Dicke Stumpen mit Harz den Vögeln anbieten?

Diskutiere Dicke Stumpen mit Harz den Vögeln anbieten? im Ernährung Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo, wir haben vor einigen monaten einen kirschbaum gefällt und ich habe stumpen und dicke äste für die vögel behalten. kann ich sie so...

  1. Gunilla

    Gunilla Stammmitglied

    Dabei seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ratzeburg
    hallo,

    wir haben vor einigen monaten einen kirschbaum gefällt und ich habe stumpen und dicke äste für die vögel behalten.

    kann ich sie so anbieten wie sie auf dem bild zusehen sind?
    sollte man sie noch trocknen lassen?
    habe noch mehr davon aber ich wollte nicht von allen eine aufnahme machen.
    es ist harz ausgetreten.
    ich denke das mit dem harz ist nicht gut.
    und wenn keiner ausgetreten ist kann ich sie dann anbieten?

    über eure hilfe würde ich mich sehr freuen.

    viele grüße

    martina
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Moin, Moin,

    Probier doch mal das Harz. Kirschharz eigentlich Kirschgummi ist kein normales Harz sondern ein Zuckerverbindung. Kirschharzbrocken kann man in Wasser auflösen und selbst trinken. Hab ich probiert.

    Gruesse,
    Detlev
     
Thema:

Dicke Stumpen mit Harz den Vögeln anbieten?