Diätfutter

Diskutiere Diätfutter im Plattschweifsittiche Forum im Bereich Sittiche; Schöne Grüße!;) Es gibt eine wunderbare Futterliste für Papageien in den Vogelforen-Frage-Die kann ich wohl problemlos auf Pennants und Nymphen...

  1. nonprofi

    nonprofi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    außerhalb Deutschlands
    Schöne Grüße!;)

    Es gibt eine wunderbare Futterliste für Papageien in den Vogelforen-Frage-Die kann ich wohl problemlos auf Pennants und Nymphen übertragen bzw.anwenden oder vorrausgesetzt sie essen das vorgesetzte ?

    Einer meiner Pennants (Rupfer) muss auf Diät und mir wurden Pellets empfohlen(Tierarzt).Hab mich dann kundig gemacht und denke Pellets nur beizufüttern und das "normale Futter" diätgerechter zu gestalten,sprich alle fetthaltigen Sämereien zu entfernen.Alle Vögel bekommen nat.auch weiterhin alles an Grünem und frischem was geht.:D

    Was denkt ihr? Das müsste doch passen!? :0-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. teufelzdf

    teufelzdf Halter mit ZG

    Dabei seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    90513
    Da stellt sich für mich erstmal die frage, warum er auf diät gesetzt wurde!
    Wenn sie gewichtstechnisch bedingt ist würde es gehn. es ist aber Hormontechnisch oder Unverträglichkeitsbedingt dann eher weniger gut!
    Der Tierarzt wird dir bestimmt gesagt haben warum er auf Diät soll und dem entsprechend würde ich dann Handeln!
    Obst und Frisches Grün in massen ist aber nie Falsch!
     
  4. Dani*

    Dani* Mitglied

    Dabei seit:
    2. September 2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Lieber mehr Gemüse statt Obst (wenn es gewichtsbedingt ist), da in Obst zum Teil auch viel Fruchtzucker enthalten ist. Natürlich darfst du auch Obst füttern, eben nur weniger und stattdessen mehr Gemüse.
    Vielleicht kommst du irgendwo an Fenchelsamen? Die helfen, Gewichtsproblemen vorzubeugen, da sich ein schnelles Sättigungsgefühl einstellt, gesund sind sie noch dazu und die Vögelchen riechen dann so gut am Schnabel :D (netter Nebeneffekt).
     
  5. nonprofi

    nonprofi Neues Mitglied

    Dabei seit:
    25. Juli 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    außerhalb Deutschlands
    Nun ich nochmal
    Es ist mittlerweile ein wenig Zeit ins Land gegangen und das Gewicht meines Pennants hat sich nicht wesentlich geändert.Er ist Rupfer und man sieht dadurch am Körper gewisse Fetteinlagerungen. :(
    Meine Fütterung mit Pellets,laut Empfehlung des Tierartztes,hat wohl eher weniger angeschlagen und Pellets allein scheinen mir auch nicht die Lösung zu sein.
    Ich frage mich nun ob ich doch wieder Körner füttere eben nur versuche stark fetthaltige Samen auszusortieren.
    Soll heißen sie bekommen meist Hirsesorten ec. Natürlich ist nebst Körnerfutter auch Grünfutter und Gemüse bzw Obst weiter im Angebot.
    Vielleicht weis noch jemand einen Rat zwecks Fütterung.Auf "Birds and moore".de gibt es recht viele Sämereien,ist nur die Frage ob es hilft oder sein muss.
    Danke!
    Ich werde auch noch mal den Tierarzt kontaktieren.

    Dann bis später und immer ein offenes Ohr und Auge für Eure Leiblinge !
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Diätfutter

Die Seite wird geladen...

Diätfutter - Ähnliche Themen

  1. Haltung Weißkopfpapageien

    Haltung Weißkopfpapageien: Hallo ins Forum, ich halte seit kurzem zwei junge Weißkopfpapageien. Zwar habe ich aus früheren Zeiten einige Sittich- und Papageienerfahrung,...
  2. Graupi-Diätfutter

    Graupi-Diätfutter: Ich habe den Eindruck (vom äußerlichen Erscheinungsbild), daß mein Graupi-Männchen etwas zu dick ist. Bewiesen ist es nicht, da ich ihn nicht auf...
  3. Diätfutter......das ich nicht lache

    Diätfutter......das ich nicht lache: huhu, hab gerade für unseren Barney Bär einen neuen Sack Diätfutter gekauft. Zuhause angekommen hab ich das ,,Diätfutter" mit dem Futter von...
  4. Diätfutter - ich versteh´s nicht!

    Diätfutter - ich versteh´s nicht!: Hallo, da meine beiden Rosakakadu´s strenge Diät halten sollen, muß ich sie natürlich sehr fettarm ernähren. Dazu wurde mir Wellensittichfutter...