Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Diskutiere Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert) im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Hallo Margaretha, mußt Du denn immer "hier" schreien, wenn es Krankheiten zu verteilen gibt ? Ich wünsche Dir von Herzen, daß es Dich diesmal...

  1. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Hallo Margaretha,

    mußt Du denn immer "hier" schreien, wenn es Krankheiten zu verteilen gibt ?
    Ich wünsche Dir von Herzen, daß es Dich diesmal nicht so schlimm erwischt hat wie letztes Mal.
    Und bedenke bitte : Wenn wir Dir auch noch die Daumen drücken müssen, bleibt für Lottchen nicht soviel Kraft übrig. :~
    Also komm ganz schnell wieder auf den Damm !!! :trost:

    @Dorith - ich freue mich sehr, daß auch Andere mal ´ne Collage zur Aufmunterung machen ! :zustimm:
    Das Werk ist Dir gut gelungen ! :beifall:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Huhuu Ihr LIEBEN-

    ...schließe mich all dem nahtlos an-

    und kann berichten, dass sich unsere Margaretha heute schon wesentlich besser anhört!!!
    Hihi, liebe DORITH, das war wohl die homöopathische Wirkung von
    Oberschwester Lotte...

    Liebe Grüße von Tante barbara und ihren fünf Herztabletten
     
  4. Renni

    Renni Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bottrop
    Huhuu,

    och mööönsch - Margaretha - da guckt man mal 2 Tage nicht hier rein - und schon liegt wieder einer von Euch Beiden in der Ecke - nä nä - Euch kann man aber auch nicht alleine lassen :~:D

    Aber schön, daß es Dir dank Schwester Lottchen (:zustimm: - super Collage Dorith) wieder besser geht..

    Und wenn ich das nächste Mal hier rein gucke, hätt ich gern ein fröhlich pfeifendes Lottchen und eine ebenso fröhliche Maragetha - ob das mal geht?? :D

    Ich wünsch Dir gute Besserung!!!
     
  5. Rena

    Rena Guest

    GUTE BESSERUNG,LIEBE MARGARETHA UND LOTTCHEN

    [​IMG]
     
  6. Andrea66

    Andrea66 Mitglied

    Dabei seit:
    15. Januar 2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    64... bei Darmstadt
    Gute Besserung

    Hallo Margaretha und Lotte,

    hier schickt Euch Kora ein paar Blümchen.
     

    Anhänge:

  7. schrulli

    schrulli Stammmitglied

    Dabei seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Gute Besserung Euch beiden!

    [​IMG]

    Liebe Margaretha,

    auch wir haben Euch nicht vergessen. Beim Lesen von Lottes Sturz sind auch in mir leichte Zukunftsängste aufgestiegen. Es muß mehr als schrecklich sein, soetwas hilflos mitansehen zu müssen.

    Ich wünsche mir wirklich sehr, daß es Lotti - und Dir natürlich auch - bald wieder deutlich besser geht.
     
  8. Adelheid

    Adelheid Foren-Guru

    Dabei seit:
    18. November 2007
    Beiträge:
    2.035
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Magaretha
    Ich hoffe das Du ganz,ganz schnell wieder auf die Beine kommst und das ihr beide Du und Lotti dann auch gesund bleibt.
    Das Bild kann ich leider erst morgen früh losschicken konnte heute schlecht Autofahren.
    Ich denk an Euch auch wenn ich nicht oft schreibe,lesen tu ich immer.
    Gruss Elke
     
  9. #2228 Margaretha Suck, 24. Juni 2010
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Hallo alle zusammen,

    mir geht es wieder gut, Lotti geht es immer noch gut, und somit hat die Welt uns wieder zurück.

    Habt alle ganz lieben Dank für die guten Wünsche, für Schwester Lotti und die wunderschönen Blumensträusse.

    Ich habe nur eben mal Lottchens neuen Schlagruf durch das Fenster aufgenommen, warum das teilweise so dunkel ist, weiss ich nicht.

    Morgen haben wir ja um 9.30 Uhr den Termin bei der Ärztin und ich werde anschliessend genau berichten. Bis dahin verbleibe ich mit

    ganz lieben "schweinischen" Grüssen
    Lotti und Margaretha


    http://www.youtube.com/watch?v=52lQEfG_kZ4
     
  10. Schano2

    Schano2 Stammmitglied

    Dabei seit:
    20. November 2008
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leonberg
    wie goldig *freu*
     
  11. Rena

    Rena Guest

    oh´gott....liebe margaretha ist es morgen schon so weit.......lottchen mach uns keinen kummer.......ich denke ganz fest an euch:trost:
     
  12. CocoRico

    CocoRico † 7. Juli 2016

    Dabei seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    6.504
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    76... Karlsruhe
    Liebe Margaretha,

    schön, dass ihr zwei nun wieder wohlauf seit.

    Für morgen drücke ich der Lotte und auch dir alle Daumen und Krallen, die ich hier so habe.
     
  13. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biburg bei München
    Ich werde morgen an euch denken und sage :
    ABRAKADABRA - MUGELDIGUGEL - und weg ist die Kugel !!! [​IMG]
     
  14. #2233 Margaretha Suck, 25. Juni 2010
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Hallo alle zusammen,

    ES IST WEG!!! ES IST WEG!!! ES IST EINFACH WEG !!!!!!!

    Und ich bin der glücklichste Mensch der Welt. Habt vielen, vielen, vielen Dank für die guten Wünsche, das Füßchen-, das Krallen- und das Daumendrücken, es hat geholfen.

    Bis auf den übergrossen Drüsenmagen sieht ihr Röntgenbild gut aus. Auch sind die Nierenwerte nicht schlechter geworden. Und man kann es kaum glauben, Lotti wog heute 422 Gramm. Sicherlich hat das Erdnussmus, das ich ihr auf Anraten ihrer Tante Barbara weiter gegeben habe, dazu beigetragen. Sie hatte ja seit mittlerweile 4 Tagen sehr gut gefressen und es kann vermutet werden, dass sie sich nach dem Abgang des Teichens besser fühlt. Ich hoffe und bete, dass es für eine Weile so anhält.

    Zu weiteren Äusserungen der Ärztin werde ich mich morgen melden, ich wollte nur gleich Bescheid gegeben haben.

    Ganz glückliche Grüsse senden
    Lottichen und Margaretha
     
  15. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Liebe Margaretha,

    welch ein Glück!!! :prima: Ich freue mich ganz doll mit dir, dass du nun wenigstens eine große Sorge weniger hast.:trost: Toll, dass Lotti so schön zugenommen hat und wieder so gut frisst. :zustimm: Ich wünsche euch, dass es nun wieder aufwärts geht und ihr beide mal zur Ruhe kommt und Kraft schöpfen könnt. :trost:
     
  16. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    073.... Thüringen
    Echt? Im Ernst? WOW! :freude:

    Liebe Margaretha,

    ich kann das gar nicht so recht glauben....:zwinker: Das ist ja genial! :freude:
    Wow, unser Kuckuck mal wieder. Nun hat sie es uns wieder aufs Neue gezeigt. Was für ein unermüdliches, tapferes, willensstarkes Kämpferchen... :trost:
    Ich freue mich so sehr für den kleinen Kuckuck und natürlich auch ganz besonders für dich, liebe Margaretha! :trost: Ihr beiden habt das so sehr verdient! :trost:
    *Freudentränenwegwisch*

    So, und nun wartet der Lotti-Fanclub auf viele neue Videobotschaften. *winkmitdemZaunspfahl* :zwinker:
     
  17. #2236 charly18blue, 25. Juni 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.511
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Hessen
    Liebe Margaretha,

    das ist die schönste Nachricht seit langem :dance::freude::bier:. Unsere kleine Kämpferin hat mal wieder das Unmögliche wahr gemacht. Ich freu mich riesig. :trost::beifall:.

    Liebe Grüße Susanne
     
  18. ChristineF

    ChristineF Foren-Guru

    Dabei seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    1.544
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    04910 Elsterwerda
    Liebe Margaretha,
    das ist doch ein Grund zum :bier:
    Laufend verfolge ich, wie es Lottchen geht...unglaublich, aber einfach nur toll :freude:
     
  19. Ida

    Ida Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Mai 2008
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    48149 Münster
    ...die schönste Nachricht der Woche!

    Freue mich wirklich sehr!!!!!!!!!!!!!!!!

    Liebe Grüsse!Ssuanne!
     
  20. Renni

    Renni Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bottrop
    Ooooohhhh - wie schön ist DAS denn!!! [​IMG] [​IMG]

    Das ist sooo schön - hach unser Lottchen überrascht uns doch immer wieder!! Hoffentlich jetzt öfters positiv. Einfach schön.
     
  21. #2240 Rena, 25. Juni 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Juni 2010
    Rena

    Rena Guest

    Anhänge:

Thema: Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. content

    ,
  2. Graupapagei lotte

    ,
  3. paramyxovirus papagei

    ,
  4. papageienmutter bochum,
  5. lottchen frisst geschichte,
  6. blaustirnamazone mit Mineralwasser waschen
Die Seite wird geladen...

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert) - Ähnliche Themen

  1. Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien

    Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien: Ich habe heute den ganzen Mittag Fotos bearbeitet und einsortiert, daher möchte ich euch noch ein paar Fotos von Willi zeigen. Hm lecker...
  2. Geschichte unserer Grauen

    Geschichte unserer Grauen: Hallo, hier also die Geschichte, wie wir letztendlich zu unseren Geiern gekommen sind. Wir hatten viele Jahre lang immer Wellensittiche...
  3. Tierarztgeschichten 2-6.01 SWR Fernsehen

    Tierarztgeschichten 2-6.01 SWR Fernsehen: Mit dabei unter anderem Dr Bürkle vk Tierarzt. Heute Teil 1 Graupapagei, Schneeleopardin und Labrador | SWR Fernsehen
  4. Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte

    Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte: Also versuche kurz zusammen zu fassen, könnte aus einer südamerikanischen Daily soap stammen: Ich baue zur zeit Außenvoliere für meine Aussies....
  5. Mal eine etwas andere Geschichte

    Mal eine etwas andere Geschichte: Hallo, unsere Nymphen legen immer mal vereinzelt Eier in der AV auf dem Boden ab, meine Enkeltochter (5 Jahre) die mir gerne bei der Versorgung...