dickköpfiges kaninchen

Diskutiere dickköpfiges kaninchen im Kaninchen Forum im Bereich Nager und Kaninchen; hallo foris, mein ernie ist 8 jahre alt und noch topfit...er geniesst sein rentnerleben in vollen zügen und wird ordentlich verwöhnt. ich hab...

  1. #1 -Bubby-, 08.06.2007
    -Bubby-

    -Bubby- Guest

    hallo foris,
    mein ernie ist 8 jahre alt und noch topfit...er geniesst sein rentnerleben in vollen zügen und wird ordentlich verwöhnt.
    ich hab ihm jetzt so ein haus mit leiter und freilaufgehäge gekauft..
    die leiter geht er nich rauf und nich runter. :(
    und wenn er unten ist, verkriecht er sich in die hinterste ecke und ich muss immer nach hinten kriechen und ihn da wegziehen, obwohl er nie lust dazu hat..er hört nicht wenn man ihn ruft und dreht einem dann den rücken zu..und da ich spinnen abgöttisch hasse..mhh..
    was soll ich mit meinem opa machen??
    :~
     
  2. #2 Andrea 62, 09.06.2007
    Andrea 62

    Andrea 62 Guest

    Hallo Lisa,
    ist die Leiter ordentlich befestigt und nicht zu hoch und zu glatt? Hast Du es schon mit Leckerchen versucht?
    Ich würde an die Leiter, wenn er es absolut verweigert, links und rechts (evtl. auch oben drauf) noch Bretter (Sperrholz) anbringen, damit es einen richtigen Gang gibt. Dann hat er evtl. weniger Angst runterzufallen-ist einfach sicherer.
     
  3. #3 Wölfin, 10.06.2007
    Wölfin

    Wölfin Trilo †17.3.08

    Dabei seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Und das mit der dickköpfigkeit kaninchen sind nun mal so akzeptiere es einfach man kaninchen will zum beispiel patu nicht auf den arm obewohl ich sie seit baby an (7wochen) habe und ihr ist nie was passiert als sie auf dem arm war sie mags trozdem nciht vll ist deiner einfach ein totaler schißer und hat wirklich angst vor neues sachen das mit den brettern an der seite würde ich aber auch machen so kann er nicht fallen. lasse ihm einfach ein wenig zeit.
     
  4. Pine

    Pine Foren-Guru

    Dabei seit:
    09.09.2001
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irgendwo im Rheinland
    Hallöchen


    Ich finde ja nicht das Nins dickköpfig sind . ;)

    Denn wie ihr wisst handelt jedes Tier instintiv . Das Verhalten steckt dem Rammler in den Genen . ;)

    In der Natur geht kein Kaninchen Leitern hoch . Nins leben in Höhlen.

    Nun soll ja das Rammlerchen zurechtkommen . Welche Maße hat denn der Stall ? Hast Du ein Foto ?

    Wenn ich mir die Kombination vorstelle , dann ist der Aufstieg zu schmal,zu steil und zu glatt .

    @ Bubby

    Wenn Du kein Foto hast, kannst Du viell googeln und ein Bild per Linkhinweiss reinsetzen ?

    Vielleicht kannst Du das Gehege mit Hilfe von Deinen Eltern was benutzerfreundlicher für Ernie gestalten. Leider denken die Hersteller nicht so oft an die Tiere , die letztlich drin leben.
     
Thema: dickköpfiges kaninchen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kaninchen ist dickköpfig

Die Seite wird geladen...

dickköpfiges kaninchen - Ähnliche Themen

  1. Die Hühner so füttern dass die Kaninchen nicht ran kommen

    Die Hühner so füttern dass die Kaninchen nicht ran kommen: Meine Kaninchen haben den Zugang zum Hühnerstall entdeckt und bedienen sich nun von den Pellets. Die sind zu Calciumhaltig und viel zu...
  2. Kaninchenhaltung draußen bei Minusgraden?

    Kaninchenhaltung draußen bei Minusgraden?: Ich bin ja eigentlich ein Vogelmensch und kenne mich mit Nagern nicht so aus, aber mein Bauchgefühl sagt mir, dass die Außenhaltung von Kaninchen...
  3. Zwergkaninchenfutter für Bourkes?

    Zwergkaninchenfutter für Bourkes?: Hallo Freunde. Weil ich nichts darüber im Forum gefunden habe stell ich sie mal hier (Suchefreundlich) ein. Unsere beiden Bourkes bekommen...
  4. Tauben in Kaninchenstall?

    Tauben in Kaninchenstall?: Hallo, ich bin neu hier!:0- Ich halte in verschiedenen Volieren Zebrafinken, wachteln Ziegensittiche und Kanarien.... Jetzt habe ich aber noch...
  5. Kaninchenwaisen

    Kaninchenwaisen: Hallo Zusammen Ich habe 5 Kaninchenbabies die 10 Tage alt sind. Die Mutter ist heute leider verstorben. Ich denke an Kolik (gibt es sowas bei...