Der neue ist da

Diskutiere Der neue ist da im Kakadus Forum im Bereich Papageien; die Haube hier mal ein bild davon hoffe man kann sie gut erkennen

  1. kleines

    kleines Guest

    die Haube

    hier mal ein bild davon hoffe man kann sie gut erkennen
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kleines

    kleines Guest

    noch eins

    hier kann man es glaube ich besser sehen
     

    Anhänge:

  4. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    hi Anja - schau mal mein heimliches Liebespaar
     

    Anhänge:

  5. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    nur im dunklen wenn´s keiner sieht.
    denn offiziell ist die Henne mit einem WHK zusammen (zumindest beim Freiflug.)
     

    Anhänge:

  6. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Hey Ursel,

    dann ist deine Henne ja eine Ehebrecherin/Fremdgeherin:D :D :D ! *LOL*
     
  7. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Hallo Petra,

    im Moment habe ich leider ziemlichen Stress. Schreibe diese Woche 6 Klausuren. Daher finde ich nicht die Zeit ausführlich zu schreiben. Aber ich denke am Wochenende gibts was neues (inkl. Photos). Aber eine kleine Neuigkeit habe ich bereits. Die zwei haben sich gestern gekrault. Wenn auch nur für ein Paar Sekunden. Ich war total baff. Merlin wird dann aber irgendwann rabiat und dann will Luna das nicht mehr. Er ist halt noch ein wenig ungestüm/ungeschickt. Eben noch ein halbes Baby.
     
  8. kleines

    kleines Guest

    ist ja süüüß

    finde ich ja echt toll so heimlichkeiten *grins*
    wollen halt nicht das es jeder sieht , smile.
    wie hast du die bilder gemacht ?
     
  9. Petra H.

    Petra H. Guest

    Tja Ursula,
    wie kann es nur passieren, daß sich augenscheinlich eine Weißhaubenhenne und ein Gelbhaubenkakadu miteinander verstehen, wo sie doch Deiner Meinung nach eine unterschiedliche Sprache sprechen und einer anderen Gattung angehören? Das wundert mich nun doch!0l
     
  10. Petra H.

    Petra H. Guest

    Hallo Dirk!

    Naja, wenn Du uns dafür mit ein paar Bildern mehr verwöhnst, nehmen wir die kleine Verzögerung natürlich gerne in Kauf!;)
    Viel Erfolg für die Klausuren!
     
  11. Dirk H.

    Dirk H. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Da wo die Mönche kein Schweigegelübde abgelegt hab
    Hey Petra,

    danke. Bitte ganz fest die Daumen drücken.

    Meiner Meinung nach gehören Weißhauben und Gelbhauben schon der gleichen Gattung (Cacatua) an. Aber halt nicht der gleichen Art. Ich denke aber auch das die Verständigungsprobleme größer sind als bei zwei Artgleichen Tieren. Aber nicht so wie z. B. bei der Kombi Graupapagei/Kakadu.
    Die Kakadus können das bestimmt gut überbrücken.
     
  12. Petra H.

    Petra H. Guest

    Das Kakadus cacatua sind ist schon klar, aber Du weißt ja, was ich meine.
    Ich bemerke keine Verständigungsprobleme der Tiere untereinander, und ich hatte ja den direkten Vergleich zwischen zwei cacatua alba und nun alba und triton, bzw. goffini.
    Es ist nahezu schon erstaunlich, was sich zwischen Bella und Fibi aufbaute und wie gut sich Fibi mittlerweile mit Sam versteht. Die beiden schmusen miteinander, gibt mir Fibi ein Bussi, tut Sam bei mir das Gleiche. Sind die Tiere genervt, reagiert ein kleiner Goffini nicht anders, als ein Triton. Es wird mit dem Fuß gedroht, die Haube und die Flügel aufgestellt oder sogar geschimpft.
    Spielt einer mit etwas Bestimmten, kommt der andere hinterher. Beim Fressen wird ebenso geguckt, was der andere tut. Will Weißhaube Bella ihre Ruhe haben schubst sie Sam genauso mit dem Schnabel zur Seite, wie Fibi.
    Man sitzt in der Regel beim Schlafen, bzw. Ausruhen dicht nebeneinander, betreibt Gefiederpflege. Das würden die Tiere doch nicht tun, wenn sie sich nicht verstehen würden. Ich denke, daß sich die verschiedenen Arten der Kakadus untereinander in ihrem Verhalten sehr ähneln und daß sie sich verstehen, also die gleiche Sprache sprechen.
    Bei Aras und Kakadus wäre das schon was anderes, doch auch hier gibt es zahlreiche Ausnahmen wo sich ein Ara mit Kakadu oder eine Amazone mit einem Graupapagei zusammentut.

    Wenn ich mir das allabendliche Treiben und Herumtoben von Sam und Bella angucke, sehe ich keinen Unterschied zu früher, als Bella mit einem anderen Weißhaubenkakadu herumtobte. Die beiden sind kein Liebespaar, das ist auch alles. Dafür ist Sam noch zu sehr Baby und viel zu grob. Das kann Bella nicht leiden. ;)
     
  13. Jenna

    Jenna Foren-Guru

    Dabei seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    1.173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Braunschweig
    @ Ursula: Mensch, was hast du für unmoralische Kakas?! Tz, tz alles gemeine EHEBRECHER;)

    @ Kleines: Die Haube sieht schon ganz schön zerfetzt aus :? Ich könnte mir aber auch vorstellen, dass es am Käfig gelegen haben könnte. wird schon wieder nachwachsen :) Solange sieht er erstmal aus wie ein Punker nach ner Schlägerei :D :D :p
     
  14. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    @Petra - deshalb würde ich mir trotzdem keinen Triton zum WHK dazukaufen.
    Moritz stand auf der Strasse und es war nicht mal sicher ob er sich nach 30jähriger Einzelhaltung überhaupt einem Vogel anschliesst.

    Wünsch dir mit deiner Bande dass es so weitergeht wie bis jetzt.
    Glaub mir das ist ehrlich gemeint.
    Wenn ich mich in ein Thema so reinhänge dann mit echter Überzeugung, dass es den Tieren gut gehen soll.
    Ich hab´s nicht geglaubt, dass es klappt und hab mich wohl geirrt (hoffentlich - muss ja nicht immer Recht haben).

    Wenn du nicht aktzeptieren kannst, dass ich eine eigene Meinung habe, dann setz mich auf die Igno-Liste.

    Ganz deutlich DAS WAR EIN FRIEDENSANGEBOT
     
  15. Petra H.

    Petra H. Guest

    Guten Morgen Ursula!

    Gegen eigene Meinungen habe ich nichts- das weißt Du! Aber man sollte auch andere akzeptieren können.
    Ich werde Dich nicht auf IGNO setzen, dafür bin ich zu neugierig und mich interessieren außerdem Deine Kakadus und selbstverständlich die Bilder dazu.
    Glaube mir, ich habe mich gefreut, als ich das Foto von Kuki und Moritz sah. Laß die Dinge auf Dich zukommen, vielleicht hast Du irgendwann etwas Verständnis für mich übrig. Zur Not werden Dir Deine Tiere dabei helfen, ich bin jedenfalls sehr gespannt, was bei Dir noch alles passieren wird!

    @Kleines: vielleicht war Dein kleiner Punk vorher mit anderen Vögeln beisammen und er wurde tüchtig geputzt? Nach der nächsten Mauser schaut der Kleine aus wie neu.;)
    Als mein Triton Sam bei uns einzog, mußten meine Damen pausenlos an seiner gelben Haube herumnästeln, schließlich war das was Neues. Aber nun holt Sam damit keine Henne mehr hinterm Napf hervor...:D
     
  16. Ursula

    Ursula Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. Februar 2000
    Beiträge:
    2.770
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Salzburg
    @ Petra also Frieden ;)
     

    Anhänge:

    • 07.jpg
      Dateigröße:
      6 KB
      Aufrufe:
      99
  17. kleines

    kleines Guest

    hallo petra

    nein leider war er nicht mit anderen zusammen , selbst in der Zoohandlung saß sie allein und was davor war weiß ich nicht aber das ist ja auch schon fast 8monate her als sie dort war.


    Es ist heute auch immer noch genauso wie am ersten Tag sie traut sich nicht raus ( glaube das kennt sie nicht ) verhält sich jedenfalls so * Schulterzuck*
    Na mal sehen wie es weiter geht ?
    Ich habe versucht sie im Käfig anzufassen „ autsch „
    Nur wenn ich davor stehe darf ich sie ab und zu mal am kopf kraulen aber nur ganz leicht.
     
  18. Petra H.

    Petra H. Guest

    Wenn es sich definitiv um eine Henne handelt, wirst Du Dich mit ihr eventuell etwas schwerer tun. Die Damen sind meist etwas zurückhaltender und kommen wirklich nur dann, wenn sie es wollen.

    Habe Geduld, spiele mit Deinem anderen Haubenclown, die Neugierde wird sie eines Tages heranlocken. Gib ihr immer die Möglichkeit am Spiel oder an den Schmusestunden teilzunehmen. Zeige ihr durch den anderen Vogel, daß sie nichts zu befürchten hat.
    Meine kleine Fibi ist eine Naturbrut und man konnte sich ihr anfangs kaum nähern. Doch das Schmusen mit Bella hatte sie immer sehr interessiert. So kraulte ich Bella und näherte mich mit ihr auf dem Arm Fibi, jeden Tag ein wenig mehr. Irgendwann stieg sie aus Versehen mal mit einem Füßchen auf den Arm, am nächsten Tag mit beiden.
    Und nun ist sie die anhänglichste Maus von allen.
    Locke den Vogel mit Leckereien, ein Stück Banane, eine Mandarine, oder was sie gerne ißt. Irgendwann wird sie merken, daß von Dir keine Gefahr ausgeht und sich Dir nähern.
     
  19. kleines

    kleines Guest

    Sie war draußen

    mein Sohn hat sie einfach raus geholt :-)
    da hab ich natürlich gleich Bilder gemacht *g*
     

    Anhänge:

  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. kleines

    kleines Guest

    noch

    eins
     

    Anhänge:

  22. kleines

    kleines Guest

    noch

    mehr
     

    Anhänge:

Thema:

Der neue ist da

Die Seite wird geladen...

Der neue ist da - Ähnliche Themen

  1. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  2. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  3. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  4. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...
  5. 27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause

    27637 Nordholz: Rotmaskensittich sucht ein neues Zuhause: Hallo liebe Vogelfreunde, da ich leider mein Haus verkaufen muss und in eine Mietwohnung ziehe ist es mir leider nicht möglich meinen Kuddel...