Dicke der Stangen

Diskutiere Dicke der Stangen im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo, ist es eigentlich schlimm für die Füsse der Wellis, wenn die sehr oft auf Stangen sitzen, die etwas dünner sind als die normalen...

  1. #1 Meike123456, 19. Mai 2006
    Meike123456

    Meike123456 Mitglied

    Dabei seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ist es eigentlich schlimm für die Füsse der Wellis, wenn die sehr oft auf Stangen sitzen, die etwas dünner sind als die normalen Stangen, die in gekauften Käfigen hängen?

    Ich habe zwar alle möglichen Äste, dick und dünn, aber deren Lieblingsplatz ist auf so einem selber gebauten Spielplatz, wo auch sehr viel dünne Äste sind.

    Vielen Dank :zwinker:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jipsi

    Jipsi Guest

    Hey...

    Ich habe gehört, dass es nicht so gut sein soll wenn die Äste zu dünn sind, das heißt, wenn sich die krallen gegenseitig berühren können ob das stimmt weiß ich leider nicht... Ich habe aber auch dicke und auch ein paar dünne Äste im Käfig aber auf die dünnen gehen sie sogut wie garnicht rauf...

    Vielleicht konnte ich dir weiterhelfen ;)
     
  4. Lemon

    Lemon Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. Januar 2004
    Beiträge:
    7.235
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    57078 Siegen
    Die Stangen in gekauften Käfigen sind oft aus Kunststoff oder 08/15 Rundhölzer. Die können auf Dauer Druckstellen und Entzündungen verursachen -> schmerzhaft.
    Wenn du Naturäste hast, ist das nicht so schlimm, nur kann es passieren, dass sich die Krallen nicht genug abnutzen. Dann müsstest du sie schneiden und das bedeutet nur unnötigen Stress für Dich und die Wellis.

    Lass mich raten: Der Spielplatz ist höher angebracht wie der Käfig, oder? Vögel suchen sich instinktiv den höchsten Platz, den sie kriegen können. Also wenn du die Möglichkeit hast, tausch' doch einfach die dünnen Äste auch gegen dickere aus.

    Ich hoffe, damit ist dir geholfen! :)
     
  5. kerri

    kerri Neues Mitglied

    Dabei seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    66564 Ottweiler
    Hallo, ob es schädlich ist weis ich leider auch nicht, aber meine lieben es
    auf den Kabelbinderenden zu sitzen mit denen die Äste festgemacht sind.

    Viele Grüße
    kerri
     
  6. #5 Manuela1, 20. Mai 2006
    Manuela1

    Manuela1 Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Januar 2006
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    97074 Würzburg
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass es schädlich ist. Schädlich ist es nur, wenn alle Äste den selben Durchmesser haben. In der Natur passt ja auch niemand auf, ob die Piepser sich auch ja nicht auf dünne Äste setzen:~
     
  7. #6 Stefanie67, 22. Mai 2006
    Stefanie67

    Stefanie67 Guest

    Hallo,

    für die richtige Abnutzung der Krallen ist es wichtig, das die Äste dick genug sind, dass sich die Zehen/Krallen nicht berühren. Damit die Enden durchs Gitter passen, kann man sie auch anspitzen.

    Viele Grüße
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Liora

    Liora Guest

    verschieden dicke Äste mit Rinde aus der Natur, der Vogel sucht sich dann schon das aus was für ihn am Besten ist!
     
  10. Gill

    Gill Guest

    Also wenn du nur so dünne Äste hättest, dann würde ich auch sagen das es nicht gut oder sogar schädlich für die Wellis ist, aber so :nene: . denke nicht.
    Meine Amazonen sitzen auf ihrem Kletterbaum auch immer auf den aller dünnsten Ästen.
    Aber wenn du meinst, das sie dort zu viel draufsitzen, dann tausch sie doch einfach gegen dickere Äste aus. Ansonsten denke ich auch so wie Liora.
     
Thema:

Dicke der Stangen

Die Seite wird geladen...

Dicke der Stangen - Ähnliche Themen

  1. Gouldamadine dicker Po

    Gouldamadine dicker Po: Hey Leute, meine Gouldamadine (weiblich) hat seit Tagen einen komischen Popo. Ist auch nur am schlafen. Was kann es sein? Was kann ich tun?
  2. Zebrafink sitzt sehr krumm auf der Stange

    Zebrafink sitzt sehr krumm auf der Stange: Hallo Mein männlicher Zebrafink benimmt sich sehr komisch. Er sitzt komplett krumm. Er hängt wie ein Tuch auf der Stange, Kopf und Bürzel nach...
  3. Kanarienvogel rutscht von Stange - krank

    Kanarienvogel rutscht von Stange - krank: Hallo zusammen, Erstmal ein großes Lob an die Betreiber dieses hilfreichen Forums und allen helfenden Mitgliedern. Ich wende mich nach...
  4. Mein grauer fällt von der Stange nachts

    Mein grauer fällt von der Stange nachts: Hallo mein Name ist conny und mein grauer heißt Jakow ich brauche mal einen Rat mein grauer fällt seit Freitag von der Stange er fällt auf den...
  5. Sind junge Goulds (also die schon voll farbig sind jedoch noch sehr jung) Dicker?

    Sind junge Goulds (also die schon voll farbig sind jedoch noch sehr jung) Dicker?: Hallo, wenn eine Gouldamadine noch recht jung ist. Zwar schon volles farbiges Gefieder hat jedoch vom Schnabel noch blass. Sind solche Tiere...