Der Kot der Kathies- wirklich so flüssig???

Diskutiere Der Kot der Kathies- wirklich so flüssig??? im Südamerikanische Sittiche Forum im Bereich Sittiche; Ich denke nicht, denn Aymaras sind die einzige Art, die mir jetzt einfällt, die im Flug nix fallen läßt ... zumindest ist das bei allen Vieren bei...

  1. Sandra

    Sandra Mitglied

    Dabei seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Bei unseren beiden Aymaras ist es genauso. Die machen nur, wenn sie sitzen, niemals im Flug.

    Und auch unsere Beiden zielen selbstverständlich ganz an den Rand des Käfigs, damit der Boden sauber bleibt! :D Aber auch wenn mal was daneben geht (wir haben einen dunklen Teppich) warte ich, bis der Kot getrocknet ist und kann ihn dann rückstandslos aufsammeln.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 pollipocket, 29. Januar 2007
    pollipocket

    pollipocket Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    huhu
    unser Hund geht keine Treppen (darf und will er nicht) und mein Zimmer liegt im oberen geschoss;) .Mein Vater will es nur nich hören wenn er Fernseh schaut und 1.sind die vögelchen ja im obergeschoss und 2. sollen Kathies ja nicht so laut sein...oder ratet ihr mir immer noch von Kathies ab???(Noch ist es nicht zu spät), aber ich habe mich sehr über sie informiert(da gibts ja gut I-Seiten) und denke auch das ich sie gut halten kann:~ (hoff ich). Sie hätten Freiflug , Abwechslung, Beschäftigung, Zuneigung, gutes Essen (;) ) (und ja auch sich selbst).
    MfG Polli
     
  4. #23 pollipocket, 29. Januar 2007
    pollipocket

    pollipocket Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ach ja Snoere mein Vater wäre sogut wie nie in den zimmer wenn sie flattern und so und außerdem putze ich dann mal wieder odertlich staub=))
     
  5. Trix_

    Trix_ Guest

    auch ich möchte dir eigentlich raten, im Moment noch keine Vögle zu kaufen...

    Vögel, äussern sich ständig, mal mehr oder weniger laut!
    Auch am Sonntagmorgen oder wenn du Urlaub hast!!!

    Zudem, gerade Sperlingspapageien haben eine hohe, ziemlich laute Klappe! Die wollen Aktion, die wollen nicht den halben Morgen unter einer Decke, oder in einem dunklen Raum verbringen. (Ich sage nicht, dass du das so machen würdest)

    Ausserdem, bist du dir bestimmt bewusst, dass Tiere Futter, Spielzeug und Unterkunft brauchen, das kostet alles..
    sie brauchen Zeit, für die täglichen Reinigungsarbeiten, Fütterungsarbeiten (vor der Schule)
    und was machst du, wenn mal einer Krank wird?
    Bist du bereit, dein erspartes Geld für Medikamente und Tierarzt auszugeben?

    bedenke das einfach mal in einer ruhigen Minute


    Liebe Grüsschen

    Trix
     
  6. #25 pollipocket, 29. Januar 2007
    pollipocket

    pollipocket Mitglied

    Dabei seit:
    21. Januar 2007
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Also es ist nicht so das ich noch ein kleines Mädchen bin und so nach dem Motto:<Oh papi die sind so süß ,die will ich haben>. Ich bin mir schon bewusst das Tiere nicht nur Spaß machen und Geld für den Tierarzt haben wir auch.(Haben für unser Kaninchen ohne murren eine 200€ OP bezahlt) und es ist nicht so das ich von meinen Eltern nicht in der Sache unterstützt werde.
    MfG Polli
    P.S. ich bin sowie so frühaufsteher=))
     
  7. Christian

    Christian Foren-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    10.223
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hi again Polli!

    Mal ein Vorschlag ... Du sagtest Du sollst im Sommer Laminat kriegen?

    Ich würde empfehlen erst danach Vögel anzuschaffen und bis dahin genau zu überlegen, welche Arten welche Vor u. Nachteile haben. Zudem sind ja noch viele Frage zu klären.

    Wie dolle ist z.B. die Stauballergie Deines Dads. Wurde mal ein Allergie-Test auf Gefiederstaub gemacht, z.B. ist der Wellensittich-Test meist ein Standardtest. Und selbst wenn ja, muß man checken, ob Dein Dad gegen die Wunschvögel allergisch ist oder nicht. Wenn ja, kannste die Geier vergessen !!! Traurig aber wahr.

    Dann stellt sich die Frage nach der Unterbringung ... hast Du z.B. Platz für eine Zimmervoliere? Eine Vogellampe wäre auch eine sinnvolle Anschaffung ... stellt sich somit die Frage nach der Montage ... Röhre oder Kompaktlampe und wo montieren.

    Wie Du siehst kommen immer neue Fragen auf ;)

    Laß Dir also Zeit .... viiieeel Zeit ... nur nix überstürzen. Du wirst für über 10 Jahre die Verantwortung für Vögel übernehmen müssen, also plane das gut, um Enttäuschungen für Mensch und Tier zu vermeiden.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Der Kot der Kathies- wirklich so flüssig???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. katharinasittich kot

    ,
  2. katharinasittiche kot