Delmenhorster sucht

Diskutiere Delmenhorster sucht im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Doch ganz am Anfang! Gut das er sich eines besseren hat belehren lassen!

  1. #21 DerGeier20, 13. Mai 2008
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Doch ganz am Anfang! Gut das er sich eines besseren hat belehren lassen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. a.dau

    a.dau geierüberallesstellerin

    Dabei seit:
    3. Januar 2004
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    58452 Witten
    Diese Vögel auf den Bildern und viele Andere, kamen aus Einzelhaltung und sahen so aus.
     
  4. anja1976

    anja1976 Guest

    Ja, das stimmt. Aber ich denke mal, dass er einen nicht als Zahl, sondern als überhaupt einen Grauen gemeint hat.

    Ist ja auch egal, er weiß auf jeden Fall was gemeint war bzw. ist.
     
  5. #24 Sascha123, 13. Mai 2008
    Sascha123

    Sascha123 Guest

    Die Zeitungen sind voll von einsamen "Schreiern" und "Rupfern" bei denen das Experiment schief gegangen ist. Jedes Tier reagiert langfristig anders.

    Ja leider, da bekomme ich ständig den "Hass". Das hat jetzt nichts mit SONIC zu tun !!!

    Da draussen rennen so viele rum, die die Tiere als Statussymbol oder temporäres Hobby betrachten. Erst mal "haben wollen" und dann schaun wir mal.8(

    Viele merken dann erst:

    1. Die machen ja wirklich viel Arbeit
    2. Die sind ja im Unterhalt auch teuer (Arztrechnungen, Futter, Schäden...)
    3. Ich muss mich langfristig mit ihnen beschäftigen
    4. Sie leben sehr lang, machen Dreck und brauchen viel Platz.
    5. Machen vielleicht auch mehr Krach als mir eigentlich lieb ist.

    Ich wäre sofort dafür den Privathandel zu beschränken. Viele Tiere haben schon den x-ten Besitzer gehabt und in Berlin wo ich einst lebte gab es schon wahre Tauschbörsen.
     
  6. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Sorry Geier (ist net bös gemeint) in meinen Augen ist das Schwachsinn .....ich hab auch net viel Geld.... ich lasse meine Tiere regelmäßig beim TA untersuchen .. mein kleiner Pudel ist schon mehmals operiert worden und auch die Zähne meiner Hunde mußten schon mehrmals gemacht werden.

    Trotzdem ich wenig Geld habe bekommen meine Tiere alle Behandlungen beim TA die sie brauchen.

    LG Janett
     
  7. Elmerto

    Elmerto Mitglied

    Dabei seit:
    7. Juli 2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    68794 Oberhausen
    Hallo Sonic

    ich muss den anderenwirklich zustimmen.
    Ich habe leider im Engen Familienkreis das Problem das ein Graupapgei allein gehalten wird.
    Auch wenn er sich nicht rupft, entwickeln sie macken.
    Coco zum beispiel ist mega aggressiv und sehr sehr laut. Diese tiere zerlegen einem die Wohnungseinrichtung, sind so laut das man sie sogar zwei wohnungen drunter hört, sind nciht stubenrein.
    WIr haben Coco immer wieder zur Urlaubspflege und jedesmal danach heißt es aufräumen und putzen.
    Man muss alles wegräumen, kabel verstecken.....
    Diese tiere müssen jeden Tag beschäfftigt werden, egal ob man will oder nicht.
    Hol dir wirklich zwei denn einer macht mehr blödsinn als zwei.
     
  8. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Ich habe einen Graupapagei.

    Er rupft sich nicht , ist weder aggressiv noch laut und er zerstört auch nicht meine Wohnungseinrichtung.

    Gruß Janett
     
  9. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    @janett
    meine kucki war genauso wie dein grauer.
    nun sind sie zu zweit...und es ist tasaechlich noch schoener- fuer alle beteiligten...kucki ist aufgeblueht, awies runder stall gehoert der vergangenheit an. sie hat heute angefangen zeitungspapier zu schreddern und hat heute auch zum 1.mal tagsueber den weg zur koernerschale gefunden.
    wir lauschen den gemeinsamen unterhaltungen und haben nun dank awie 2 englischsprechende graue in einem deutschen haushalt. kucki quatscht awie alles nach.
    manchmal sitze ich nur da und gucke den beiden zu und freue mich.
    wenn du koenntest wie du wolltest, haettest du doch auch 2.
    vielleicht klappts ja irgendwann.
    bis dahin druecke ich die daumen, das alle so bleibt wie es ist.
     
  10. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Hallo silleef,

    Na klar ist es schöner wenn die Grauen nen Partner haben.

    Mein Grauer soll auch einen Partner bekommen das steht 100% fest....aber erstmal muß ich noch etwas sparen brauche ja auch dementsprechenden Platz und eine entsprechende Voliere.

    Gruß Janett
     
  11. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    ...ich druecke ganz dolle die daumen fuer euch.
     
  12. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    Vielen lieben Dank :zwinker:
     
  13. #32 DerGeier20, 13. Mai 2008
    DerGeier20

    DerGeier20 Guest

    Du solltes meinen ganzen beitrag lesen und nicht nur den halben!8(
     
  14. janett71

    janett71 Foren-Guru

    Dabei seit:
    28. August 2007
    Beiträge:
    1.069
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frag mich
    @derGeier

    Ich hatte eigentlich nie vor mir einen Papagei (obwohl es schon immer ein Traum von mir war) anzuschaffen da ich aus eigener Kraft es nie geschafft hätte das Geld für 2 Papageien+Zubehör aufzubringen.

    Ares Vorbesitzer mußte ihn abgeben wegen Lungenkrebs und das so schnell wie möglich ...er fragte meine Bekannte die eine Auffangstation für Papageien hat aber bei ihr war kein Platz mehr für einen weiteren Papagei.

    Sie rief mich an und fragte mich und so kam ich zu meinem Geier.

    Wer weiß was sonst aus Ares geworden wäre.

    Gruß Janett
     
  15. #34 ***SONIC***, 13. Mai 2008
    ***SONIC***

    ***SONIC*** Guest

    So auch ich mal wieder da.... Also so nen wirbel hier nene :idee:

    Aber hallo bitte zeigt mir doch mal wo ich getextet habe das er auch alleine bleiben soll?????????????:? ich habe nur gesagt das ich mir einen hollen möchte und net das es auch so bleiben soll ,oder?

    Türlich soll da nach ner zeit noch ein zweiter mit bei aber ich denke bei meiner entscheidung erstmal mit einem anzufangen wird uns beiden (mir und dem Vogel) um einiges leichter fallen sich an die gegebenheiten dem bedürfnissen und co anzupassen.
     
  16. anja1976

    anja1976 Guest

    Hi Sonic,

    genau das meinte ich ja... Und ich finde es auch gut, dass du so denkst!:zustimm:
     
  17. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Hallo Sonic

    Ich würde zuerstmal Papageienhalter vor Ort besuchen damit du siehst auf was du dich da einlässt und auch die wichtigen Themen hier im Forum genau lesen.
    Am leichtesten ist es wenn du bereits verpaarte Vögel besorgst. Je länger du mit einer Verpaarung wartest umso schwieriger wird es. Vorallem wenn der Vogel sich auf eine bestimmte Person im Haushalt fixiert.
     
  18. Angie

    Angie Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27... Niedersachsen
    :prima:Ja, hallo Sonic, Du kannst gerne zu uns kommen und Informationen sowie Tipps aus eigener Erfahrungen über unsere Grauen erhalten.
    Vielleicht bis bald?
     
  19. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #38 Jessy und Funny, 17. Mai 2008
    Jessy und Funny

    Jessy und Funny Mitglied

    Dabei seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64732 Bad König
    Ja, schau es dir erstmal an.
    Wir haben auch erstmal nur einen gehabt. Ich muss aber sagen, daß die Haltung eines Grauen schwieriger ist, als zwei.
    Einer fordert sich ständig Aufmerksamkeit ein, will immer dabei sein.Möchte beschäftigt werden. Bekommt er das nicht, fängt er an zu schreien oder sich irgendwann an zu rupfen.Auch, wenn du viel Zeit für ihn hast, kannst du dem doch nicht 100% gerecht werden.
    Hätte ich nochmal die Wahl, so hätte ich mir gleich zwei geholt von Anfang an.Zwei beschäftigen sich oft auch miteinander, unterhalten sich, schmusen und streiten.Natürlich nicht nur, aber eben oft genug, um auch mal Zeit für sich selbst zu haben.
    Ich persönlich halte das übrigens mit allen Tieren so.
    Wir haben 2 Hunde, 2 Wellis, 2 Kanninchen und 2 Graue, weil ich denke jedes Tier hat das Recht darauf.
     
  21. Langer

    Langer Guest

    Ach Mensch Janett

    Du läßt hier wieder mal die Einzelhaltung ein bischen hochleben.
    Bei Deinem Ares is es bisher gutgegangen--------dem gegenüber stehen aber viele die es nicht geschafft haben und noch einige mehr

    Es ist mit Sicherheit eine Zwangsehe die mit solch einem einzeln gehaltenem Tier eingegangen wird. Ich kenne jemanden pers.----------dieser ist nicht mehr in der Lage in den Urlaub ohne Vogel zu fahren, bzw. ist dieserjenige " schon so krank im Kopf " das er sich schon Sorgen macht wenn er mal länger von Zuhause weg ist ( was macht der Vogel ??? , rupft er sich, schreit er ??? ) Nein Janett, das kann es nicht sein---------- wenn ich immer lese : ich werde meinem Vogel alles bieten, er hat beschäftigung ..............und das weitere Gedüse . In wie fern kann der Mensch mit gleichen Artgenossen mithalten ?? Flügel an Flügel sitzen in der Mittagssonne/zur Nachtruhe ??? Ganz zart die Federhülsen öffnen ????

    Ich denke mal hier ist bei einigen noch ein erheblicher Informationsbedarf, wie sich der Tagesablauf eines Piepers gestalltet.

    P.S.: Liebe Janett; fühl Dich nicht gleich wieder auf die E....r getreten-------es war nur das , was mir dazu eingefallen ist---------was ich hier gelesen habe.
    Das Du für Deinen Ares ein Partnertier hin zugesellen willst, spricht für Dich--------ich wünsche Dir viel Glück bei Deiner Wohnungssuche ( eine größere ), und das Du dann auf Angebote die man Dir gemacht hat zurückkommst :prima:

    MFG Jens
     
Thema:

Delmenhorster sucht

Die Seite wird geladen...

Delmenhorster sucht - Ähnliche Themen

  1. Ziegensittichhahn mit Megabakterien sucht neues Zuhause

    Ziegensittichhahn mit Megabakterien sucht neues Zuhause: Liebe Vogelfreunde, am Sonntag musste meine kleine Ziegensittichhenne Mini eingeschläfert werden. Bei der Untersuchung ist sie positiv auf...
  2. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  3. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  4. Einsames Rosenköpfchen sucht Partner

    Einsames Rosenköpfchen sucht Partner: Hallo, ich habe heute von privat ein Pärchen Agarporniden gekauft, die in einem viel zu kleinen Käfig sitzen. Sie taten mir so leid. Ich möchte...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...