Der Tüten-Thread

Diskutiere Der Tüten-Thread im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Huhu Lovie, da habe ich heute mittag von deinem Tüte erzählt und mir dabei gedacht: Mensch ewig nix mehr gehört. Wie gehts euch denn allen?...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #221 purzelflatterer, 24. Januar 2007
    purzelflatterer

    purzelflatterer Körnersklavin

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Huhu Lovie,

    da habe ich heute mittag von deinem Tüte erzählt und mir dabei gedacht: Mensch ewig nix mehr gehört. Wie gehts euch denn allen?

    Schreibst du uns mal wieder ein paar schöne Zeilen?

    Liebe Grüsse
    Purzel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Ja.....

    ...ich frage mich auch, was aus Tuute geworden ist?

    Da habe ich gerade meinen Beitrag gefunden, der war am 14.12. 2005, mein erster Beitrag im Forum ueberhaupt, glaube ich.
    Inzwischen ist aus "Schnoopi" "Snoopy" geworden, damit es beim Ta einfacher ist. Da ist die arme Schnappi ja "Schnoppi." Allerdings ist Snoopy total gesund und braucht gar nicht zum TA:)

    Sonst hat sich bei uns nicht viel veraendert in dem einen Jahr. Es ist immer noch kalt, wir haben Schnee, und die beiden Hennen verstehen sich... Was will man mehr?

    Was hat sich wohl bei Tuute geaendert? :o

    Viele Gruesse,

    Sigrid
     
  4. #223 DJ und Robbie, 24. Januar 2007
    DJ und Robbie

    DJ und Robbie wird vogelforensüchtig

    Dabei seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    Man, ich habs jetzt auch endlich geschafft mich durch den Thread zu kämpfen und muss an dieser Stelle dann auch bekennen das ich ab heute zu den Tüte-Fans gehöre.
    Echt hübsche Wellis hast du da, in Tüte und Cindy hab ich mich am meisten verliebt, aber auch Buster gefällt mir sehr.

    Ich hoffe auch bald Neuigkeiten über deine Gruppe lesen zu können, mich würd auch interessieren was aus Gizmo und seiner Freundin geworden ist (wie hieß sie gleich nochmal :idee: ).

    lg Monja
     
  5. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ich bin wieder da!

    nach laaaaaaaaaaaaaaaaaanger Abstinenz hab ich mit einem monatelangen Kampf um Computer (hatte ja keinen und das kostet.... 8o ) und im Anschluss mit der lieben Deutschen Telekom ENDLICH!!! einen eigenen PC mit DSl-Anschluss. Es ist wirklich unglaublich!

    Schön, dass sich manche gefragt haben wo ich bin, das freut mich sehr. An dieser Stelle auch Dank für die vielen lieben PN´s, die so lange unbeantwortet blieben...

    Uns allen gehts prima. Gebrütet haben die Kleinen dieses Jahr nicht, weil keine Nachfrage für die Kükis da war, und endlos viel Platz hab ich eben nicht...

    Die Aga´s sind vom Flur aus umgezogen ins Wellizimmer (Natürlich getrennt, wie sichs gehört) und haben da etwa 2qm weniger Platz als vorher. Dafür können aber die Federlosen endlich wieder Sonntags ausschlafen, weil man die Tür schließen kann und die Piepser sich nicht gegenseitig aufputschen und zwischen Gang und Zimmer hin und her schreien.

    Gizmo´s Freundin, die kleine Jenny, ist vor einigen Wochen leider an einer Leberkrankheit gestorben. Fliegen konnte sie bis zum Schluss leider nicht.

    Tüte und Cindy sind immer noch ein Traumpaar und auch allen anderen gehts supi. Aufgrund der ausgefallenen Bruten dieses Jahr haben ein paar leider Speck angesetzt, aber alle sind noch flugfähig... ;) hab mir schon überlegt, die speckigen Paare zu separieren und eine Scheinbrut zu machen (also legen lassen und dann Plastik unterschieben) aber ich glaub das ist zu frustrierend, wenn die sich da drum bemühen und dann kommt nix raus...

    Die Aga´s haben inzwischen drei Bruten hinter sich, die erste lief bei beiden Paaren schief, entweder unbefruchtet oder die Eier kaputt gemacht. Aus den beiden nächsten Bruten sind insgesamt 11 Jungtiere enstanden, teilweise auch mit wunderschöner Scheckung. Jetzt sind sie dann bald ein halbes Jahr alt und ein bekannter Züchter wird vorbeikommen, die Geschlechter versuchen zu erkennen und mir beim Beringen helfen. Dann suchen wir ein schönes neues Zu Hause für die Lütten.

    Fotos hab ich nicht parat, aber sobald ich Zeit habe, werde ich welche nachliefern. Da sich am Bestand aber prinzipiell nix verändert hat, gibts nicht viel neues zu sehen :D

    Gaaaaanz liebe Grüße!
     
  6. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Danke....

    ...das freut mich, dass es Tüte & Co. gut geht.:zustimm:
    Schade, dass Jenny nicht mehr dabei ist.:trost:

    Waere schoen, wenn weitere Geschichten und Bilder folgen, jetzt wo du einen eigenen Computer hast...:prima:

    Viele Gruesse,
    Sigrid
     
  7. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    H A L L O

    Habt Ihr es nicht gesehen: Lovie mit ihrem Tüten Thread ist wieder da:dance:
    Eigentlich haette ich da mehr Enthusiasmus erwartet:p
    Sicher seid Ihr nur vom Wochenende verkatert:D

    Viele Gruesse,

    Sigrid
     
  8. #227 purzelflatterer, 23. Mai 2007
    purzelflatterer

    purzelflatterer Körnersklavin

    Dabei seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Loooooovvieeeee.....du lebst noch (wie ich in einem anderen Thread gerade lese) ....bitte bitte erzähle uns neues von Tüte!!!
     
  9. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Also - ich habe Fotos gemacht - nix spektakuläres, aber immerhin, ich war willig ;)

    Desweiteren bin ich echt stark am Überlegen, die Nistkästen in nicht allzu weiter Ferne aufzuhängen. In letzter Zeit habe ich vermehrt Anfragen bekommen.

    Hab aber trotzdem Angst, dass ich dann (wieder) ewig auf den Küken sitzen bleibe...

    Eigentlich würds erst zu Weihnachten Kleine geben.

    Ich schlaf noch ein paar Nächte drüber - ihr könnt ja derweil mal die Pros und Kontras sammeln, wenn ihr wollt.

    Zwischenzeitlich konnte ich zwei meiner Aga - Babys an die Frau bringen und auch den einsamen Schöni vermitteln.

    Tüte hat mich heute in die Nase gebissen :~ Sonst nix neues :D

    Liebe Grüße
     
  10. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.750
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Waterloo, Ontario, Kanada
    Das kann ich fast gar nicht glauben, dass der liebe Tüte so was tut:D

    Wieviele Wellis wuerden denn brueten bei Dir? Ohne Abnehmer fuer die Kueken zu haben, wuerde ich das auch gut ueberlegen.

    Hast du irgendwo Bilder von den Aga-Babies?

    Viele Gruesse,

    Sigrid
     
  11. Spirit

    Spirit Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2003
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Hallo Lovie,

    das mit dem Brüten lassen kann ich gut verstehen... ich habe bei meinen Wellis auch gerade wieder so ein Traumpaar, da bin ich auch am überlegen ob ich die beiden mal brüten lasse... :D
     
  12. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Naja, wenn man rumsitzen, fliegen, fressen, schlafen, schmusen und quatschen als erfülltes Leben betrachtet...

    Es gab schon lange kein neues Spielzeug mehr :schimpf: Frauchen ist zu faul zum Basteln...

    Aber sie scheinen alle recht zufrieden zu sein :)

    Wenn er ganz ekstatisch ist (das kann mehrere Ursachen haben - intensive Balz, was ganz besonders leckeres zu essen - spiegelnde oder Blitz verursachende Gegenstände wie Kameras, oder nasses Möhrengrün) dann rutscht ihm noch was raus.
    Ist halt schon in seiner Sprache integriert schätz ich mal. Unterhalten kann man sich mit ihm allerdings nicht, für einen "auslandsaufenthalt" muss er also noch üben :zwinker:
    Dazugelernt hat er nix, sein fester Wiortschatz ist weiterhin Tüüüüüüüüüütäääääääää, ein gurren - rrrrrrrrrrrrrrrrrr und verschiedene Variationen von jaajajjjaaaaaaajaaa

    Logisch. Auf den aktuellen Bildern ist sie leider nicht dabei, aber ich hab dir mal hier ein älteres rausgekramt. (und hier ) hier eins mit Familie (das müsste die zweite Brut gewesen sein) und eins von Hexe als sie noch ein Baby war. Hexe ist die Tochter von Tüte. Auf diese alten Bilder bin ich besonders stolz, die sind mir echt gut gelungen *mich mal selber loben muss*

    Außerhalb der Brut machts aber bei mir hier jeder mit jedem. 8o Besonders treu sind sie nicht :~

    frag nur :)



    Tarnfarbenkleidung :D
    Ehrlich - wenn ich langärmlige Sachen in natürlichen Farben anhabe, kommen auch die Feiglinge eher - sie haben wohl einen ähnlichen Eindruck wie du :

    Ich hab sogar so einen dicken Ast rumliegen, der mir seeehr gut gefällt. ich hab nur noch keine zufriedenstellende Lösung der Anbringung gefunden. Aufhängen ist mir zu riskant, wenn das Teil runterkracht und einer drunter sitzt ist da nicht mehr viel übrig... - und einbetonieren und als Vogelbaum verwenden taugt nicht, weil er nicht genug Verästelungen hat.
    Eigentlich wollt ich ihn richtig an die Wand Schrauben und zusätzlich mit Latten von unten und Seilen von oben sichern... Mal sehen, was mein Handwerker dazu sagt :~
     
  13. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern

    Hah, hast du eine Ahnung. Stille Wasser sind tief. Und die, die am unschuldigsten schauen können, sind oft die schlimmsten :)


    Puh, da muss ich grad mal nachzählen - an Hennen hab ich hier sitzen:
    Simba, Hexe, Lheya, Bianca, Daisy und Cindy

    Also fünf Hennen, für zwei wäre es das erste Mal, da also weniger Eier rechnen, bzw. weniger Schlupf...

    Summa summarum käme ich wohl auf ungefähr 40 Küken in einer Brut...
    Für so viele kann ich nicht im Vorraus Abnehmer finden. Es kommt ja dann auch aufs Geschlecht an, und manche Leute haben ja auch Farbwünsche.

    Natürlich könnte ich nur ein Paar zur Brut ansetzen, aber ich brüte lieber in Kolonie.

    Nein. Aus verschiedenen Gründen.
    Die Aga´s durften brüten, damit sich die Paare festigen. Leider konnte ich vorher nicht mit clickern anfangen, während der Brut wollte ich sie nicht belästigen und da sie so scheu waren hab ich mich nicht getraut zu fotografieren.
    Die letzten 4 Monate hab ich die Aga´s also wirklich nur gefüttert und bin aus dem Zimmer raus. Deswegen sind sowohl die Jungtiere als auch die Alttiere so dermaßen scheu, dass Fotos machen nicht wirklich lustig ist.
    Die Lütten kleben nur an der am weitesten von mir entfernten Ecke und schreien. :traurig: Mit Blitz bräucht ich gar nicht anfangen. Wenn Fotos machen Stress bedeutet, dann verzichte ich lieber :) Ich denke ihr versteht das.

    jaaa, es ist schon eine Versuchung. Vor allem wenn der Stress der ersten Brut gut überstanden ist, ist man als Mensch nicht mehr so nervös und traut sich eher. Und wenn ich mir so die Kükenfotos vom letzten Jahr anschau...
    Für die hab ich auch Abnehmer gefunden, und es sind immer soooooo hübsche Knöpfe dabei. Zudem alle zahm, das dürfte doch gut gehen,l oder?

    ich werd nächste Woche mal probeinserieren, so tun als hätt ich Jungtiere, mal sehen, wie viele Leute sich melden ;)
     
  14. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ach ja, wenn ihr oben das "mit Familie" anklickt - das sind zwei fotos - einmal verlinkt auf das "mit" und einmal auf "Familie" :)
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Lovie3

    Lovie3 vogelfrei...

    Dabei seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.001
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Leute,

    kurzes Update.

    Tüte ist im Janauar dieses Jahres leider verstorben und ich habe die Vogelhaltung aus diesem und mehreren privaten anderen Gründen momentan auf Eis gelegt.
    Allen anderen Wellis geht es gut, sie flattern in einer großen kombinierten IV/AV bei einer sehr guten Freundin von mir mit vielen Artgenossen zusammen herum.

    An dieser Stelle geht auch mein großer Dank an alle, die mir in meinen schwierigen Anfangszeiten hier im Forum sehr geholfen haben, die auch später bei Fragen immer für mich da waren, und auch an diejenigen, die sich vertrauensvoll an mich gewandt haben, wenn ich weiterhelfen konnte.
    Leute, ihr seid echt spitze!

    Trotz dieser doch recht gravierenden Veränderungen werdet ihr mich in nächster Zeit ab und zu mal hier sehen :)

    Die zuständigen Modis bitte ich um Schließung des Threads.

    mit ganz lieben Grüßen.
     
  17. scotty

    scotty Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    9.610
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    KA3 2SL Kilmaurs/Schottland
    Hallo lovie,
    hab mich schon gewundert wo du abgeblieben bist.
    Tut mir leid zu hören das unser kleiner star *Tüte* nicht mehr lebt :traurig:

    Dein wunsch werde ich jetzt nachkommen und dieser Thread schliessen :trost:

    Alles Gute wünschen wir dir :trost:
     
Thema: Der Tüten-Thread
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich kurz vor eiablage

Die Seite wird geladen...

Der Tüten-Thread - Ähnliche Themen

  1. Kanarien Henne brütet seit Vier Wochen aber es tut sich nichts

    Kanarien Henne brütet seit Vier Wochen aber es tut sich nichts: kann mir vielleicht jemand sagen, was wäre am sinnvollsten zu tun....das es aufhört . Langsam mache ich mir sorgen um diesen Vogel
  2. Thread-Thema verändern

    Thread-Thema verändern: Hallo, ich bin kein spezieller Vogelliebhaber und besuche die Vogelforen nur zum Zweck der Bestimmung meiner Fotos von Vögeln. Bei...
  3. Zu welchem Vogel gehört der im Thread verlinkte Ruf?

    Zu welchem Vogel gehört der im Thread verlinkte Ruf?: Schönen guten späten Abend liebe Community! Ein blutiger Vogelanfänger betritt die Bühne. Für mich hat der insgesamte Vogelgesang eine sehr...
  4. Und wieder ein "Empfehlt mir was, ich bin Anfänger" Thread.

    Und wieder ein "Empfehlt mir was, ich bin Anfänger" Thread.: Halli Hallo Hallöchen, wie ihr schon lesen könnt ist das einer dieser "Ich hab keine Ahnung von Vögel, möchte aber welche haben." Thread. Ich...
  5. Diskussion aus Beobachtungen "Wildvogel-Foto-Thread

    Diskussion aus Beobachtungen "Wildvogel-Foto-Thread: Hey! Also so oder so ähnlich gibt es: http://www.vogelforen.de/beobachtungen/252192-beobachtungen-maerz-2015-a.html ..und in Fortführung auch...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.