der erste gemeinsame Ausflug

Diskutiere der erste gemeinsame Ausflug im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo Fangemeinde! *grins* Da Ihr ja so gespannt auf den Bericht wartet, will ich Euch nun berichten, wie der erste gemeinsame Ausflug...

  1. #1 Marie Sue, 15. Mai 2003
    Marie Sue

    Marie Sue Guest

    Hallo Fangemeinde! *grins*

    Da Ihr ja so gespannt auf den Bericht wartet, will ich Euch nun berichten, wie der erste gemeinsame Ausflug vonstatten geht:


    Ich habe als erstes Lucy rausgelassen- sie hat kommt immer auf die Hand und fliegt dann von Arm oder Schulter aus los.
    Sie war nur ganz kurz auf ihrem Zweig, da kam sie schon wieder runter und landete auf meiner Schulter. Sie rief Sammy aufmunternd zu, der nicht lange auf sich warten ließ und dafür auch die "Unannehmlichkeit" auf sich nahm, über meine Hand nach draußen zu gelangen.

    Darauf folgte ein wilder Flug durch´s ganze Zimmer, den ich mit meiner alten Videocamera festgehalten habe.

    Und dann! Kaum saßen sie nebeneinander, baggerte Sammy sie an! Ein kleiner Casanova- er ist doch gerade mal 6 Wochen alt!
    Lucy begann sofort, ihn zu kraulen und zu schnäbeln. Jetzt sitzen die beiden glücklich nebeneinander und knirschen mit den Schnäbeln.

    Habt Ihr sowas schonmal erlebt? Liebe auf den ersten Blick!
    Toll! Bin total begeistert und hin und weg. Sie tun gerade so, als ob sie sich schon immer kennen würden und sich nun endlich wiedersehen.
    :) Habe schon ganz viele Fotos gemacht. Ich hoffe, ich hab sie auch drauf, wie Lucy Sammy krault.

    Sammy wirkt richtig pummelig neben Lucy, die nur vier Wochen älter ist. Aber das wird sich ja noch ändern.
    Ich finde es fast ein bisschen schade, dass sie das Kindchenschema so schnell verlieren.

    Tja, während sich die Gefiederten nun amüsieren, wird die Federlose nun die Gelegenheit nutzen und ihren Saustall saubermachen;)

    Begeisterte Grüße,
    Marie:0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chaosbande, 15. Mai 2003
    Chaosbande

    Chaosbande Guest

    Hallo Marie,
    das ist doch toll, daß das so gut klappt! Und Liebe auf den ersten Blick gibt es tatsächlich, das habe ich auch schon erlebt, bei zwei meiner Wellis! Bis heute fest verpaart ohne Fremdgehen, im Gegensatz zu so manch anderer Henne und so manch anderem Hahn! :S
     
  4. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Das ist ja toll das es so gut geklappt hat ;)
    Ich glaube die meisten Wellis die sich fest verpaaren ist es Liebe aud den ersten blick ;) Ich hatte bei meiner bande immer auf so was gehofft ;) *pustekuchen* bis letzte Woche gab es kein*kraueln* aber jetzt fangen sie langsam damit an *freu*
    Meine Chicco hat Sultan wo es nur die 2 waren 3 Monate lang *angehimmelt* dann wars vorbei :( ist wohl eine kommische *Zicke* LOL :p
    Freut mich echt fur dich ;)
     
  5. Basstom

    Basstom Klasse-5-Dunst

    Dabei seit:
    28. September 2002
    Beiträge:
    5.862
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Friesland, 3 Kilometer vom Deich wech.
    Hai Marie,

    wünsche den beiden auch mal viel Glück von mir! :D :0-
     
  6. Masch

    Masch Vogelkraultante

    Dabei seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    na wenn

    sich das nicht perfekt entwickelt hat, dann weiss ich nicht.

    Herzlichen Glückwunsch zu dem herrlichen Paar.
     
  7. #6 Marie Sue, 15. Mai 2003
    Marie Sue

    Marie Sue Guest

    Di oder Mi gibts dann die Fotos!

    Hallo!

    Sie sind ja soo süß!
    Lucy füttert Sammy;er scheint wohl ihre Mutterinstinkte geweckt zu haben. Er gibt dieses Tschiepen von sich, wie es Jungtiere tun, die auf ihre Mutter warten und spreizt seine Flügel ab.
    Sie sitzen nur nebeneinander, selbst Futterneid (was ja nichts Schlimmes ist) habe ich noch nicht beobachtet!
    Und Sammy kommt sogar schon auf die Hand. Er hat es einfach Lucy nachgemacht. Ich habe sie völlig problemlos in den Käfig bekommen, indem ich Sammy mit Körnern auf die Hand gelockt und einfach reingesetzt habe. Lucy kam dann sofort nach und ließ sich ebenso reinsetzen. Vorhin haben sie dann noch genüsslich zusammen aus der Hand Körnchen gespeist. Dieses Ritual wird jetzt täglich wiederholt und sie werden sicher noch zahmer werden. Lucy ist ja zuvor auch schon einige Male ohne Körner auf die Hand bzw Schulter gekommen; es wäre toll, wenn sie das immer machen würden.
    Ich finde es halt viel schöner, wenn ich meine Vögel abends "in die Heia" bringen kann- und auch sonst, wenn man mal weg muss etc. ist es sehr praktisch.
    Wer weiß, vielleicht werden ja die Alteingesessenen auch noch zahm? Ich rechne nicht damit, aber man weiß ja nie... Micky ist ja immerhin schon zweimal auf die Hand gekommen, obwohl ich ihn damals gar nicht gezähmt habe...
    Bitte nicht falsch verstehen- es ist für mich kein Muss und natürlich zwinge ich auch keinen Vogel dazu. Nur hat es eben so viele Vorteile und ich finde es auch selbst schön, engeren Kontakt zu ihnen zu haben.
    Sammy ist noch etwas stümperhaft- er ist heute zweimal aus Versehen auf Lucy gelandet.... Na, geht ja früh los ;-)
    Ich bin total happy über die kleinen Edelsteine....
    Es ist einfach eine Freude, sie zu beobachten. Ich hab das Gefühl, je mehr Vögel ich habe, desto interessanter werden sie und desto mehr Spaß habe auch ich daran. Obwohl die beiden "Neuen" ja noch gar nicht bei den "Alten" sind. Das wird ja auch noch mal ein Ereignis!

    Also, Di oder Mi werde ich dann an dieser Stelle die ersten Fotos zeigen- ich weiß ja, wie fotosüchtig die Leute in diesen Foren sind;) - bin ja selbst immer ganz wild darauf...

    Alles Liebe
    und bis bald!
    Die total begeisterte Marie:0-
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

der erste gemeinsame Ausflug

Die Seite wird geladen...

der erste gemeinsame Ausflug - Ähnliche Themen

  1. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  2. Erster Beizvogel?

    Erster Beizvogel?: Hallo, welcher Beizvogel eignet sich für einen Anfänger? Ich möchte haupsächlich Hasen, Kaninchen und Raubwild bejagen. Vielen Dank schonmal im...
  3. Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment

    Mein Erster, Schockierenster Sowie wohl rührenster Night Fright Moment: Her Leute ich wollte einfach einen Moment mit euch teilen der mich sehr bewegt hat: Meine (mittlerweile) 4 Wellis, sollte man im Vorraus wissen...
  4. Zum ersten ersten mal

    Zum ersten ersten mal: Seit sehr langen jahr hab ich ein paar graupis... Gestern war es schon dunkel als ich draussen zu tun hatte und ins helle belichtete Zimmer...
  5. Brut Stage .1

    Brut Stage .1: Die erste Herrausforderung und Belastung unserer Henne gut überstanden . Das erste Ei ist da !!!!!!! =) Hallo liebe Ziegensittich Freunde werde...