Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert, Borna positiv)

Diskutiere Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert, Borna positiv) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Margaretha, ich freue mich, dass es euch beiden gut geht! Sollte es in deinem Alter nicht so langsam etwas ruhiger zugehen? Ich wünsche...

  1. 93sunny

    93sunny Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.462
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Margaretha,
    ich freue mich, dass es euch beiden gut geht!
    Sollte es in deinem Alter nicht so langsam etwas ruhiger zugehen? Ich wünsche viel Erfolg beim Möbel zusammen bauen, denn wir Frauen können das auch!!
    So ein rotes Federchen habe ich bei meinen Grauen auch schon mal gesehen, aber auch erst, nachdem es ausgefallen war.
    Bei meinen Grauen mache ich mir keine Gedanken, aber bei Lottchen schaut man auf alles skeptischer. Ich würde aber nicht denken, dass es Anlass zur Sorge gibt.
    Nun wünsche ich dir noch einen geruhsamen Sonntag, bevor dich die neue Woche wieder in Anspruch nimmt.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #3222 charly18blue, 29. Mai 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.613
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hessen
    Liebe Margaretha,

    ich freue mich, dass es Dir (nach Montezumas Rache) und Lottchen so gut geht. :freude: Barbara hat es mir schon erzählt, dass Du zum Schrauben kommst, irgendwie beneide ich Euch nicht darum :D . Aber Ihr kriegt das schon hin.

    Barbaras Geburtstagstisch war wirklich wunderschön. :beifall:

    Wegen der Feder, ich könnte mir denken, dass es eine Feder ist, die an der Grenze vom Grau zum Rot am Schwanz gewachsen ist?! Ich muß Morgen früh mal bei meinen zwei Kongos auf der Arbeit schauen. Bin mal gespannt was Deine TÄ dazu sagt.
     
  4. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Volketswil - CH
    Liebe Margaretha, liebes Lottchen

    ich freue mich sehr, dass es Lottchen so gut geht und sie ein so gutes Gewicht halten kann. (Brachte sie schon je mal 432 gr. auf die Waage?) Auch einer meiner Grauen hat vor ca. 4 Jahren einmal ein solches zweifarbiges Federchen verloren, seither aber nie mehr. Ich erinnere mich, dass ich auch sehr erstaunt war.
    Ja, auch ich freue mich natürlich riesig auf die Hamburgreise und bin vor Vorfreude schon ganz hibel hibel. Die Zeit bis dahin, wird sicher im Flug vergehen. Am meisten freut mich, alle, die kommen persönlich kennenzulernen und, nur, die Hauptattraktion bleibt natürlich Lottchen. Wie Du ja schreibst, übt sie meinen Namen immer noch fleissig. Einfach nur toll.
    Liebes Lottchen, mach Dich weiter so gut und friss immer schön Mutters Menu.
    Ich wünsche Euch weiterhin eine schöne und gute Zeit und bitte Margaretha, wie immer ein Bussi für Lotte.

    Eure Terry
     
  5. #3224 vögelchen3011, 30. Mai 2011
    vögelchen3011

    vögelchen3011 Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Juni 2010
    Beiträge:
    1.229
    Zustimmungen:
    2
  6. tina45

    tina45 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2011
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwabenländle
    liebe margaretha und liebes lottchen,

    ich habe einen ganzen abend verbracht diesen thread zu lesen, habe mit gebangt, war mit traurig und dann wieder froh und erleichtert. auch ich freue mich nun das es euch gut geht und wünsche weiterhin nur das beste.

    liebe grüße senden tina und lulu
     
  7. barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Ach-wie schön aber auch-

    HERZLICH WILLKOMMEN bei den Grauen-Verrückten- TINA UND LULU!

    Der LOTTE-CLUB freut sich immer, wenn es Menschis gibt, die mit Margaretha und Lotti bereit sind, einfach mal die Luft anzuhalten-
    um dann bei Entwarnung die nächste Runde im Überlebenskurs mitzureisen-
    lieb, dass Du dir die Mühe gemacht hast, alles zu lesen!

    Lieber Gruß an Euch beide
    von Tante barbara
     
  8. #3227 Margaretha Suck, 10. Juni 2011
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Hallo alle zusammen,

    es wird ja mal wieder Zeit, dass wir etwas von uns hören lassen, auch wenn es nicht viel Neues zu berichten gibt.

    Vorab, Lottchen geht es gut. Bedingt durch meine längere Aushäusigkeit meint das Fräulein, dass sie es mir mit einigen Beissattacken in den Nacken heimzahlen muss. Dieser kleine Teufel weiss ganz genau, was sie macht. Unmittelbar nach dem Angriff fliegt sie auf einen Platz an dem ich sie schlecht erreiche und schaut mich ganz aufmerksam an. Und dann kommt es:"Was hast du gemacht, hast du aua, aua, aua gemacht. Bist du eine ganz böse du! Raus, husch, bist du ganz böse!" Ich muss immer versuchen, ihrem Blick böse stand zu halten und es dauert gar nicht lange, dann nähert sie sich mir und hält ihr Köpfchen hin, was ich jedoch eine Weile ignoriere. Ich muss jedoch zugeben, es kostet mich eine Überwindung, nicht gleich wieder gut zu sein.

    Obwohl Lotti weniger frisst, hält sie doch ihr Gewicht konstant. Das beweist doch, dass sie zur Zeit keine grösseren Probleme hat und das macht mich unheimlich glücklich. Ihre motorischen Ausfälle sind mal mehr und mal weniger aber nicht so stark, dass unbedingt ärztliche Hilfe in Anspruch genommen werden muss. Ich bin am überlegen, ob ich vor oder erst nach unserem grossen Treffen bei uns zu Frau Dr. fahre, hab ja noch ein wenig Zeit.

    Für eure Zeilen bedanke ich mich ganz herzlich. Muss mal wieder versuchen, neue Aufnahmen zu machen. Seit gestern Nachmittag jedoch höre ich pausenlos das Klingeln eines Handys, Gott sei Dank nicht meines. Lotti muss es auf dem Balkon aus einer Nachbarwohnung gehört haben und es scheint ihr so gut zu gefallen, dass sie es ständig zum Besten gibt. Hoffentlich geht diese Phase bald vorüber.

    Nun wünschen wir ALLEN noch einen schönen Tag. Es grüssen ganz herzlich
    Lottchen und Margaretha
     
  9. tina45

    tina45 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2011
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwabenländle
    liebes lottchen, liebe margaretha,

    erst einmal ist es toll zu hören das es euch gut geht. die geschichte mit den beissattacken kommt mir bekannt vor, lu macht das in den letzten tagen auch wenn sie nicht ihren willen bekommt. mir geht es ähnlich, ich versuche dann ernst zu wirken und sage in scharfem ton *nein, nein - böse lulu* aber insgeheim muss ich doch schmunzeln.

    auch euch noch einen schönen tag und ein gemütliches pfingswochenende.
    alles liebe luchen und anhang
     
  10. tina45

    tina45 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. April 2011
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwabenländle
    nur ein kleiner gruß von lulu für lottchen :-)

    mit lieben wünschen...
     

    Anhänge:

  11. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Hallo tina45,

    das ist ja total niedlich! :zustimm: :beifall:
     
  12. Solveig

    Solveig Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern und Spanien
    Finde ich auch Dorith, schaut irgendwie gar nicht echt aus. Eine süße Maus.
    Wünsche allen eine gute und ruhige Vollmondnacht. Er scheint gerade direkt bei uns ins Fenster rein und morgen ist eine Mondfinsternis. Also, morgen alle schauen!:0- :0- :0-
     
  13. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Uiii - Vollmond ! Jetzt weiß ich, warum meine Körperbehaarung gerade zunimmt. [​IMG]

    Luchens nettem Blumengruß an Lottchen möchte ich mich gerne anschließen.
    Es ist richtig schön, daß es unserer Lotti so gut geht !
     
  14. #3233 Margaretha Suck, 16. Juni 2011
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Guten Morgen alle zusammen,

    du zuckersüße LULU, dich könnte man direkt klauen. DANKE für die Blumen und alle guten Wünsche.

    Leider war bei uns nichts zu sehen, ausser grauem Himmel - schade -.

    Unser Lottchen hat mir ein wenig Sorgen bereitet und so haben wir für kommenden Montag, um 9.30 Uhr, einen Termin bei Frau Doktor. Sicherlich mache ich mir übertriebene Gedanken um Lotti - aber lieber einmal mehr, als zu wenig -. Obwohl sich im Fressverhalten oder unserem Umfeld nichts geändert hat, ihr Kot auch gleich geblieben ist, nahm sie aus heiterem Himmel pro Tag ca. 5g zu und war plötzlich auf 445g. Da sie mittlerweile 3 Jahre und 4 1/2 Monate alt ist dachte ich, dass es vielleicht mit einer Eiproduktion zusammenhängen kann und befragte die Ärztin. Ihre Meinung ist, dass sie jetzt erst langsam in die Pubertät kommt, für eine Eibildung sei es noch etwas verfrüht. Eine andere Möglichkeit wäre, dass Lottchen momentan so gut davor ist, dass sie ihr Futter besser verwerten kann und deshalb zulegt. Es gibt aber auch schlimmere Möglichkeiten, daran wollen wir aber noch nicht denken, deshalb wollen wir versuchen, der Sache auf den Grund zu gehen. Im Moment wiege ich sie jeden Morgen und seit zwei Tagen nimmt sie wieder kontinuierlich ab, es ist schon sonderbar.

    An sonsten ist sie munter und fidel und nervt durch das ständige Nachahmen des Handyklingelns irgend eines Nachbarn. Damit werde ich zur Zeit auch morgens geweckt. Sie scheint diesen Ton zu lieben. Ich werde versuchen, diesen Ton aufzunehmen und euch auch eine Prise davon abzugeben.

    Nun wünschen wir allen noch einen schönen, sonnigen Tag.

    Viele liebe Grüsse senden
    Lottchen und Margaretha
     
  15. 93sunny

    93sunny Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.462
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Liebe Margaretha,
    ich hoffe doch sehr, dass Frau Doktor dich am Montag beruhigen kann. Aber in Lottchens Fall finde ich es gut, dass du so auf Veränderungen reagierst.
    Alles Gute für die Süße!!
    Vom Klingelton hätte ich gerne eine Prise!
     
  16. #3235 charly18blue, 16. Juni 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.613
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hessen
    Liebe Margaretha,

    ich schließe mich Uschis Wünschen für Montag an. Es ist wirklich sehr gut, dass Du alles was an Veränderungen auftritt sofort bemerkst und das abklären läßt.

    Ja bitte, das möche ich gerne hören. :D Ich hatte mal ganz früher einen Abgabewelli, der konnte auch das Telefon nachmachen, aber das war dann Gott sei Dank leise genug, dass man nicht darauf reagierte.
     
  17. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Margaretha - keep it cool mit dem Bimmeln.
    Immerhin wurde Graupapagei Albert nur deshalb gefunden, weil Jemand hoch oben im Baum ein Telefon klingeln hörte !!! :D

    Ob zur TÄ gehen oder nicht - laß Deinen Bauch entscheiden.
    Schnabelbussi an Lotti (wenn Du Dich traust :~).
     
  18. #3237 Dorith, 16. Juni 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. Juni 2011
    Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Soso... nun hat die hochwohlgeschlüpfte Luxus-Lotte auch noch ein Handy... Ich konnte den Ton ja nun schon des Öfteren am Telefon mithören - täuschend ähnlich!

    Ja Margaretha... wie kommt denn das Lottchen nun zu einem Handy??? Mal ganz im Vertrauen *psst* - ich weiss es! :baetsch: Als du nämlich vorhin, als wir telefonierten, kurz weg warst, um das Fenster zu schließen, hat Lotti mir heimlich (*psssst*) was ins Telefon geflüstert... :)

    Weil du in der letzten Zeit ja sooo oft und lange weg musstest, hat sie sich (als du mal gerade nicht am Pehzeh warst) kurzerfuß bei Ebay ein Handy bestellt und mit Graypal bezahlt (schlaue Lotte!). Das Eichhörnchen hat dann ein paar Tage später dem Postboten ganz schnell das Päckchen stibitzt und hat es seiner grauen Freundin auf den Balkonkasten gelegt. :zwinker:

    [​IMG]

    Siehste Margaretha, und jetzt kannst du dir sicher auch erklären, woher dieser Handyton den ganzen Tag lang kommt. :D
    Lotte ist natürlich ganz stolz auf das Teil und kennt schon fast alle Funktionen - auf jeden Fall aber den Ton - den übt sie jetzt tagaus, tagein! :beifall:
    Wo sie es versteckt hat, verrate ich dir aber jetzt nicht! :p :D

    Und wenn du wieder mal länger weg musst, dann wunder dich nicht, wenn plötzlich DEIN Handy klingelt und am anderen Ende ein energisches "Mutter, komm nach Hause!! Lotti hat Huuungeeer!" ertönt. :D:D
     
  19. Solveig

    Solveig Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern und Spanien
    Dorith, der ist gut :beifall: Sollte Mutter nicht rangehen, kann Lotti ja auch 'ne SMS schreiben :zwinker: Also, ich würde mich auch freuen Lotti!!! Mutter hat meine Nummer.
    Kann mir schon vorstellen, dass es mit der Zeit lästig wird, Das Handy kann man ja abstellen, aber bei Lotti hat Mutter die Abstellfunktion noch nicht gefunden. Drücke ganz fest die Daumen für Montag und wünsche ansonsten dir Margaretha und der kleinen Diva und allen Lottifans ein schönes, ruhiges und stressfreies Wochenende.:0-
    Liebe Grüße
    Solveig
     
  20. weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    schmunzel...da muss wohl ganz schnell ein neues geräusch her..der akku wird nicht ewig halten,
    für euren arzttermin wünsche ich euch alles gute und freue mich schon auf das nächste video bzw. fotos,
    liebe grüße
    gudrun
     
  21. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.876
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Westerwald
    Hehe, ein Handy passt wirklich absolut zu der süßen Quaselstrippe Lotte, kein Wunder, dass sie an den Tönen Spaß hat :D.
    Liebe Margaretha, auch ich wünsche euch alles erdenklich Gute für den bevorstehenden Tierarztbesuch. Auf dass alles ok ist und und es Lotte weiter so gut gehen mag :trost:.
     
Thema:

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert, Borna positiv)

Die Seite wird geladen...

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert, Borna positiv) - Ähnliche Themen

  1. Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien

    Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien: Ich habe heute den ganzen Mittag Fotos bearbeitet und einsortiert, daher möchte ich euch noch ein paar Fotos von Willi zeigen. Hm lecker...
  2. Geschichte unserer Grauen

    Geschichte unserer Grauen: Hallo, hier also die Geschichte, wie wir letztendlich zu unseren Geiern gekommen sind. Wir hatten viele Jahre lang immer Wellensittiche...
  3. Tierarztgeschichten 2-6.01 SWR Fernsehen

    Tierarztgeschichten 2-6.01 SWR Fernsehen: Mit dabei unter anderem Dr Bürkle vk Tierarzt. Heute Teil 1 Graupapagei, Schneeleopardin und Labrador | SWR Fernsehen
  4. Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte

    Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte: Also versuche kurz zusammen zu fassen, könnte aus einer südamerikanischen Daily soap stammen: Ich baue zur zeit Außenvoliere für meine Aussies....
  5. Mal eine etwas andere Geschichte

    Mal eine etwas andere Geschichte: Hallo, unsere Nymphen legen immer mal vereinzelt Eier in der AV auf dem Boden ab, meine Enkeltochter (5 Jahre) die mir gerne bei der Versorgung...