Dicker Fuß??

Diskutiere Dicker Fuß?? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo zusammen!! Mein Welli hat seit kurzem einen dicken Fuß, kann ihn nicht mehr um die Stange biegen, d.h. legt ihn einfach nur auf. Außerdem...

  1. #1 Unregistered, 19. Juli 2002
    Unregistered

    Unregistered Guest

    Hallo zusammen!!

    Mein Welli hat seit kurzem einen dicken Fuß, kann ihn nicht mehr um die Stange biegen, d.h. legt ihn einfach nur auf. Außerdem sieht man verknasterten Eiter. Ich hab ihm schon extra viel Vitamine gegeben, hab aber trotzdem total Angst.

    Zu einem Tierarzt möchte ich nicht, da sie immer gesagt haben "ja, dem Vogel gehts wieder besser!" und am nächsten Tag ist er gestorben. :( *schnief*

    Ich will meinen Lucky nicht verlieren.... *schnief* kann mir jemand helfen??
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sittich-Liebe, 19. Juli 2002
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Also, das ist ja nicht die richtige Einstellung, wenn der TA deinen Welli nicht retten konnte, lag es wohl an der Schwere der Erkrankung oder du bist nicht zeitig genug zum TA gegangen.

    Genau diesen Fehler machst du jetzt wieder und erwartest eine Ferndiagnose von uns!
     
  4. Ferrano

    Ferrano Guest

    zum TA,das Tier hat doch schmerzen !:( :(
     
  5. #4 Sittich-Liebe, 19. Juli 2002
    Sittich-Liebe

    Sittich-Liebe Guest

    Das klingt ja nun auch nicht so lebensbedrohlich, das der Kleine gleich sterben müßte, aber zum TA mußt du schon, denn es kann viele Ursachen geben und wie Ferrano sagt, es ist offensichtlich, das Tier hat Schmerzen!
     
  6. daggi

    daggi Guest

    ich finde schon daß es ziemlich bedrohlich klingt.
    eiter in so einem kleinen tier? das spricht für eine böse entzündung die unbehandelt sehr schnell zu einer sepsis und damit zum tod führen kann.
    die berühmte blutvergiftung
     
  7. #6 katrin schwark, 19. Juli 2002
    katrin schwark

    katrin schwark Guest

    Hallo

    Auch ich kann Dir nur raten, geh schnell zum TA. Ich hatte vor kurzem genau den selben Fall. Mein Welli konnte erst die Kralle nicht mehr um den Ast legen, und am nächsten Tag war das Beinchen dick geschwollen. Beim TA stellte sich dann heraus, das er sich ein Haar von mir um das Bein gewickelt hat. Beim Versuch es abzumachen, hat er sein Bein stranguliert. Er bekam sofort eine Narkose, und das Haar wurde weggeschnitten. Er konnte so gerettet werden. Laut der TA hat er sehr starke Schmerzen gehabt. Anschliessend musste sein Beinchen noch in Kamille gebadet werden. Heute ist er wieder so munter wie vorher. Also warte bitte nicht zu lange damit.
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Dicker Fuß??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wellensittich eiter fuss

Die Seite wird geladen...

Dicker Fuß?? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen

    Erfahrungen bei Fuß-/Beinamputationen: Hallo zusammen, Ich habe ein paar Fragen an die Leute, die beinamputierte Vögel haben: Wie kommen die Vögel damit klar? Bis wohin genau wurde...
  2. Rassetaube gefunden?

    Rassetaube gefunden?: Diese Taube wurde gestern bei meinem Tierarzt mit zusammengebundenen Flügeln abgegeben. Weiss jemand, was das für eine Rasse ist? Das Tier ist...
  3. Gouldamadine dicker Po

    Gouldamadine dicker Po: Hey Leute, meine Gouldamadine (weiblich) hat seit Tagen einen komischen Popo. Ist auch nur am schlafen. Was kann es sein? Was kann ich tun?
  4. Wachtel hat gebrochenen Zeh

    Wachtel hat gebrochenen Zeh: Hallo! Ich habe ein Problem. Ich habe vor ca 2 monaten, Wachteln aus einer schlechten Haltung gerettet. Davor hatte ich noch nie etwas mit den...
  5. Hautablösung an den Füßen

    Hautablösung an den Füßen: Habe gerade dasselbe Problem... Termin beim Tierarzt steht und ich hoffe keinen Pilz... Bemerkung der Moderation: Die TE hatte ein Thema aus 2005...