Desinfektion von Honeywell BH-860 E

Diskutiere Desinfektion von Honeywell BH-860 E im Vogelzubehör Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi Leute, nun habe ich meinen Vögeln endlich den Luftbefeuchter Honeywell BH-860 E gekauft. Allerdings sind bei mir noch zwei Fragen offen,...

  1. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Hi Leute,

    nun habe ich meinen Vögeln endlich den Luftbefeuchter Honeywell BH-860 E
    gekauft. Allerdings sind bei mir noch zwei Fragen offen, wobei ihr mir sicherlich helfen könnt:

    In der Packung war ein Fläschchen DIMANIN A beigefügt, auf dem nur die Dosierung steht (4L lauwarmes Wasser mit 10 Tropfen dimanin A gut durchmischen). Heißt das, ich reinige mit dem Gemisch den LB und anschließend wieder klares Wasser rein ?
    Und in welchen Abständen desinfiziert ihr euren LB ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mona

    Mona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2000
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im Norden an der Elbe

    Eigentlich müssten so wichtige Dinge in der Gebrauchtanweisung stehen.
    Hier steht, das es sich bei DimaninA um ein REINIGUNGSMITTEL handelt. Also nur klares Wasser zum Verdunsten reintun. Reinigen würde ich ihn wöchentlich. Entkalken bei Bedarf mit verdünntem Essigessenz.
     
  4. rappe61

    rappe61 großer Tierliebhaber

    Dabei seit:
    20. Juli 2004
    Beiträge:
    2.218
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27619 Schiffdorf
    Genauso ist es auch.
    Schöner Mist, wenn man des Lesens nicht mächtig ist:D:k

    Trotzdem vielen Dank !!
     
Thema: Desinfektion von Honeywell BH-860 E
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Honeywell BH 860 E