Die drei kleinen Ueberraschungsnymphis

Diskutiere Die drei kleinen Ueberraschungsnymphis im Nymphensittiche Forum im Bereich Sittiche; Bei "Herrchen" ist es doch am schönsten. Da gibt es auch schon mal kleine Rangeleien um den besten Sitzplatz. [img] [img]

  1. Stelli

    Stelli Guest

    Bei "Herrchen" ist es doch am schönsten. Da gibt es auch schon mal kleine Rangeleien um den besten Sitzplatz.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stelli

    Stelli Guest

    Die drei Krümelkekse fleißig beim Fressen und wie man sieht schmeckt sogar Vogelmiere .

    [​IMG]
     
  4. Stelli

    Stelli Guest

    Das Spielen mit einem Zahnstocher finden die Kleinen einfach toll.

    [​IMG]
     
  5. Stelli

    Stelli Guest

    Meine Althenne "Flylinchen" und "Tweety" beim auspacken eines Bonbon.

    [​IMG]


    Nach ausführlicher Anleitung denkt "Tweety", das kann ich auch.

    [​IMG]
     
  6. Stelli

    Stelli Guest

    "Tweety" und "Minimonti" am Bild hängend. Ist doch toll zum Spielen.

    (Die kahlen Stellen am Hinterkopf stammen von den Eltern , die sie gerupft haben, sind aber in der Zwischenzeit schon wieder voll zugefiedert)

    [​IMG]
     
  7. Stelli

    Stelli Guest

    So zum Schluß noch einen lustigen Schnappschuß.
    Der Vogelpapa zeigt unserem Hund wer hier der Boss ist.



    [​IMG]
     
  8. Nicole

    Nicole Mitglied

    Dabei seit:
    5. Februar 2000
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Mann, deine Bilder sind ja wirklich klasse!
    Auch auf die Gefahr hin, daß ich jetzt die 347. bin, die dir das schreibt, aber die Kleinen sind ja soooooo zuckersüß!*neid Wenn man die Bilder sieht, dann möchte man doch gleich die Zuchtgenehmigung beantragen...;)

    Ich wünsche dir alles Gute für deinen Nachwuchs!
    Liebe Grüße
    Nicole
     
  9. nicki

    nicki Guest

    Hey Stelli,

    wirklich süß die Kleinen! Was mich noch interessiert:
    wie versteht sich Dein Hund ansonsten mit den(dem) Nymphi(es)?
    Denn mein Hund und mein Nymphie sind stark ineinander verliebt (s. auch lustige Tierliebe 1+2 v.6.4./9.4.) ich würde gerne wissen, ob das die Ausnahme ist ...?

    Liebe Grüße

    Petra
    [Geändert von nicki am 07-05-2001 um 14:10]
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Stelli

    Stelli Guest

    Hallo Nicki,

    Da wir die Nymphensittiche schon vor unserem Hund hatten, mußten wir unseren Hund nur klar machen, daß die Vögel keine Beute und auch kein Spielzeug sind. Seit diesem Tage verstehen sie sich prächtig.Die Vögel hingegen sind rotzfrech und vorwitzig. Sie lassen sich vom Hund nicht beeindrucken. Am schlimsten sind die Kleinen, sie tanzen dem Hund sprichwörtlich auf der Nase rum. Einfach niedlich kann ich die sagen. Allerdings sind ja schon 2 von den Kleinen bei ihrem neuen Besitzer und wir haben nur noch das kleine Nesthäkchen, was wir auch behalten werden.

    Tschau Stelli

    (Werde mir deine Berichte heut abend mal anschauen, habt jetzt leider keine Zeit mehr.)
     
  12. Bea

    Bea Guest

    Hallo Stella,

    ich kann und muß mich da gaanz einfach anschließen und Dir zu diesem gelungenen Nymphie NAchwuchs gratulieren!!!!!!!
    Einfach zauberhaft Deine Bilder und die Piepser, haste gut gemacht! Auch einen lieben Gruß an die Eltern von Mini & Coco, wir üben noch!!!
    Bea
     
Thema:

Die drei kleinen Ueberraschungsnymphis