Definition Halbstandard

Diskutiere Definition Halbstandard im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Obwohl ich Standards, Halbstandards und HansiBubis habe muß ich nun doch mal fragen, ob es eine genaue Definition für den "Halbstandard" gibt,...

  1. #1 Chaosbande, 16. Mai 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Obwohl ich Standards, Halbstandards und HansiBubis habe muß ich nun doch mal fragen, ob es eine genaue Definition für den "Halbstandard" gibt, denn ich habe letzte Woche einen (für mich) Standard gekauft bei einem Standard-Züchter und der meinte es wäre ein Halbstandard, vom Körperbau her ist er aber genauso gebaut wie mein Standardhahn, den ich bei genau diesem Züchter gekauft habe!

    Was genau ist denn nun ein Halbstandard? Alles, was nicht Fleisch nicht Fisch ist? Oder Form des Standards, Größe des HBs? Oder nur Kreuzungen zwischen Standard und HansiBubi?

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Liora

    Liora Guest

    Hallo
    Manu
    genaue Definition kann ich Dir nicht geben, aber soweit ich weiss sagt es nur aus, das ein Elternteil ein Standard war/ist udn der andere ein HB.....

    Was aber wohl nicht heissen mus das das "Kind" kleiner als ein ST ist oder grösser als ein HB ist, das kann wohl ausfallen wie es mag.......

    Man nennt sie dann wohl Halbstandard udn ich habe auch mal gehört das sie robuster sind als die reinen ST......

    Liora

    Der wievielte WS ist es denn jetzt?:D
     
  4. #3 Chaosbande, 16. Mai 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Es ist der 15. momentan! *grinsel*

    Man sieht Harcules schon deutlich an, daß da ein Standard mitgepuschelt hat, von den Federn her und von der massigen Gestalt, deshalb hab ich ihn ja mitgenommen!

    Aber ich hätte ihn für einen 100% Standard gehalten.
     
  5. hjb(52)

    hjb(52) Guest

    Hallo,

    Halbstandard WS entstehen, wenn man einen Hahn oder Henne von den Standardwellensittichen nimmt und diesen mit einen normalen WS verpaart.
    Warum macht man das überhaupt. In vielen Fällen um z.B. Spangel, die es überwiegend nur als Standard gibt, in die Normalen reinkreuzt. Vater Spangel, Mutter normal, das ergibt junge Hähne die dann später auch Spangel zeugen können. So bekommt man so einen seltenen Farbschlag in die Normalen.
    Die ersten Jungen haben dann eine zwischgröße zwischen Standard und Normal, so nennt man sie Halbstandard.
    So habe ich vor 2 Jahren einen zu klein geratenen Standard Hahn in die HansiBuis, den Normalen eingekreuzt. Da der Hahn spaltergibig in Opalin und Lutino war. So fallen bei mir von Zeit zu Zeit Lutinos. Die Jungen sind eine Idee größer als die Normalen.

    Gruß:0-
    Hans-Jürgen
     
  6. Homer

    Homer Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    500
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    es ist genauso wie Liora gesagt hat. Mit Halbstandard werden Wellensittiche bezeichnet die aus den Kreuzungen Standard x Hansibubi, Halbstandard x Standard, Halbstandard x Halbstandard oder auch Hansibubi x Halbstandard enstehen. Also so ziemlich jeder Wellensittich der "Standardblut" in sich trägt und man es ihm auch ansehen kann (tiefe Maske, längere Federn, größere Köpfe, größerer Vogel, größere Kehltupfen als ein Hansi-bubi).

    Nun ist es so, dass diese Vögel sehr unterschiedlich aussehen können. Es gibt welche die mehr dem Standardvogel ähneln, andere eher dem Hansi-bubis oder auch irgendwo dazwischen.
    Deshalb kann es auch sein, dass ein Halbstandard gleich groß oder sogar größer ist als ein "echter" Standardvogel, das kann ausfallen, wie es will.

    Ciao, Homer
     
  7. #6 Joachim2, 16. Mai 2003
    Joachim2

    Joachim2 Guest

    Hallo,

    auch in der Nachzucht von Schauwellensittichen finden sich immer wieder Vögel, die äußerlich mit Schauwellensittichen kaum mehr etwas gemein haben. So können im gleichen Nest Schausieger neben HB sitzen. Obwohl es in meiner Zucht nie eine Verpaarung Standard mit HB gab (macht ja auch keinen Sinn), sitzen in meinen Volieren einige Vögel, die sehr stark an Hansi-Bubis erinnern. Diese Wellensittiche würde ich qualitativ nicht einmal als Halbstandards bezeichnen.

    Gruß

    Joachim
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Definition Halbstandard

Die Seite wird geladen...

Definition Halbstandard - Ähnliche Themen

  1. Definition "Vogel fliegen lassen" und die Haltungsfrage

    Definition "Vogel fliegen lassen" und die Haltungsfrage: Guten Abend, ich interessiere mich nun seit einiger Zeit für Greifvögel und die Falknerei und plane auch in ferner Zukunft einen...
  2. Vogelzüchter, Vogelhalter, Vogelliebhaber - ein Versuch der Definition der Begriffe

    Vogelzüchter, Vogelhalter, Vogelliebhaber - ein Versuch der Definition der Begriffe: Liebe Vogelnarren, dem ewigen Streit zwischen gut und böse und einer Definition von Vogelhalter und Vogelliebhaber sowie dem Vogelzüchter...
  3. Definition "tierschutzrelevant"?

    Definition "tierschutzrelevant"?: Hallo, ich habe mich (und andere) schon öfter gefragt, was denn nun "tierschutzrelevant" bedeutet und warum das Wort heute so gerne verwendet...
  4. Versuch einer Definition von den Begriffen "Wildtyp", "Wildform" und "Wildfarbe"

    Versuch einer Definition von den Begriffen "Wildtyp", "Wildform" und "Wildfarbe": Die Biologie unterscheidet nicht zwischen "Wildform" und "Wildtyp". Beide Begriffe bezeichnen das Erscheinungsbild einer Lebensform, wie sie in...
  5. Steppenadler - Raubadler - Definition?

    Steppenadler - Raubadler - Definition?: Hallo Zusammen, wir waren gerade in Tansania und haben viele Greifvögel gesehen. Nun bin ich mir aber bei der Bestimmung unsicher, da es so...