Dicker, blutender Zeh

Diskutiere Dicker, blutender Zeh im Vogelkrankheiten Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hallo Mein wellensittich hat seit einigen Tagen auf dem Fuß einen schwarzen erbsengroßen "Bobbel".Seit heute blutet er und der Vogel knabbert...

  1. julian93

    julian93 Guest

    Hallo
    Mein wellensittich hat seit einigen Tagen auf dem Fuß einen schwarzen erbsengroßen "Bobbel".Seit heute blutet er und der Vogel knabbert daran rum.
    Man kann das Blut mit einem wattestäbchen abtupfen,es scheint ihm nicht weh zu tun. An sonsten ist der Vogel fidel, frisst und scheint keine schmerzen zu haben.Weiß jemand Rat, was das sein könnte?Ist das gefährlich?:?:?
    :?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seriema

    Seriema Die VOGELverrückte

    Dabei seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    ...

    Hallo!
    Ist es wirklich etwas auf dem Zeh, oder könnte es seink, dass der Zeh geschwollen ist und sich die Haut verfärbt hat?
    Hast Du oder kannst Du ihn in die Hand nehmen und genauer nachschauen oder ist er nicht so zahm?

    LG,
    Seriema
     
  4. julian93

    julian93 Guest

    Hallo
    Ich kann ihn auf die Hand nehmen und es macht ihm nichts aus. Es ist auf dem Zeh (siehe Bild). Am Anfang hat es nicht geblutet(vielleicht eine Kruste) und heute hat es angefangen zu bluten. Es ist eindeutig ein " Gebilde" und nicht nur ein verformter Zeh (weich). Die hellrote Stelle auf dem FOto zeigt wo das blut austritt. Bis Heute war es einfach nur ein schwarzer Bollen

    Julian
     
  5. Seriema

    Seriema Die VOGELverrückte

    Dabei seit:
    24. März 2008
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    ...

    Eigentlich kann ich nur raten, zum vogelkundigen Tierarzt zu gehen und den Fuß anschauen zu lassen.
    Bestimmt bekommst Du hier gleich noch Tips von ein paar Leuten, die da mehr Ahnung haben, als ich und vielleicht schon eine Idee haben, was es sein könnte.

    Viel Glück!

    LG,
    Seriema
     
  6. Cornelia

    Cornelia Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76297 Stutensee
    Sieht wie eine Blutblase o.ä. aus. Kann es sein, dass er sich den Zeh irgendwo gequetscht hat? Wenn Du das Gefühl hast, dass der Zeh in Ordnung ist (volle Beweglichkeit) und die Blutung zum Stillstand gekommen ist, würde ich etwas Wundsalbe drauf machen und das Ganze beobachten. Wenn der Zeh sich entzündet, musst Du zum Tierarzt. Besorge Dir vorsichtshalber in der Apotheke blutstillende Watte, für den Fall, dass er sich die Wunde aufbeißt oder es aus sonstigen Gründen wieder anfängt zu bluten. Unser Wellis verletzen sich auch manchmal an den Zehen (beliebter Angriffspunkt bei Beißattacken durchs Gitter). Kann man eigentlich nicht viel machen. Meist heilt es schnell wieder ab.

    Gruß
     
  7. silleef

    silleef Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Februar 2008
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    southafrica
    bitte keine salbe auf offene wunden.
    auch daran denken, dass ein welli nur ein paar wenige milliliter blut sein eigen nennt.
    den vogel irritiert die wunde, er wird sich vom knabbern dort nicht abbringen lassen und evtl vergroessert sich die wunde somit und es tritt mehr blut aus.
    wenn du kein desinfektionsmittel zu hause hast, dann hat auch kamilletee (auf ein wattestaebchen)eine leicht desinfizierende wirkung.
    ich wuerde mit dem kleinen zum TA.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. SyS

    SyS Stammmitglied

    Dabei seit:
    2. April 2008
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Hallo,
    relativ schlecht zu erkennen, auf dem Bild, sieht aber so aus, als wenn es am Übergang von der Kralle zur Haut rausgeblutet hat.
    Evtl. irgendwo hängengeblieben?
    Würd Dir trotzdem empfehlen, zu ´nem Tierarzt zu gehn, die Füsse kommen mit relativ vielen Erregern in Kontakt, eine Infektion wäre die Folge.


    Gruss SyS
     
  10. Cornelia

    Cornelia Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. August 2003
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76297 Stutensee
    Genau das hat der vk TA aber bei meinem Welli gemacht, als ich mal mit abgerissener (abgebissener?) Kralle dort war (richtig schönen dicken Salbenklecks drauf). Blutung war allerdings schon seit einiger Zeit zum Stillstand gekommen. Die Salbe hat die Wunde gut verschlossen und geschützt (Pflaster hält ja nicht) und der Vogel hat auch nicht dran rumgeknabbert. Als neulich mal wieder einer eine Fussverletzung hatte, habe ich vom TA eine Salbe für solche Zwecke geholt - scheint also schon ok zu sein. Auf blutende Wunden sollte man sie natürlich nicht geben. Dafür ja die blutstillende Watte.
    Den TA aber vorsorglich mal die Wunde ansehen lassen ist aber natürlich der sicherere Weg.

    Gruß
     
Thema: Dicker, blutender Zeh
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kleiner zeh dick und blutet

    ,
  2. wellensittich schwarzer zeh

    ,
  3. vogelkrankheiten. bollen

Die Seite wird geladen...

Dicker, blutender Zeh - Ähnliche Themen

  1. Gebrochener Zeh

    Gebrochener Zeh: Ich habe zwei Agaporniden mit dennen ich viel mache aber einer hat sehr sehr angst vor mir der andere nicht er steigt auf mein finger... wenn ich...
  2. eine geschwollene Zehe

    eine geschwollene Zehe: Hallo, meine Maus hat seit dem 13.10. eine geschwollene Zehe, das nicht abheilt. Ich war schon 2mal bei einer vogelkundigen Ärztin und mit...
  3. Gouldamadine dicker Po

    Gouldamadine dicker Po: Hey Leute, meine Gouldamadine (weiblich) hat seit Tagen einen komischen Popo. Ist auch nur am schlafen. Was kann es sein? Was kann ich tun?
  4. Wachtel hat gebrochenen Zeh

    Wachtel hat gebrochenen Zeh: Hallo! Ich habe ein Problem. Ich habe vor ca 2 monaten, Wachteln aus einer schlechten Haltung gerettet. Davor hatte ich noch nie etwas mit den...
  5. Kanarienvogel beißt Zehe blutig.

    Kanarienvogel beißt Zehe blutig.: Moin. Es geht um einen Kanarienvögel den auf den ich während dem sie vereist sind aufpassen soll. Das Problem ist nun das er sich andauernd an...