der neue hat sich als hahn geoutet

Diskutiere der neue hat sich als hahn geoutet im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; so de neue heißt nun whitey und hat sich wohl als hahn geoutet. zumindest ist er hinter lorchne h, ne anders rum lorchen ist hinter ihm her und...

  1. shamra

    shamra Guest

    so de neue heißt nun whitey und hat sich wohl als hahn geoutet. zumindest ist er hinter lorchne h, ne anders rum lorchen ist hinter ihm her und hackt auf ihn ein. aber nciht so schlimm, lorchen kann garnicht beißen. er hat glötet, aber gan zanders als ich es von pop kenne. hat jeder hahn seinen eigenen balzgesang???
    er singt auch ganz leise, diese töne kenne ich garnicht. sie haben auch vorhin auch zusammen an einem kolbenhirse geknabbert.
    nur hackt pop jetzt auf lorchen ein, manchmal
    hoffentlich habe ich keinen fehler gemacht:? aber eigentlic hist lorchen mal wieder total unbeeindruckt von ihm.
    die ziegen sind auch merkwürdig, beim freiflug heute, war natürlich erstmal helle aufregung, alle wie wild rungeflogen.die ziegen in so einer art schreckstarre unterm sofa???:? was sol das denn, dabei wären die doch stärker?
    haben die angst vor den nymphen??? in der voliere ist alles okay.:?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Hallo heute sieht der Withi ja schon besser aus als gesten,

    da war er ja noch etwas verstört.
    Leise Laute?
    Die geben Hennen manchmal auch von sich. Nun die zeit wird es zeigen was ersie nun wirklich ist.
    Klar ist jetzt ersteinmal die Hackordnung neu aus zu fechten.:0-
     
  4. shamra

    shamra Guest

    das leise krächzen kenne ich von lorchen, aber er singt.
    oder singen hennen auch manchmal???
     
  5. kace63

    kace63 Foren-Guru mZg

    Dabei seit:
    4. August 2002
    Beiträge:
    3.338
    Zustimmungen:
    1
    Unsere Krümel singt auch manchmal...allerdings nicht so melodisch wie ein Hahn...aber melodisch genug , um uns fast 2 Jahre hoffen zu lassen , sie wäre DER Hahn für Kiko :D ..aber dann hat sie Eier gelegt :D :D :D
     
  6. shamra

    shamra Guest

    singen tut er laut, aber ganz anders als pop. lorchen krächzt halt nur oder piepst manchmal
    man müßte wav. dateien hier reinladen können
     
  7. #6 Sittichfreund, 20. Mai 2003
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Nicht auch das noch, die Bildchen langen mir schon! :(
     
  8. shamra

    shamra Guest

    das wäre doch schön. lauter gepiepse hier:0-
     
  9. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Bildchen langen schon

    Also Sittichfreund mir reichen sie nicht !
    Mach einfach die Azugen zu wenn Du keine sehen willst!

    Übrigends .wav geht
     
  10. Lindi

    Lindi Guest

    Also ein Hahn, herzlichen Glückwunsch :)

    Die singen und fiepen alle in unterschiedlichen Tönen. Mein Nils fiept oft leise vor sich hin, dann singt er in den schrillsten Tönen oder krächzt wie ein kaputter Motor, Max hingegen ist ein lauter Sänger. Das ist total unterschiedlich.
     
  11. shamra

    shamra Guest

    eigentlich hatte ic hauch ein bißchen auch auf eine henne ghofft. wegen po, damit er mal auch richtig spaß haben kann:D
     
  12. #11 Linda Pape, 21. Mai 2003
    Linda Pape

    Linda Pape Guest

    magst du keine Bilder sehen?? Ich sehe gerne Fotos, mich interessiert immer wie von anderen die Nümphis aussehen und was die so anstellen.
     
  13. #12 Federmaus, 21. Mai 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Also wir sind alle stolz auf unsere Nymphen :)
    und zeigen gerne Bilder her und schauen von den anderen die Bilder an :p 8) .
     
  14. Lindi

    Lindi Guest

    Wer nicht gucken möchte, läßt es einfach sein, es wird ja niemand gezwungen ;)
     
  15. Flocke

    Flocke Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. Februar 2003
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Bilder

    :0- Haaaaaaaaaaalllllllllllllllllllloooooooooooooooooo :0-
    Ich habe zwar keine Nymphen, schaue aber auch gerne Bilder,und lese auch gerne die Geschichten.:D :D :D

    am schönsten sind die Bildgeschichten,

    Liebe Grüße Flocke :0-

    Ps. Wann sind denn wieder Bilder zu erwarten??????:S
     
  16. shamra

    shamra Guest

    es geht wohl um meine frage mit der wav. datei, so das man geräusche reinstellen kann.
    würde ja gerne wissen, was so die anderen vögel so von sich geben:D
     
  17. #16 Sittichfreund, 21. Mai 2003
    Zuletzt bearbeitet: 21. Mai 2003
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Re: Bildchen langen schon

    Hab´s befürchtet! 8o

    Die WAv´s werden mich nicht weiter stören, da ich an meinem PC gar keine Boxen habe, bzw. die "Musik" nicht eingerichtet ist. Ich muß allerdings die Dateien alle mitladen und dafür zahlen! 8(
     
  18. #17 Federmaus, 21. Mai 2003
    Federmaus

    Federmaus Nympherlsklavin

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    9.481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Nürnberg, mit den 16 Nympherln: Mucki, Leonie,
    Hier ist übrigens eine .wav Datei von Patrick`s Paulchen :p 8) :D .
     
  19. Flocke

    Flocke Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. Februar 2003
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    0
    Hiiiiiiiiiii

    Hallo Federmaus,
    habe mir das von Vogelfreund angehört, meine Grauen auch.
    Sie waren aufeinmal ganz still.
    Einer hat sogar versucht das Pfeifen nach zu machen.
    Ha ha ha , so können die sogar was von ein ander lernen.
    Ich finde das tollllllllll.
    Liebe Grüße Flocke :0-
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Sittichfreund, 21. Mai 2003
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Schon schon, aber doch bitte nicht 25 mal den gleichen Piepmatz, mal auf der Schaukel dann auf einem viel zu kleinen Käfig, über den sich komischerweise keine(r) aufregt, und vor allem nicht immer wieder das "achwiesüßichauchhabenwill" von jedem der es anschaut. Das geht mir auf den Kecks!
    Bilder, wie die vom kleinen Malte, wie der wächst und sich entwickelt: JA!
    Bilder von behinderten oder kranken Vögeln, damit man sieht wovon die Besitzer schreiben und mit wasfür Problemen sie kämpfen müssen: JA!
    Bilder die zur Klärung von Fragen zu Farbschlägen kommen, sind ok, da ist es auch klar, daß man den Vogel von mehreren Seiten vorzeigen muß: JA!
    Da kann jeder noch etwas lernen, aber der Rest kostet mich jedesmal Zeit und Geld, und ist blanker Unsinn. Das ist meine Meinung. :~
     
  22. #20 Sittichfreund, 21. Mai 2003
    Sittichfreund

    Sittichfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.507
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Nähe Rosenheim
    Warum soll ich denn stolz auf meine Vögel sein? Ich habe sie ja nicht hergestellt!
    Stolz kann ich doch nur auf meine eigene Leistung sein, vielleicht auf die tolle Voliere die ich gebaut habe, oder eine neue Idee die ich gehabt habe, oder die tatsache, daß ich einen Vogel gerettet habe bei dem keine Hoffnung mehr bestand, oder, doer....
    Das sind Dinge auf die ich stolz sein kann, aber nur weil mein Nymphie so "süüüüsssss" ausschaut brauche ich nicht stolz zu sein, denn ich dachte uns interessiert nur das Wohl unserer gefiederten Lieblinge! :?
    Warum sollen wir ich denn eigentlich unsere Piepmätze hier vorführen, wo wir doch alle dagegen sind, daß Vögel öffentlich zur Schau gestellt werden? :?
     
Thema:

der neue hat sich als hahn geoutet

Die Seite wird geladen...

der neue hat sich als hahn geoutet - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. 31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi

    31089 Duingen - 6 Jungwellis (Mega+PBFD Kontakt)- 1 Hahn, 5 Hennen - davon 2 Pärchen + 2 Einzelvermi: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: Henne 1 Europäisches Gelbgesicht hellblau - Cora ---> einzeln...
  3. 31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen

    31061 Alfeld 4 Wellensittiche (Mega+PBFD Kontakt), 2 Hennen zusammen, 1 Hahn und 1 Henne zusammen: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurde zur Vermittlung übereignet: 1 Henne - Ella, blau mit weißem Kopf ->zusammen mit Cara zu vermitteln 1...
  4. 40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn

    40474 Düsseldorf (Mega+PBFD Kontakt) 1 Pärchen (m+w) 1 Henne, 1 Hahn: Liebe Wellensittichfreunde, an den VWFD wurden zur Vermittlung übereignet: 1 Pärchen Toni und Viola, 1 Hahn Snowy und 1 Henne Speedy Toni und...
  5. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...