Der Bann ist gebrochen

Diskutiere Der Bann ist gebrochen im Amazonen Forum im Bereich Papageien; HAllo zusammen, ich möchte berichten, wie stolz auf unseren Filou bin. Seit gestern fliegt er aus eigenem Antrieb. Als er im August mit Santos zu...

  1. #1 Gruenergrisu, 31. März 2006
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    HAllo zusammen,
    ich möchte berichten, wie stolz auf unseren Filou bin. Seit gestern fliegt er aus eigenem Antrieb. Als er im August mit Santos zu uns kam, waren einige Schwungfedern einseitig abgebrochen. Er war kaum zum Fliegen zu bewegen, traute sich nicht. In den letzten Wochen waren die Federn fast vollständig ersetzt ,und ich habe mit ihm Fliegen geübt. Mit Schwung konnte er von der Hand schon sehr gut abheben. Nun fliegt er ganz allein, ist nicht mal aus der Puste und hat einen tierischen Spass dabei. Er ist nun ein doppeltes Hähnchen vor Stolz. Sein Selbstbewußtsein ist spürbar gewachsen. Da nehme ich es in Kauf, dass er wieder den Schnappi herauskehrt.
    Santos freut sich für ihn mit. Das 2. Highlight ist, dass sie sich nun seit etlichen Wochen nicht eine Feder mehr ausgebissen hat.
    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 VEBsurfer, 31. März 2006
    VEBsurfer

    VEBsurfer Guest

    meinen glückwunsch, das sind wirklich tolle fortschritte. schön, dass deine geduld und mühen so belohnt wurden:-)
     
  4. Kuehbi

    Kuehbi Guest

    Hallo Grünergrisu,

    ja, was lange währt, wird immer besser .... :D

    Da ich kürzlich erst selbst so ein "Glückserlebnis" in Form einer Annäherung meines Duos erleben durfte (sie saßen gemeinsam auf dem Freisitz - zwar noch mit "Sicherheitsabstand" aber immerhin) kann ich gut nachvollziehen, wie du dich jetzt wohl fühlen magst.... Wie Stefan sagte, es ist ein wunderbares Gefühl, wenn Geduld so belohnt wird. Und es ist schön, dass es dieses Forum hier gibt, wo man auf Menschen trifft, die solche Momente nachvollziehen und teilen können.

    Also, insofern "herzlichen Glückwunsch" zu diesem Fortschritt. Auf das es so weitergeht !
     
  5. Peppie

    Peppie Managerin Vogelpension

    Dabei seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hey klasse, das sind ja tolle Nachtrichten. :zustimm:
     
  6. Gabi.B

    Gabi.B Stammmitglied

    Dabei seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    46325 BORKEN/WESTF.
    Hey Gruenergrisu

    Mensch das ist ja prima da hast du ja fast einen ganz neuen Hahn.:zwinker:
    Hoffentlich bleiben jetzt auch alle Federn drann:zustimm:
    toller Erfolg gut Ding braucht Weile:+klugsche
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Gruenergrisu, 3. April 2006
    Gruenergrisu

    Gruenergrisu Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Januar 2003
    Beiträge:
    1.743
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Danke für die guten Wünsche,
    am Samstag hat der Blitz bei uns eingeschlagen, Telefon und Server sind abgeraucht.
    Daher ein kurzer Bericht zum Mittag: Filou dreht jetzt mit Wonne seine Runden und fliegt immer sicherer.
    Nun muß ich mich vorsehen, dass er mich nicht erwischt. Sein Selbstbewußtsein ist etwas übersteigert und im Überschwang der Gefühle macht er bei mir "den dicken Max". Rescue und Pflaster sind die liebsten Begleiter geworden.
    Seine Henne freut sich ein Bein ab, dass er so schön fliegen kann. Er hält ihr nach jeder Runde das Köpfchen hin, frei nach dem Motto: Ist ein Guter gewesen, also kraul mich!
    Grüße
     
  9. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    ach ist das schön!!!:beifall: :beifall: :dance: :+party: :beifall:
     
Thema:

Der Bann ist gebrochen

Die Seite wird geladen...

Der Bann ist gebrochen - Ähnliche Themen

  1. Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen

    Kanarienvogel hat sein Bein gebrochen: Hallo ihr lieben, ich brauche ganz dringend Rat. Wir haben 5 Kanarienvögel. Eins hat sich leider vorhin verletzt. Wir waren gerade dabei den...
  2. Nymphensittich Jack Bein gebrochen

    Nymphensittich Jack Bein gebrochen: Hallo,als ich Gestern mach hause kam schreitet mein Nymphensittich rum also ging ich zu ihm nach oben und musste erschreckend feststellen das er...
  3. Gebrochener Zeh

    Gebrochener Zeh: Ich habe zwei Agaporniden mit dennen ich viel mache aber einer hat sehr sehr angst vor mir der andere nicht er steigt auf mein finger... wenn ich...
  4. Wachtel hat gebrochenen Zeh

    Wachtel hat gebrochenen Zeh: Hallo! Ich habe ein Problem. Ich habe vor ca 2 monaten, Wachteln aus einer schlechten Haltung gerettet. Davor hatte ich noch nie etwas mit den...
  5. Gebrochener Flügel?

    Gebrochener Flügel?: Guten Abend zusammen Ich hab vor einer halben Stunde diesen Vogel aufgelesen auf unserem Grundstück hier in Nordschweden. Nun zu einem Tierarzt...