Der erste Nachwuchs ist bei uns da...

Diskutiere Der erste Nachwuchs ist bei uns da... im Wassergeflügel Forum im Bereich Hühner- und Entenvögel; Hallo, mal freudige Nachrichten von uns. Unsere schwarze Laufente brütet und laut meiner Rechnung sollte es mit dem Schlupf langsam losgehen....

  1. #1 Hoppelpoppel006, 8. Mai 2017
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo,
    mal freudige Nachrichten von uns. Unsere schwarze Laufente brütet und laut meiner Rechnung sollte es mit dem Schlupf langsam losgehen. Allerdings hat unsere Nonnengansmutti auch ihre Eier dort mit ins Nest gelegt. Es kann auch sein das unsere Nachwuchsnonnengans Hansi (jetzt 2 Jahre) dort auch mit hineingelegt hat. Leider ist uns unsere Hansi am 30.04.2017 entflogen. Sie hat immer mal eine kleine Runde gedreht, kam dann aber immer wieder zurück. Diesmal nicht. Gestern sind nun 2 kleine Entenküken geschlpuft, eins ist schwarz wie die Entenmutti, das andere ist gestreift, sieht ähnlich wie ein Stockentenküken von der Färbung aus. Da aber gestern noch keine weiteren Kleinen geschlüpft sind, haben wir die kleinen Babys mit ins Haus genommen. Dort unter Wärmelampe und am späten Nachmittag schon mal getestest, ob Durst und Hunger besteht. Jo, die kleinen waren schon echt gierig. :D Nun heißt es für mich erst mal wieder, bevor ich zur Arbeit fahre, die kleinen im Hause und die großen draußen versorgen. Immer nach den Nestern schauen, ob noch weitere kleinen Piepser geschlüpft sind.

    Schöne Grüße aus dem kalten und naßen Norden

    Hoppel und die wilden Racker :0-
     
    Sowi gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 charly18blue, 8. Mai 2017
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.849
    Zustimmungen:
    62
    Ort:
    Hessen
    Oh wie schön :freude: :beifall: ,die sind so niedlich die Kleinen. Mach doch mal Bilder
     
  4. #3 Hoppelpoppel006, 9. Mai 2017
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo,
    ja werde ich machen. Die kleinen halten mich jetzt schon auf trab. Erst frühstücke ich, dann bereite ich alles für die kleinen Piepser vor. Wird der Tisch mit Zeitung ausgelegt, eine kleine Schale mit Wasser und etwas weiter entfernt eine kleine Schale mit Staterfutter. Kaum habe ich sie dann auf den Tisch gesetzt geht das gewusel und geflilzte los. Sie sind heute schon voll fit. :D Wenn sie dann langsam müde werden, nehme ich sie in ein altes Handtuch auf meine Beine und wärme sie mit meinen Händen. Es dauert nicht lange und sie schlafen. Erst zwinkern die kleinen Augen noch, dann wird das Köpfchen immer schwerer und kippt langsam zur Seite. Dann schlafen sie tief und fest; genießen die Wärme der Hände. Sonst kommen sie unter eine Wärmelampe, und kuscheln sich dort zusammen. :) Dann muß ich raus und unsere restlichen Enten und Gänse aus dem Stall lassen und mit Futter versorgen.. Meine Zwergente brütet auch, ich hoffe, daß es dieses Jahr bei ihr mit dem Nachwuchs klappt. Letztes Jahr wurde es leider nichts. Zwergente und Zwergerpel sind beide silberfarbig.l
    Schöne Grüße
    Hoppel und die wilden Racker
     
  5. #4 Hoppelpoppel006, 19. Mai 2017
    Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo,
    kurze Zwischennachricht. Unsere beiden Kleinen entwickeln sich prächtig, habe sie noch im Haus da die Mutterente noch auf die Nest ist. Leider sind bis jetzt keine Nonnengansgössel geschlüpft.:traurig: Aber dafür ist gestern noch ein kleines Entenküken bei der schwarzen Ente geschlüpft. :zustimm: :) Fast 1 1/2 Wochen später als die anderen beiden.

    Schöne Grüße
    Hoppel und die wilden Racker
     
  6. Hoppelpoppel006

    Hoppelpoppel006 Foren-Guru

    Dabei seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    1.445
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Lüdersdorf/Nordwestmecklenburg
    Hallo,
    aus den Nonnenganseiern ist dieses Jahr leider nichts geschlüpft... :traurig: Wir haben am Wochenende alle Eier aus dem Nest entfernt. Dann haben wir die kleinen Entenküken zur schwarzen Ente und den Nonnengänsen abends in die Stall gesetzt. Sie schauten erst alle etwas neugierig. Die größeren Entenküken (jetzt 2 Wochen alt) haben sich in eine Ecke gesetzt und gegenseitig gewärmt, das 3. kleine Entenküken ist dann unter die schwarze Ente geschlüpft und hatte somit auch wieder Anschluß. :D Allerdings am Tage kümmert die schwarze Ente sich nicht um die 3 kleinen. Aber das übernimmt netterweise seit dem unser Nonnenganspapa. Ihm scheint es wohl egal, das es Entenküken sind und keine Nonnengösselchen. Hauptsache, er kann sich um sie sorgen und beschützen. Wenn es Futter gibt, sorgt er immer dafür, daß die Kleinen ganz in Ruhe fressen können und verscheucht alle anderen Enten, die dann in der Nähe sind. Man könnte also sagen, der Nonngenganter hat die kleinen adoptiert. :) So kann ich sie dann auch ganz unbesorgt draußen mit ihm laufen lassen. :zustimm:

    Schöne Grüße
    Hoppel und die wilden Racker
     
Thema:

Der erste Nachwuchs ist bei uns da...

Die Seite wird geladen...

Der erste Nachwuchs ist bei uns da... - Ähnliche Themen

  1. Mein erster Kanariennachwuchs mit deutscher Haube

    Mein erster Kanariennachwuchs mit deutscher Haube: Mein erster Nachwuchs mit deutscher Haube. Heute war sein erster Tag außerhalb des Nestes.
  2. Mein erster Nachwuchs

    Mein erster Nachwuchs: Hallo Kameraden und Liebhaber der Kanaren Ich möchte zeigen, wie sie meine ersten Babys 2012 sind Das erste Foto haben 4 Tage und in der...
  3. das erste mal nachwuchs...

    das erste mal nachwuchs...: smile bin ja ziemlich aus dem häuschen... [ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH][ATTACH] ob man da schon ne Farbe erkennen kann? Immerhin ein Ei...
  4. Mein erster Nachwuchs bei den Veilchenastrilden

    Mein erster Nachwuchs bei den Veilchenastrilden: Nach den beiden ersten unbefruchteten Gelegen war die Freude gestern riesig , als ich im Nest ein kleines dunkles Köpfchen entdeckte . Heute war...
  5. Der erste Nachwuchs (Mönchssittiche)

    Der erste Nachwuchs (Mönchssittiche): Hallo Ihr alle, bei mir sind in den letzten Tagen die ersten Mönchssittiche geschlüpft. Im Moment sieht es folgender Maßen aus: Paar 1: 2...