jeden tag ein bis zwei mal *abduschen * oder du stellst den Käfig sammt Vögel unter die Dusche nur sand und futter entfernen und den lauwarm duchen ... das mit dem Obst kannst dui ja mal vanders versuchen ...mische es unter das Körnerfutter ...oder beirte es mal * anders * an ..zb aufhängen oder in andere form geschnitten ..das Nymphen Auge ißt mit
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Dauermauser?

Die Seite wird geladen...

Dauermauser? - Ähnliche Themen

  1. Dauermauser? und dadurch singfaul

    Dauermauser? und dadurch singfaul: Hallo, ich habe einen ca. 4 Jahre alten Kanarienhahn, den ich seit Dez. 2007 besitze. Zuerst habe ich ihn allein gehalten, da hat er sehr schön...
  2. kongo in der dauermauser

    kongo in der dauermauser: hallo nun schreibe ich euch auch einmal wieder, wie es die meisten von euch wissen bin ich krank und nicht oft am pc. Wir sind im November von...
  3. Dauermauser

    Dauermauser: Habe mir im vorigen Herbst einen Kanarienvogel aus der Zoohandlung geholt. Nicht nur, daß ich statt eines verkauften Hahnes dann doch eine Dame...
  4. Dauermauser oder was?!

    Dauermauser oder was?!: Seitdem meine beiden ihre Jugendmauser hatten, mausert sich der eine die ganze Zeit, mal mehr mal weniger er hat nun schon zum 3ten mal die Zeit...