Der Goldbugpapagei ............. wer mag denn mal was erzählen

Diskutiere Der Goldbugpapagei ............. wer mag denn mal was erzählen im Langflügelpapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Petra, ich kann dich auch gut verstehen, lass dich mal knuddeln :trost:. Ich bin auch ziemlich nah am Wasser gebaut um dementsprechend...

  1. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Hallo Petra,

    ich kann dich auch gut verstehen, lass dich mal knuddeln :trost:. Ich bin auch ziemlich nah am Wasser gebaut um dementsprechend leide ich auch ziemlich, wenn eins meiner Tierchen stirbt :trost:.
    Ich musste mir auch schon anhören, war doch nur ein kleener Vogel oder so, das spielt bei mir aber keine Rolle, auch da leide ich halt länger und dafür schäm ich mich auch nicht.
    Man hat schließlich einen schöne Zeit miteinander verbracht, denkt oft daran zurück und hat sie auch lieb, egal ob kleiner Welli oder Hund, gell ;).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    ........


    genau das war bei mir auch immer das Problem
    es sind doch nur Vögel...........was stellst du dich denn so an.
    meine Güte wie kann man sooo viel Geld beim Tierarzt lassen nur wegen so einem doofen Vogel.
    Da hättest du mindestens 5 Neue für bekommen.

    Aber eben keinen Snoopy mehr / so hiess mein damaliger Nymphensittich der von drei unterschiedlichen Tierärzten eingeschläfert werden sollte, weil die meinten eine Diagnose anhand von Augenschein zu stellen

    echt
    ich kriege immer noch die Krätze wenn ich daran denke 8(8(

    mein Snoopy war damals gerade mal ein halbes Jahr und hatte wie sich später herausstellte eine Sepsis.
    Dadurch hatte er Durchblutungsstörungen in den Zehen die leider teilweise abgestorben sind.
    Es war eine lange Zeit der Krankheit und es hat mich viel Geld und Mühe gekostet meinen Snoopy wieder gesund zu bekommen.

    Dr. P aus Leverkusen hat es damals versucht und geschafft !

    Snoopy lebt jetzt in einer Gruppe von Nymphies frei in einem Vogelzimmer und ist nicht gestorben wie die Ärzte es wollten

    einmal habe ich einen unwissenden Tierarzt vertraut der hat mein liebes Tier getötet sage ich heute offen .
    nie wieder lasse ich irgendetwas unversucht !

    und es konnte damals wie heute niemand verstehen wie man so viel Mühe und soviel Kraft und soviel Liebe aufbringen kann um ein so kleines Wesen am Leben zu erhalten.
    Und eben dieses kleine Leben war mein Leben !!!!!!!!!

    und mein Leben das bin doch ich !!!!


    Fotoanhang Snoopy der Nymph den ich nicht aufgeben wollte
     

    Anhänge:

  4. petra.2201

    petra.2201 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Na, da hast Du aber einen wirklich hübschen Nymphensittich!!!!
    Ich glaube auch, daß es egal ist, welches Lebewesen man verliert, für den der es geliebt hat ist es immer schrecklich traurig!:traurig:
     
  5. #124 maschlie, 12. Februar 2009
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2009
    maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    :p:p:p
    habe gestern mal was ausprobiert.
    ich habe am Rolladenkasten eine bunte Schnur mit Holzkügelchen befestigt. Alle paar Kügelchen kommt ein Glöckchen damit das auch wirklich einen Höllenlärm macht wenn Grünbauch dagegenfliegt und kopfüber schaukelt

    daran habe ich dann Schaukeln gehangen und jeweils pro Schaukel ein Kettchen woran man sich noch weiter runterhängen kann um zu schaukeln..............
    und wenn man sich als Grünbauch viel viel Mühe gibt dann schafft man es auch wenn man sich streckt in die Blätter der Blümchen reinzubeissen die sonst unerreichbar sind.......

    ich sage euch ich habe gelacht als ich das gesehen habe !!!


    sind eure Grünbäuche eigentlich auch so verspielt ?
    sobald es irgendwas zu schaukeln gibt hängen die zwei kopfüber dran schaukeln und haben einen Riesenspass

    ach und nochwas
    ich muss höllisch aufpassen dass sich Strolchi nicht über meine Kinderschokolade her macht.
    Sobald sie einen Riegel rumliegen sieht ist das Ihrer !!!!

    ebenso mit den Zigaretten meines Mannes
    wenn der mal eine liegen lässt schleicht Strolchi sofort ran und schnappt sie sich weg ...........um sie kaputt zu machen.......nicht um zu rauchen !!!

    oder ???!!:? :? bin ja nicht immer daheim. Wer weiss was Strolchi da so macht. .....
     

    Anhänge:

  6. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Martina,du hast ja nette Ideen um deine Beiden zu beschäftigen und so wie es aussieht ist wohl auch alles im Haus für die Zwei ausgestattet.Supi:zustimm:Paß bloß mit den Zigaretten auf,aber das weißt du ja.Mein Theo beobachtet auch immer ganz genau wohin ich was verstecke,um es vielleicht doch noch zu ergattern:p:pBesonders gerne schmeißt er Gläser und Tassen um,fliegt auf den Rand,steckt den Kopf rein und macht törrrrööööö.Kurz danach scheppert es dann meistens.Nun gut ,er hat mich dadurch zu mehr Ordnung erzogen,man muss ja immer positiv denken!:DGruß Ira
     
  7. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    Hihi
    das ist wohl wahr.
    ich gucke immer noch einmal mehr auf den Tischen nach ob nicht irgendwas wo rumliegt wo es eben Grünbauchmässig gefunden werden kann.
    Mit den Tassen oder Gläsern das kenne ich auch nur zu gut
    der Teppich ist auch bald reif für den Müll !!!!!!!!!!

    vor lauter Kaffeeflecken
    die sind nicht von mir !!!!!!!!!!!!:D

    stimmt
    wenn hier Besuch hin kommt gucken die erstmal etwas komisch..........so nach dem Motto wofür ist das denn nu gut ?
    aber
    die meisten kennen mich und meine Geschichte
    von daher
    passt sich der Besuch dem Grünbauch an :D:D:D

    jo
    und wenn der Besuch Glück hat dann kommt Grünbauch auch mal auf die Schulter um gekrault zu werden:D

    :dance:
     
  8. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    Hallo Martina!

    Die Geschichten und Bilder von Susi und Strolch begeistern mich schon eine ganze Zeit!!!

    Ich habe den Eindruck, die Beiden sind genau so verspielt und haben genau soviel Unsinn im Kopf wie Ida und Michel!

    ...und sind auch so kuschelig!!!

    ...und mein Teppich sieht auch nicht mehr so hübsch aus und die Tapete in Höhe eines Fensters musste jetzt auch daran glauben!!
    Egal!!!
    ...komme immer mehr zu der Überzeugung...wenn ich mehr Platz habe in ca. einem Jahr...dann...müssen 2Goldbugs dazu!!!

    ...denke(hoffe)...die Vier passen dann zueinander!!!
    Liebe Grüsse! Susanne!
     
  9. siesa_85

    siesa_85 Guest

    Hey, das hört sich echt süß an :) Unsere benehmen sich genauso - nur dass sie leider noch nicht zum Kuscheln kommen :( Unsere Wohnung ist mitlerweile auch Grünbauch-gerecht eingerichtet und überall hängen Dinge zum Klettern und schaukeln rum. Der Lieblingsspielplatz der beiden ist (wie ihr wahrscheinlich schon mitbekommen habt) der Kletterbaum neben unserem Sofa. So können sie uns immer beobachten und gleichzeitig ein Auge auf die Chinchillas haben - die wohnen nämlich direkt daneben. Zum Thema "Rumhängen" hab ich auch noch ein Video. Das kann ich ja mal bei YouTube reinstellen und es hierher verlinken. Dauert aber mindestens bis heute abend... Bis dann!
     
  10. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    ;)
    .........
    hab den ganzen Tag auf das neue Video gewartet...........
    grins
    nebenbei habe ich fürchterlich für den Grünbauch gebastelt
    ich hoffe sie sind zufrieden damit
    glaube aber schon
    wurde alles inspiziert und schon angeknabbert............8o8o8o

    na wat denn auch sonst

    übrigens
    ich habe einige Videos auf youtube gefunden
    aber englischsprachige ........ die Goldiese scheinen doch viele Liebhaber auf der Welt zu haben
    Zumindest habe ich einige Videos gefunden
    süüüüüüüüüüüüse sind dabei


    eins ist krass
    da sagt eine Frau Peng zu ihren Grünbauch und der fällt um und stellt sich tot............
    ich dachte ich kipp um........

    guckt doch mal rein
     
  11. siesa_85

    siesa_85 Guest

    Hier ist das versprochene Video :) Hat erst einmal 6 Stunden zum Hochladen gebraucht, dann trat ein Fehler auf und dann nochmal 6 Stunden... :k Ist aber eigentlich auch gar nichts Besonderes - eben die Grünbäuche beim Spielen und Schaukeln.

    http://www.youtube.com/watch?v=7QkGaL3uVUg

    Ja, es gibt da noch ganz viele andere tolle Videos von Meyerchen. Der Trick ist: "Meyers Parrot" eingeben :)
     
  12. petra.2201

    petra.2201 Foren-Guru

    Dabei seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Na, von "nichts besonderes" kann ja wohl keine rede sein!!!!!:nonono:
     
  13. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    Hallo :trost:

    also ich muss schon sagen
    die Videos von dir sind doch total Klasse !!!

    die englisch sprachigen aber auch

    ich glaube ich werde ab heute mit dem Grünbauch üben ............so dies und das ..........grins
    wäre doch was wenn der auch so Zirkusreif wird :D


    aber mal was anderes
    als ich eben hier so rumgeguck habe war ich ganz stolz
    dafür dass ich früher immer auf der Suche nach Beiträgen zum Grünbauch war sind wir doch eine tolle Truppe geworden die sich mitteilt und ihre eschichten über ihre Grünbäuche zum Besten gibt.

    toll was daraus geworden ist

    die Idee war eigentlich einfach nur mal nachzufragen wie das bei euch so ist.

    mittlerweile hat sich dieses Thema richtig toll entwickelt.
    alle die einen Grünbauch haben oder hatten sind mit hier gelandet. Oder fast alle. Toll !!!!!!!!!

    Jeder hat was zu erzählen was sein Grünbauch wieder so angestellt hat oder eben nicht.

    ich habe festgestellt das meine sehr unterschiedlich im Lernverhalten sind.
    Susi hat zb. gelernt an die Türe zu klopfen wenn mein Mann im Badezimmer ist.....................:D:D:D
    Strolchi ist super im lernen von Kunststückchen. zb auf den Rücken legen, im Kreis drehen, Kopfstand machen etc.

    nur
    sprechen oder Wörter immitieren kann keiner der beiden.
    allerdings hat Strolchi früher die Nymphies nachgemacht..................
    seit die aber ausgezogen sind hört man nur das Grünbauch- Gepieps Geflöte.


    wie ist das bei euren Grünbäuchen
    wie lernbereit sind die und wie siehts mit Immitieren von Stimmen aus ????
     
  14. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo, also meiner lernt alles super schnell:Becher um schmeißen,Hunde ärgern,Essen klauen,andere Papageien jagen,in Gardinen schaukeln,wie man erkennen kann als Sinnvolle was ein Papagei können muss.:+party: Das einzige was er wirklich kann,er weiß was das Wort "NEIN bedeutet und hat damit ganz gut gelernt meine Pflanzen usw.zu verschonen,dass Einzige was er noch nicht verschont sind meine Kerzen8(Wir üben noch daran;)Sprechen kann er auch nix,nur son komisches gegrummel,allerdings war er mit einem Nymphy aufgewachsen und die zwei unterhalten sich auf Nymphfisch.Sein Talent liegt eher im Pfeifen,das macht er recht gut und wenn ich ihm etwas vor pfeife hat er seine eigene Interpretation in der Wiedergabe,aber gar nicht so schlecht:dance:Wie man erkennen kann ein eigentlich völlig unnützes Haustier:Macht viel Arbeit,Dreck,tut was er will und kann nichts wirklich Sinnvolles ,aber trotzdem........ ohne ihn kann ich es mir nicht mehr vorstellen,man muss diese kleinen Gauner einfach liebhaben;)Gruß Ira
     
  15. maschlie

    maschlie Martina

    Dabei seit:
    11. Oktober 2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln / Bonn
    Tja
    mit dem sprechen beim Grünbauch ist das so eine Sache
    ich kannte mal zwei Grünbäuche die konnten sprechen:freude:

    nicht sonderlich gut aber doch verständlich

    dazu fällt mir gerade das Video von Alexandra ein. Die hat doch einen Goldbug der seinen Namen sprechen kann.
    ,, Maya;; :zustimm::zustimm::zustimm:

    dieses Gegrummel............hört sich bei meinen wie knurren an. Da krieg ich es immer mit der Angst zu tun und sehe zu dass ich abhaue.........
    könnt ja sein das Grünbauch gerade beisswillig ist 8o
     
  16. siesa_85

    siesa_85 Guest

    Hallo ihr Lieben :) Ich war leider länger nicht hier, darum musste ich erstmal die letzten Einträge lesen. Ja, ich finde unsere kleine Gemeinschaft hier auch echt super :zustimm:
    Über das Lernen bei unseren beiden kann ich nur sagen, dass sie zusehens jeden Tag neue Landeplätze und Dinge zum Kaputtmachen entdecken ;) Mittlerweile laufen sie sogar schon auf dem Fußboden rum, was sie vorher nichtmal in ihrer Voliere gemacht haben. Nun beginnt also auch die Zeit, in der sie wirklich lernen müssen, was ein "Nein" bedeutet - zum Beispiel wenn sie versuchen die Tasten am neuen Laptop meines Freundes abzureißen... Mal sehen ob wir das hinkriegen :)
    Ich häng mal ein paar neue Fotos ran, wenn ich es schaffe die Cam an meinen PC anzuschließen - Lucy hat sie nämlich schon wieder entdeckt und sitzt dadrauf (direkt neben mir auf dem Schreibtisch). Die liebt glaube ich die Geräusche, die das Ding macht, wenn man zoomt.

    Da sind sie :)

    Den Anhang auf dem Arm.jpg betrachten

    Den Anhang nichtmal auf dem Sofa ist man allein.jpg betrachten

    Den Anhang Eddie auf dem Sessel.jpg betrachten

    Den Anhang beide.jpg betrachten

    Den Anhang am Fenster2.jpg betrachten
     
  17. alli68

    alli68 Mitglied

    Dabei seit:
    3. September 2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47669 Wachtendonk
    schöne bilder und videos habt ihr da...
    im großen und ganzen machen die goldis einem ja freude. bis auf so manche situationen.
    leider sind guipetto und gina immer noch nicht besser geworden, aber wir geben die hoffnung nich auf
    hier habe ich auch mal versucht zu filmen, nicht gut, aber man kann was erkennen. womahl die kleinen monster genau wissen, wann man sie genau beobachtet. vorher spielen sie total toll mit stock und bällen und wehe man hat die kamera an:~
    ist der vorführeffekt :zwinker:

    http://www.youtube.com/watch?v=Wb8ZKkLfa-s&feature=channel_page

    http://www.youtube.com/watch?v=NmfeZO0hP1c&feature=channel_page
     
  18. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.875
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Westerwald
    Die neuen Bilder und Videos hier sind ja mal wieder zu niedlich :zustimm: :D.

    Und mein altes Aquarianerauge hat im Hintergrund auch wunderschöne Diskusfische im ersten Video entdeckt :).
    Schauen eure Goldbugs auch so gern dort hinein und beobachten die Fische ? Meine Grauen mögen das echt sehr gern, das "Fischkino". Die Mohren interessiert es hingegen eher weniger :D.
     
  19. alli68

    alli68 Mitglied

    Dabei seit:
    3. September 2008
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47669 Wachtendonk
    meine papas interessieren die aquarien überhaupt nicht...zum trinken gehen sie mal dahin, aber seit ich den zimmerbrunnen habe, der auch noch so schön plätschert, wird lieber daraus getrunken, oder kieselsteine geklaut. dafür tauchen sie sogar... luft anhalten und ab ins wasser...son kieselstein muß schon sehr wertvoll sein:D
    würde das ja gerne mal filmen...aber ich weiß sicher, das wird ein satz mit X, ausgerechnet dann gehen sie nicht dran;)
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Arche Noah

    Arche Noah Mitglied

    Dabei seit:
    28. März 2008
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    36039 Fulda
    Unseres süßen Goldis

    War auch länger wieder nicht hier (Pc down) aber mir geht immer wieder das Herz auf, wenn ich hier vorbeischaue. Was würde man nur ohne sie machen, oder??? Leider ist bei uns die Stimmung nicht ganz so gut. Grisu mußte ich schweren Herzens die Flügel stutzen lassen. Seine Angriffe auf meine Kinder- immer ins Gesicht- häuften sich Außerdem hat Pinchen entdeckt, wie toll so ein Korkfußboden sich schredern läßt. Mein Mann kriegt langsam graue Haare... . An dieser Stelle möchte ich ihm endlich mal herzlich danken, daß er das alles so mitmacht. (gefräßige Hasen, kratzende Katzen und beißende Meerschweinchen gibts ja auch noch...):beifall::beifall::beifall: Aber man muß sie liebhaben. Ich hoffe nur, das sich das beißen wieder gibt. Heute hat Grisu mich ins Ohr gebissen 8o :? Tausend Grüße an alle!!!
     
  22. drachenlady

    drachenlady Neues Mitglied

    Dabei seit:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    oberösterreich
    Mein erster Papagei ein Goldbug

    Ein Hallo aus Österreich!!:zwinker:
    Am Samstag letze Woche war es endlich soweit!!!
    Mein Goldbug Mogli war endlich zum Abholen bereit:prima:
    Er ist laut DNA-Analyse ein Herr Mayer.Nun hat endlich das Warten ein Ende,denn ich musste ca.5 Monate auf ihn warten!:freude:
    Nun genießen wir die Zeit miteinander, momentan sitzt er auf meiner Schulter und döst schnabelwetzend in den Vormittag.Auch geht er abends mit uns Duschen! Er sitzt dann auf seiner Schaukel die ich in der Duschkabiene montiert habe und genießt den warmen Wasserdampf. Aber er selber bleibt
    trocken.
    Ich habe mir in den kühnsten Träumen das ganze nicht so schön vorgestellt
    es ist etwas ganz besonderes!
    Aber nun zu Moglis Zukunft:ich werde ihm eine "Frau Mayer"sobald ich eine gefunden habe dazugesellen.
    Gestern habe ich ihm eine Birde-Lamp gekauft die soll für Vögel ja auch ganz wichtig sein habe ich im Forum gelesen!
    Fotos werde ich bald noch nachliefern.
    Liebe Grüsse dr
     
Thema: Der Goldbugpapagei ............. wer mag denn mal was erzählen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. goldbugpapagei sprechen

    ,
  2. goldbugpapagei

    ,
  3. goldbugpapagei futter

Die Seite wird geladen...

Der Goldbugpapagei ............. wer mag denn mal was erzählen - Ähnliche Themen

  1. wer kann helfen

    wer kann helfen: Ich habe im Netz diesen tollen Vogel entdeckt. Leider hat die Suche nach der Art nichts gebracht . Handelt es sich um einen Papagei ? Kann jemand...
  2. Was ich schon mal wissen wollte...

    Was ich schon mal wissen wollte...: Hi. Es gibt da zwei Fragen die mich schon etwas länger beschäftigen... 1. Wieso heißt die Sumpfohreule eben Sumpfohreule? Ich meine alle anderen...
  3. Zum ersten mal

    Zum ersten mal: hallo heute ist ein wichtiger tag... obwohl ich wildvogel in quebec seit jahrezehnten beobachte habe ich zwei arten nur ein mal in zig jahrzehnten...
  4. wer kann helfen

    wer kann helfen: Hallo ich würde gern wissen um was für Vögel es sich handelt . Es sind Jungtiere etwa 8 Wochen und etwa 20 cm groß[ATTACH]
  5. Wer will hier unsere Hühner

    Wer will hier unsere Hühner: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum. Wir wohnen in einem ländlichen Teil von München. (Ja, das gibt es!) Wir halten Kühe und Hühner. Immer wieder...