Die Freude War Riesig ....

Diskutiere Die Freude War Riesig .... im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; ...als ich endlich nach langer Krankheit und völliger Genesung, meine kleine Ekkehart endlich wieder in die Voliere zu ihrem Lulatsch setzen...

  1. Shine01

    Shine01 Guest

    ...als ich endlich nach langer Krankheit und völliger Genesung, meine kleine Ekkehart endlich wieder in die Voliere zu ihrem Lulatsch setzen konnte. Die beiden sind wild gackernd umeinander herum gehüpft und habt sich freudig begrüßt. Das war ein Bild. Als nächstes hat sich klein Ekkehart 2 Stunden am Stück hübsch geputzt und nu scharren die beiden einträchtig nebeneinander am Boden nach Futter.:D :D

    Leider konnte ich meiner Princess Henne nicht die selbe Freude machen, da ihr Hahn gestorben ist. Auch mein Springsittich Charly kämpft noch. Drückt mir die Daumen, daß alles gut ausgeht und ich die Bande bald wieder vereinen kann.

    Es ist ein richtig trauriges Bild so lebehafte Springsittiche so krankt in der Ecke sitzen zu sehen.:(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chris73

    Chris73 Guest

    Sag mal...

    Vielleicht habe ich den richtigen Beitrag ja verpasst, aber weisst Du jetzt eigentlich, was Deine Vögel haben?

    Auf alle Fälle finde ich es klasse, dass Ekkehard es schon mal überstanden hat. Ich drück Dir die Daumen, dass alles wieder gut wird.

    Liebe Grüße

    Chris
     
  4. Shine01

    Shine01 Guest

    Hallo,

    der richtige Beitrag steht im Krankheiten Forum "4 erkrankte Vögel". Die Ergebnisse der Obduktion von meinem Hahn sind leider immernoch nicht da. 0l Ich hoffe nur es ist wirklich nichts ernstes. Da zwei Pieper ja wieder gesund sind, habe ich jedenfalls Hoffnung.
    Ich habe meine ganzes Vogelzimmer desinfiziert von oben bis unten. Alles ausgetauscht, Sitzstagen, Sand Futter, einfach alles, nu ist Charly krank.

    Was kann ichd anochmachen, dait sich die Infektion nicht auf meine anderen Geier weiter überträgt. ich habe die betroffenen Tiere sofort unter "Quarantäne" gesetzt und von allen anderen isoliert.
     
  5. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    ich freue mich ganz doll über diesen teilerfolg! hoffentlich schafft dein kleiner springer es auch ganz bald!

    es ist so schrecklich wenn man ein tier leiden sehen muß und man kann nicht helfen...

    ich drücke weiter die daumen!
     
  6. Shine01

    Shine01 Guest

    hat nicht geholfen

    ....das Daumendrücken. Gestern starb mein kleiner Liebling Charly in meinen Händen. Ich bin imMoment ganz schön am Boden zerstört, weil ich auch riesen Angst um die anderen Vögel habe. Es geht so schnell. Ich kann einfach nichts dagegen tun. Und die Obduktionsergebnisse lassen auf sich warten.0l 0l :( :(
    Mich macht es fertig nur danaben zu stehehn und zusehen zu müssen wie meine kleinen Süssen leiden und einfach sterben. Gerade Charly. Er war so munter, bei bester Gesundheit. Innerhalb von 24 Stunden ist er einfach gestorben.:( 8(
     
  7. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    das tut mir so leid!

    wenn man nur wüßte woran es liegt! einfach so daneben stehen zu müssen und zusehen finde ich ganz fürchterlich.

    hoffentlich bleiben deine anderen vögel gesund!!
     
  8. Shine01

    Shine01 Guest

    Hallo,

    leider läßt es keine Ruhe. Heute lag mein kleine Trude tod am Boden. Ich bin echt verzweifelt. Ichheuke den ganzen Tag, weil ich nicht weiter weis. Ein Teilbericht der Obduktion habe ich erhalten. Klick unten an.

    Beitrag im Krankheitenforum

    Ich habe nu alles wiedermal desinfiziert.

    Nebenan sitzen drei kranke Wellis in Isolation. Ich hoffe sie schaffen es.
     
  9. Kuni

    Kuni Guest

    hallo!

    das sind ja wirklich schlimme nachrichten! ich würde dir so gerne helfen, weiß aber leider nicht wie.

    ich kann nur weiter die daumen drücken, wenn es bisher auch nicht gerade viel geholfen hat.

    das tut mir soo leid!
     
  10. Shine01

    Shine01 Guest

    Hallo,

    heute starb wieder ein Pieper. Ein zweiter ist sehr sehr krank.

    Ist echt zum verzweifeln. Obduktionsbericht liegt teilweise vor. Ich schreibe ihn ins Krankheitenforum.
     
  11. Darkwind

    Darkwind Guest

    Oh, Daniela, das ist eine so furchtbare Sache...

    Ich sitze hier und heule mit Dir.
    Im Oktober starben zwei meiner Lieblinge innerhalb weniger Tage, da dachte ich schon, ich drehe durch.
    Insgesamt starben letztes Jahr 4 meiner Vögel + ein Pflegevogel + der Hamster meines Sohnes, das war ein echtes Sch***-Jahr.

    Du hast jetzt schon den vierten Liebling verloren, das muss doch eine unglaubliche Ohnmacht sein.
    Ich hoffe, Du kommst überhaupt noch zum Schlafen oder Essen... :( :(

    Liebe Daniela, im Grunde kann Dich niemand trösten, ich weiss.
    Aber es gibt Leute, die sind bei Dir und leiden mit !
    Lass Dich ganz lieb umarmen...

    Dagmar
     
  12. Shine01

    Shine01 Guest

    Hallo Dagmar,

    vielen lieben Dank für die netten Worte. Leider starb heute mein Julchen auch noch.:(

    Aber eine klitzekleine positive Nachricht kann ich vermelden. Es ist kein weiterer Krankenfall dazugekommen. Ich hoffe das bleibt so. Meine Geierchen sitzen jetzt in Quarantäne arrest. Sie nehmen es noch relativ gelassen hin, zum Glück.

    Ich hoffe ich hab die Sache bald im Griff.
     
  13. Shine01

    Shine01 Guest

    Hallo,

    ich wollte mal einen kleinen Zwischenbericht abgeben. Bisher ist kein weiterer Vogel erkrankt.:) Ich bekomme langsam wieder Hoffnung. Ab morgen ist mein TA aus dem Urlaub zurück. Ich werde dann sofort Antibiotikanachschub ordern und ihn über alles informieren.

    Drückt mir die Daumen, daß damit alles überstanden ist und kein weiterer Pieper krank wird.
     
  14. Kuni

    Kuni Guest

    hallo daniela!

    das ist doch schon mal ein gutes zeichen! das gibt hoffnung!

    meine daumen bleiben weiterhin fest gedrückt!!!
     
  15. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Shine01

    Shine01 Guest

    Hallo,

    bis jetzt sind noch alle fit *toitoitoi`*

    Mein TA ist wieder aus dem Urlaub zurück und gleich gleich Bird bene Bac und Baytril mitgegeben. Die Geierchen kommen morgen wieder in ihr klinisch reines Vogelzimmer zurück. Ich hoffe es ist überstanden. Nun erwarte ich noch voller Ungeduld des 2. Bericht.
     
  17. Conny1112

    Conny1112 Guest

    Hallo Shine
    Oh das ist schlimm was du da durch machst.Ich möchte nicht in deiner haut stecken.Bein Lesen jetzt liefen mir voll die Tränen runter.Die armen Tierchen und man kann nichts tun!!!!!!!!!!!!Ich wünsch dir jedenfalls alles Gute für die anderen.Und das es endlich aufhört.Da bekommt man als Neuling richtige Angst wenn man das liest.Unsere Henne hat gesten ein Baby bekommen.Es lebte auch den ganzen Tag.Ich habe jetzt schon Angst nachher reinzuschauen ob es immernoch lebt.Ich glaube dann weine ich den ganzen Tag.Also alles Gute für dich.
    Gruss Conny
     
Thema:

Die Freude War Riesig ....

Die Seite wird geladen...

Die Freude War Riesig .... - Ähnliche Themen

  1. Bald ziehen die Geierlein ein :freude:

    Bald ziehen die Geierlein ein :freude:: Hallo, vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch an meinen Beitrag wo es um die Entscheidung Edelpapageien oder Graupapageien ging......
  2. Riesiger, pinguinähnlicher Vogel mit schwarzem Lappen.. Wen hab ich da gesehen?

    Riesiger, pinguinähnlicher Vogel mit schwarzem Lappen.. Wen hab ich da gesehen?: Guten Tag allerseits, Ich habe heute morgen vor der Arbeit auf einem Baum, unweit meines Balkons, einen Vogel beobachtet. Leider hatte ich...
  3. Meine Farbkanarien sind da! Freude und viele Fragen :-D!

    Meine Farbkanarien sind da! Freude und viele Fragen :-D!: Hallo Habe nun seit einer Woche ein junges Pärchen intensiv Rote :-D! Die Tiere sind von diesem Jahr und stecken noch voll in der Mauser. Der...
  4. Allgemeine Diskussion zur Aufzucht von Kakadus (ehem. Freude)

    Allgemeine Diskussion zur Aufzucht von Kakadus (ehem. Freude): Dieses Thema ist jetzt hier unter dem Titel "Allgemeine Diskussion zur Aufzucht von Papageien" zu finden.