Der Bernie

Diskutiere Der Bernie im Sperlingspapageien Forum im Bereich Papageien; Nelson, wart doch einfach ab, bis das erste Ei da ist :-) (Wo sind denn die Smilies hin?) Man muss ja nix provozieren. Oder siehst Du schon...

  1. #41 Gerlinde Schmuc, 1. August 2010
    Gerlinde Schmuc

    Gerlinde Schmuc Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    55130 Mainz
    Nelson, wart doch einfach ab, bis das erste Ei da ist :-) (Wo sind denn die Smilies hin?)
    Man muss ja nix provozieren. Oder siehst Du schon einen Eierbauch - oder Legekot?

    Wenn Henne und Hahn schon triebig sind und fix: Ab Aufstellen des Brutkastens 8 -9 Tage - dann ist das erste Ei da. 8 Tage dauert es, bis das Ei sich fertig gebildet hat und austritt. Also kann man auch von mind. 14 Tagen ausgehen. Erst mal wird ja gekuckt ob da auch keine Geister in dem Kasten wohnen. Die Hähne gucken rein und knurren hörbar. Dann wird noch etwas gezimmert und vor der Henne angegeben....

    Denkt dran - wenn sie angefangen haben, geht´s oft weiter.....
    Der komplette Brutvorgang beinhaltet halt auch die Aufzucht.

    Wer bisher hier brüten läßt, tut das in der Hoffnung, dass die Hennen sich mit der Hälfte des Vorgangs zufriedengeben.
    Kann sein - muss aber nicht. Ihr könnt damit echt was lostreten.

    Versuch macht klug.

    Sinn macht das Alles wenn:

    Ei schon da.
    Der Henne Gelegenheit gegeben werden soll, stressfrei ihre Eier abzulegen.
    Streitigkeiten in der Gruppe sind, die nicht beilegbar sind, da das Paar unbedingt brüten will und sucht.

    Toll, dass sich hier alle um die Calciumversorgung kümmern. Sollte aber bei einem von euch mal was schlüpfen sollen / dürfen:
    Es kann auch zu viel des Guten sein.
    Wer täglich zugibt + Grit + Kalk (bei guter Aufnahme) riskiert auch, dass die Eischale zu fest wird und dann die Jungen nicht raus können.

    Alles spannend - immer wieder.

    Gruß Linda
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. nelson

    nelson Mitglied

    Dabei seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ach Linda, das ist ja nicht einfach. Versuche nur alles richtig zu machen. Ich kann gar nicht züchten, habe keine Genehmigung - will es ihnen nur so gut wie möglich gestalten. Aber danke für die Antwort - ist sehr gut beschrieben.
     
Thema:

Der Bernie

Die Seite wird geladen...

Der Bernie - Ähnliche Themen

  1. bernies "werk"

    bernies "werk": bernie einbein ist wohl eine henne, den verdacht hab ich ja schon länger. nun hat er (der bernie:) ) aus den letzten weidenzweigen ein wahres...