Die Braut, die sich nicht traut...

Diskutiere Die Braut, die sich nicht traut... im Amazonen Forum im Bereich Papageien; jep sonja, ich beneide dich tico und ännchen auch.... kann ich meine zwei Königskinder mal vorbeibringen zum Anschauungsunterricht:zwinker:...

  1. susi06

    susi06 Stammmitglied

    Dabei seit:
    13. Oktober 2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    33378 Rheda-Wiedenbrück
    jep sonja, ich beneide dich tico und ännchen auch....
    kann ich meine zwei Königskinder mal vorbeibringen zum Anschauungsunterricht:zwinker:

    Ich sags dir ....ich glaube ich bekomme bei den beiden bald nen rappel....die beäugen sich den ganzen lieben Tag....aber wer macht der ersten Schritt....oooohjeeeeeeeeeeeeeeee...ich glaube das wird noch dauern bis ich auch solche "nervenden:zwinker::zwinker::zwinker: Bilder" reinstellen kann....
    Aber wie sagt man so schön...die Hoffnung stibt zuletzt!

    In diesem Sinne....bitte weiterhin diese beunruhigenden Bilder reinstellen...nur zum träumen:D
    lg
    iris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    das ist so eine Sache, mit den Königskindern.

    Mir ist jetzt ziemlich klar, was das Problem ist.

    Nachdem es hier ja etliche Monate lang nicht klappen wollte, habe ich die Beiden ja ausquartiert, da Tico sonst gekippt wäre.

    "In der Fremde" dauerte es zwei Tage und man stellte fest, daß man gemeinsam stärker ist als alleine.
    Daheim gelandet, ging es sofort in die große, umgebaute Voliere.
    Ok, die komplette Inneneinrichtung war neu, altes Spielzeug weg.
    Aber dennoch, es war Ännchen's Käfig!
    Der Kleinere hätte auch weig gebracht, denn das war auch Ännchen's Käfig.

    Die Voliere hingegen war für Beide (!) neu!
    Dort war Ännchen im Laufe von vier Jahren nur einmal gewesen und die hatte wohl keinen bleibenden Eindruck hinterlassen.

    Ich weiß jetzt also, daß das Umdekorieren hier im Haus zu wenig war, Ännchen ist hier innen noch immer die Dominante, nach dem Motto: "Was Dir ist, ist auch mir und was mir ist, geht Dich einen Sch....dreck an!"

    Mal sehen, daß wir im Laufe des Sommers tatsächlich den Volierenausbau im Esszimmer in Angriff nehmen.

    Liebe Grüsse
    Sonja
     
  4. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    Huhu Sonja,

    tolle Bilder die absolut nicht nerven.
    Und wenn ich so die tollen Bilder betrachte, fasse ich es immer noch nicht, dass es das Ännchen ist, die so hingebungsvoll ihr Köpfchen dem Tico entgegenstreckt.

    Werde mich telefonisch bei dir melden, sobald der Dienstplan es zulässt.
    Freue mich darauf :dance:

    lg Bea
     
  5. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Hallo Sonja,

    der kleine 7-Zeh ist ein Junge (mit einem DNA-Profil, dass es nur
    so kracht - hat ganz viele Machogene so groß wie der Peak ist :+schimpf)
    Jetzt also bitte einen klangvollen namen mit "D" bitte :p
     
  6. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Uiiiiiiiii,
    D........
    Da es ein Junge ist, fielen mir spontan Ducky, Dussel, Derek ein.
    Aber das lassen wir lieber...
    Da ich bis 2.00 Uhr gearbeitet habe, bin ich jetzt alles andere als kreativ.

    Ich denke drüber nach und vor allem überlege ich, ob es nicht eine Möglichkeit gäbe, ihn mit einer ganz süßen, aber älteren GW-Henne zu verpaaren...
    In der Station haben wir Fips sitzen, von der wir so gut wie nichts wissen. Ein süßes, zickiges, zierliches Mädchen...
    Ich ruf Dich mal an.

    Liebe Grüsse
    Sonja
     
  7. Cosima

    Cosima verstorben am 25.07.2011

    Dabei seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    1.204
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Saarbrücken
    Wie wäre es mit Donnie, Diego, Dario, Domingo, Dennis, Dion, Davy?
     
  8. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    bei meinen Beiden ist das "Eis" offenbar gebrochen!

    Jetzt wird auch in der Zimmervoli geschmust und gemeinsam auf einem Ast übernachtet.
    Es ist zwar immer noch schwierig, wenn ich in die Nähe komme, aber so langsam fällt wohl der Groschen, daß mich die Zickereien nicht interessieren.
    Wenn Georges kommt, rutscht man fünf Zentimeter auseinander und schaut, was er macht.
    Ännchen sieht dann immer aus, als sei es ihr peinlich, beim Schmusen erwischt zu werden...

    Auch heute morgen, als Georges die gemeinsame Übernachtung entdeckte, versuchte Änne Tico vom Schlafast zu vertreiben.
    Er hat allerdings dafür nicht den geringsten Grund gesehen und blieb sitzen. Das Ännchen stapfte dann nach vorne, da sie das Gefühl hatte, der Ast dort sei 1 cm höher...

    Liebe Grüsse
    Sonja
     
  9. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Hallo Sonja,

    :zustimm:das freut mich aber, daß die olle Zicke :+schimpf sich endlich hat erweichen lassen !:D
    Ja,ja - sie sind verdammt heimlich, die Geier...
     
  10. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Juchhuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu!!!!!!!!!!!!!!

    Man krault, während ich am PC sitze (ca. 3m)!!!!!!!!!!!!!!
     
  11. #70 kleiner-kongo, 1. Juni 2009
    kleiner-kongo

    kleiner-kongo Foren-Guru

    Dabei seit:
    30. März 2007
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    hallo sonj,

    herzlichen glückwunsch zu der gelungenen zweisamkeit..alle freuen sich riesig mit dir und können nach vollziehen, wie glücklich du nun bist...nerven mit bildern kannst du wohl keinen, sind wir doch alle viel zu neugierig wie es weiter geht..

    ganz liebe grüsse Irmgard
     
  12. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Soviel Romantik.... "Love is in the air".... *summ* :trost:
    Das freut mich, dass die Zicke jetzt auch offiziell mit
    Tico schmust! Was lange währt wird eben doch gut.

    Dion oder Diego fände ich auch schick - wie der Name auch
    immer ist, der Kleine ist superfit - die Zehe heilt prima und
    ich könnte mir kein bessere Zuhause vorstellen... :D
     
  13. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Hi Sandra,

    wunderschöne Namen für einen wunderschönen Vogel.

    Die Versuchung ist riesig.
    Aber, was mich davon abhält, ist mein Alter.
    Mir in diesem Alter einen Jungvogel zuzulegen, wäre der totale Irrsinn!

    Vor kurzem haben wir einen Kakadu in die Station geholt.
    Das Kerlchen ist 48 Jahre alt, hat 46 Jahre im selben Haushalt gelebt!
    Die Dame, die ihn sich gekauft hat (1963!!!) ist mittlerweile über 80, leidet unter schwerer Demenz und kann ihr Tier nicht mehr betreuen...
    Mir standen die Tränen in den Augen, als wir das Tier holten.

    Ich denke, es wäre der totale Egoismus, wenn ich mir ein Jungtier zulegen würde. Ich hätte zu viel Angst, daß es uns dann mal genau so ergeht. Ausschließen kann man es natürlich niemals, aber irgendwann macht es doch Sinn, sich mit älteren Tieren zu befassen.
    Meine Beiden sind ja auch nicht mehr die Jüngsten.

    Liebend gerne würde ich ein Tier von Dir nehmen, das weißt Du.
    Aber diese Überlegungen und vor allem diese Erfahrung halten mich doch davon ab.

    Aber hast Du schon mal an Grünergrisu gedacht???
    Sie hat doch Melly, ein GW-Mädchen sitzen. Vielleicht wäre Diego etwas für sie?

    Liebe Grüsse
    Sonja
     
  14. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. papillon

    papillon die mit den geiern pfeift

    Dabei seit:
    17. November 2003
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden
    Hi Sonja,

    das finde ich ja phänomenal :zustimm: :beifall: :beifall: :freude: :dance: :prima:

    Was für ein langer Weg, der sich durch deine Geduld und Mut bezahlt gemacht hat. Klasse

    Liebe Grüsse auch an Georges

    Beate
     
  16. Sonya0_7

    Sonya0_7 Foren-Guru

    Dabei seit:
    15. November 2004
    Beiträge:
    1.553
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    mal wieder ein Update.

    Hier wird gekrabbelt und geschmust, was der Schnabel, bzw. die Federn halten!!!

    Gestern sogar beim Frei"flug", obwohl ich im Zimmer war.
    als ich die Kamera greifen wollte, fielen mir die Batterien raus und das war's dann mit Fotos...

    Nur etwas später kam es dann mal zu einem Engpaß, als Tico seinen ganzen Mut zusammen nahm und kurz entschlossen auf meiner Schulter landete.

    Ich dachte, Ännchen fallen die Augen aus dem Kopf!
    Bis dato hatte ich noch niemals eine Amazone mit Stielaugen gesehen!
    Sie war erst wie vom Schlag getroffen, allerdings hielt das nicht lange. Madame startete durch und ich zog es vor, blitzschnell Tico abzuschütteln und das Zimmer zu räumen.
    An zwei Amazonen, die sich auf meiner Schulter um meine Gunst streiten, war ich nicht interessiert.

    Liebe Grüsse
    Sonja
     
Thema:

Die Braut, die sich nicht traut...

Die Seite wird geladen...

Die Braut, die sich nicht traut... - Ähnliche Themen

  1. Können Braut- und Mandarinentenküken über Drahtzaun klettern?

    Können Braut- und Mandarinentenküken über Drahtzaun klettern?: Hallo!:) Ich weiß, dass Braut- und Mandarinentenküken gut klettern können, aber können sie auch über meinen Drahtzaun drüberklettern? Letztes...
  2. Er traut sich nicht zu fliegen!

    Er traut sich nicht zu fliegen!: Hallo nochmal, habe unseren neuen 2jährigen Grauen heute nun das dritte mal aus der Volie gelassen und es ist mir etwas aufgefallen und würde...
  3. Traute Viersamkeit vorbei

    Traute Viersamkeit vorbei: Moin, nach einem guten Vierteljahr trauter Viersamkeit (2.2) ist leider Unfrieden bei meinen Blaugenichk-Sperlis ausgebrochen. Die Sperlidamen...
  4. Braut- und Mandarinente legen in das selbe Nest!

    Braut- und Mandarinente legen in das selbe Nest!: Meine beiben Enten legen in das selbe Nest, was tun? Habe aber für beide eine Nisthöhle im Gehege!!!
  5. Braut- und Mandaenten Stammhaltung?

    Braut- und Mandaenten Stammhaltung?: Haltet ihr eure Braut- und Mandarinenten Paarweise oder 1 Erpel mit mehreren Weibchen? Habe letztes Jahr mehr Weibchen als Erpel behalten und...