Der Vogel keucht

Diskutiere Der Vogel keucht im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo mein Name ist DerBabe:+klugsche Ich habe ein Problem mit meinem Nymphensittich. Ich habe seit ca. 10 Jahren diese Tiere als Paar gehalten...

  1. DerBabe

    DerBabe Guest

    Hallo mein Name ist DerBabe:+klugsche
    Ich habe ein Problem mit meinem Nymphensittich. Ich habe seit ca. 10 Jahren diese Tiere als Paar gehalten und hatte bis dato mit Krankheiten usw. keine Feststellungen. Vor ein Jahr ist unser Vogel gestorben und wir haben uns deswegen einen neuen jungen ca. 1/2 Jahr alten Nymphensittich vom Züchter geholt. Dieser wuchs bei Papagayen auf und benahm sich auch so, dass heißt sein Gang, sein Flugverhalten und sein Pfeifen war, dem eines Papagayen ähnlich (Lautstark und kräftig). Er war von Anfang an gut drauf. Wir haben ihn jetzt seit ca. 4 Monaten.
    Plötzlich konnte er nicht mehr Pfeifen, sondern krächst nur noch. Es kommt ein so vor, als wenn er Heiser wäre. Er versucht zu pfeifen aber es gelingt ihm nicht. Wenn er jetzt fliegt, muss er sich gleich erholen und japst nach Luft. Ansonsten pfippt er nur leise vor sich hin. Fressen, laufen und ein bisschen fliegen tut er noch.
    Kann mir jemand sagen was die Ursache ist oder noch besser was es sein könnnte. Beim Arzt waren wir nicht nicht.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Loki_88

    Loki_88 Gelbhauben-Liebhaber

    Dabei seit:
    17. Mai 2008
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    Hat der Vogel vielleicht im Luftzug gesessen?
    Es kann sein, dass er etwas im Hals angeschwollen hat, ähnlich einer Erkältung.
    Hatte der Kanarienvogel einer Verwandten auch.
    Am besten gehst Du aber doch zum Tierarzt mit ihm, denn wenn man dagegen nicht handelt, kann es sehr böse mit dem Tier enden.
    Hört es sich denn auch anders an, wenn er atmen?
    So, als hätte er die Nase zu oder ähnlich?

    Vielleicht würde ich Dir vorschlagen, den Vogel unter Rotlicht zu setzen (Rotlichtlampe vor seinem Käfig, aber bitte ein Stückchen davon frei lassen, damit der Vogel selber wählen kann, wo er hin möchte und nicht gezwungen ist, ständig unter dem heißen Rotlicht sitzen zu müssen) und vielleicht Kamillentee anbieten, statt Wasser.

    Bin kein Experte, aber vielleicht klappt es ja.
    Trotzdem am schnellsten mit ihm zum Tierarzt.
     
  4. #3 charly18blue, 29. Juli 2008
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    herzlich willkommen in den Vogelforen.

    Du solltest schnellstens mit dem Nymph zu einem vogelkundigen Tierarzt gehen. Eine Auflistung solcher Tierärzte findest Du hier. Für diese Symptome kommen einige Krankheiten infrage, wie z.B. Pilze, Luftsackmilben, bakterielle Infekte.

    Gute Besserung für den Kleinen und halt uns auf dem Laufenden.

    Liebe Grüße Susanne
     
  5. DerBabe

    DerBabe Guest

    Es war leider zu spät

    Hallo Vogelfreunde
    Danke erst einmal für die schnelle Antwort, doch leider ist es zu spät. Wir haben unseren kleinen Coco gestern verloren. Nach der Arbeit haben wir ihn im Käfig liegend aufgefunden. Meine Frau ist ganz schön fertig.
    Euch wünsche ich noch das beste und allzeit Glück und Gesundheit den Vögeln
    Tschüß DerBabe:traurig:
     
  6. Loki_88

    Loki_88 Gelbhauben-Liebhaber

    Dabei seit:
    17. Mai 2008
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nettetal
    Oh nein,....

    mein herzlichstes Beileid, das tut mir wahnsinnig Leid.
    Wir sind in Gedanken bei Euch.
     
  7. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Lucy Lu

    Lucy Lu Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    verschlafenes Städtchen
    Oh Schande!!! Tut mir leid:trost::trost:!
    LG Christine
     
  9. #7 charly18blue, 31. Juli 2008
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    12.361
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    Hessen
    Ach das tut mich aber leid, der arme kleine Kerl :trost::trost:.

    Liebe Grüße Susanne
     
Thema: Der Vogel keucht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nymphensittich hört sich heiser an

Die Seite wird geladen...

Der Vogel keucht - Ähnliche Themen

  1. Vogel in Marokko - 1

    Vogel in Marokko - 1: Den abgebildeten Vogel fotografierte ich am 10.12. in Marrakesch. Gruß, Peter[ATTACH]
  2. Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?

    Bin auf der Suche nach einem Vogel Futterhaus zum kaufen. Habt ihr einen Tipp?: Wie der Titel schon sagt: Ich suche ein Futterhaus zum kaufen, welches ich im Garten aufstellen kann. Freue mich auf alle Vorschläge :)
  3. Eure meinung zu diesem vogel

    Eure meinung zu diesem vogel: Eine traurige geschichte zu der ich gerne eure Meinung horen wurde... vielleicht hat es jemand erlebt oder noch, kennt jemanden der es erlebt...
  4. Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf

    Vogel gesucht, pfeifender, trauriger Ruf: Hallo liebe Vogelforen-Community, gerade war ich draußen, ein wenig frische Luft schnappen, hörte und sah ich zwischen Kleiber und Kohlmeise,...
  5. wisst ihr welcher Vogel das ist ?

    wisst ihr welcher Vogel das ist ?: Hallo, meine Freundin War in Schweden und hat folgenden Vogel beobachtet : Kopf = gelblich mit orangefarbenen ,, strichen " Augen = schwarz Hals...