Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Dieses Thema im Forum "Graupapageien" wurde erstellt von Margaretha Suck, 13. April 2009.

  1. #1151 Margaretha Suck, 23. November 2009
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Karin, liebe Terry, liebe Uli,

    eigentlich wollte ich heute gar nicht mehr schreiben und nun sitze ich schon wieder hier.

    Jetzt bin ich 100% davon überzeugt, dass in ihr voll der FLEGEL durchgekommen ist. Da ich heute Morgen zum Sport war, kam ich erst um 11.30 Uhr wieder nach Hause. Lotte sitzt während meiner Abwesenheit neuerdings auf der Tür zu ihrem Zimmer, auf der Küchentür kann man ja noch nicht sitzen, weil man ja immer noch Angst haben muss, da die Wand dahinter mit Plexifolie verkleidet wurde. Also ist eine neue Tür dran.

    Lottchen freut sich immer sehr wenn ich nach Hause komme und ruft mir schon entgegen "Mutter ist wieder da". Nun habe ich viel Zeit für sie gehabt und recht lange mit ihr gespielt und sie gefüttert. Zum Kaffee bekam ich Besuch. Eine Nachbarin, die Lotte kennt. Durch sie habe ich die Ärztin kennengelernt. Als sie klingelte und ich die Tür geöffnet hatte, flog der kleine Teufel im Sturzflug auf ihren Kopf und hackte zu. Das war eindeutig Eifersucht. Sie flog dann in ihren Baum und schimpfte sich selber aus denn sie wusste ganz genau, was sie getan hat. Ich habe sie dann ignoriert und sie hat auch nicht versucht, sich mir zu nähern. Man merkte richtig wie glücklich sie war, als der Gast ging. Jetzt hat sie ja mich wieder mit Haut und Haar. Aber Mutter zeigt ihr, wer der Herr im Hause ist. Mal sehen, ob es klappt und wie lange es dauert.

    Liebe Karin, die Grüsse von Jackie und Rocky habe ich ausgerichtet und sie werden erwiedert. Ich wünsche von ganzem Herzen, dass die beiden Schönen bald ein Paar werden und Dir weiterhin ganz viel Freude bereiten.

    Nun ist wirklich Ruhe vor mir. Einen wunderschönen Abend wünschen
    Lottchen und Margaretha
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ina

    Ina Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. September 2005
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Herje,

    dann muß zukünftig der Besuch vor der Tür auch eine Kuschelhöhle auf den Kopf ziehen, bevor er bei euch rein kommt :D:D:D!

    Was für eine kleine süße Zicke :D!
     
  4. #1153 Margaretha Suck, 23. November 2009
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Carmen, liebe Elke,

    ich war leider nicht so schnell wie ihr Zwei. Auch wenn sie ein "böses Mädchen" ist, bin ich jeden Tag wieder fasziniert von ihr.

    Liebe Elke, es stimmt, die CD heisst Summer Dream (Interpreten Sweet People). Ich finde, es sind wunderschöne Titel. Lottchen ist immer aufgeregt, wenn sie die Musik hört. Jedoch den "Kuckuck" liebt sie am meisten.

    Euch auch noch einen schönen Abend
    Lottchen und Margaretha

    Liebe Ina, Du gehörst natürlich auch dazu, ich sah Dich leider zu spät. Danke an Euch!!!
     
  5. Tueddel

    Tueddel Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Mein Zwerchfell wurde eben reichlich strapaziert!

    Ich hatte meinen männlichen Geier auf der Schulter und spielte ihm das Video mit dem ""Kuckuckslied" vor. Er sah und hörte Lottchen, seine Augen weit aufgerissen, der Hals wurde immer länger, vorgebeugt zum Monitor, so daß er bald das Gleichgewicht verlor und dann laut und stark geantwortet bzw. teilweise mitgepfiffen!!!!!!! Dabei auch noch kräftig mit dem Oberkörper gewippt......

    Der Song ist wirklich sehr schön und die Reaktion meines Männchens war einfach zu köstlich! :prima:
     
  6. ronsig

    ronsig Foren-Guru

    Dabei seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde die Videos auch toll.:prima:
    Ich lese hier jeden Beitrag mit und hoffe jeden Tag, dass es gute Nachrichten gibt.:trost:

    liebe Gruesse,
    Sigrid
    [​IMG]
     
  7. bilbo2007

    bilbo2007 Mitglied

    Dabei seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Hallo Margaretha und hallo Lottchen,

    habe grade ein wenig in Deinen/Euren Beiträgen gelesen. Ich finde es toll, dass Du dich so liebevoll um Lottchen kümmerst, man sieht auf den Vidios dass es ihr an nichts fehlt. Bei Dir ist sie mehr als glücklich und in besten Händen. Respekt :-) ganz Klasse macht ihr Zwei das.

    Lieber Gruß
    Bilbo
     
  8. #1157 alvaro2000diego, 23. November 2009
    alvaro2000diego

    alvaro2000diego Stammmitglied

    Dabei seit:
    30. Oktober 2008
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr beiden............ja ich bin auch soooooooooo froh das es euch gut geht.man geht jedesmal an den pc und denkt ...hoffentlich ist alles gut..und dann fällt der große stein vom herzen.

    nimms ni so schlimm mit der eifersucht...wahrscheinlich isses weil du dich soo rührend um sie kümmerst und das vermisst sie dann jede sekunde:trost:

    liebe Grüße Sabine,Lara und seit 2 Stunden Eddie(freu)
     
  9. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Margaretha,

    ich freue mich, dass es dem kleinen tapferen Kuckuck z.Z. so gut geht! :freude:
    Die Videos sind einfach herzergreifend und das kleine Plappermäulchen ist ein Ohrenschmaus für mich.:zustimm: Kann mich gar nicht sattsehen und v.a. -hören... :zwinker:
    Ich glaube nicht, dass das Eifersucht ist. Ich denke, dein Lottchen verteidigt ihr Revier, d.h. sie sieht die gesamte Wohnung mit den ihr zugänglichen Räumen als ihr Revier an, das es gegen Eindringlinge zu verteidigen gilt... :zwinker:
     
  10. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.876
    Zustimmungen:
    0
    Huhu Margaretha,

    ich bin auch so froh, dass es Lotte derzeit so munter und fidel ist und ich wünsch euch, dass es auch gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz lange so bleibt.
    Das Video ist wiedermal herzallerliebst, da könnte man echt Stundenlang zuschauen :).

    Könnte ich mir speziell in dem Fall auch ganz gut vorstellen ;).
     
  11. #1160 Flugbegleiter, 24. November 2009
    Flugbegleiter

    Flugbegleiter Lotte-Fan

    Dabei seit:
    29. Mai 2009
    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Margaretha,
    Lotte hält dich ganz schön in Atem.
    Die kleine Süße ist ein echter Fulltime-Job.
    Sorge um ihre Krankheit, Eifersüchteleien, Verhaltensforschung, Verkleidungsspiele...
    Deinem kleinen Engel fällt immer etwas Neues ein und so wird dein (und unser :zwinker:) Leben niemals langweilig.
    Und jetzt hast du auch noch einen erstklassigen kleinen grauen Wachhund :+schimpf.
    Eure Geschichten sind eine wunderbare Doku-Soap darüber, wie reich die gefiederten und befellten Wesen unser Leben machen.
    Bitte erfreut uns noch lange mit euren Storys :prima:.
     
Thema:

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Die Seite wird geladen...

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert) - Ähnliche Themen

  1. Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien

    Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien: Ich habe heute den ganzen Mittag Fotos bearbeitet und einsortiert, daher möchte ich euch noch ein paar Fotos von Willi zeigen. Hm lecker...
  2. Geschichte unserer Grauen

    Geschichte unserer Grauen: Hallo, hier also die Geschichte, wie wir letztendlich zu unseren Geiern gekommen sind. Wir hatten viele Jahre lang immer Wellensittiche...
  3. Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte

    Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte: Also versuche kurz zusammen zu fassen, könnte aus einer südamerikanischen Daily soap stammen: Ich baue zur zeit Außenvoliere für meine Aussies....
  4. Mal eine etwas andere Geschichte

    Mal eine etwas andere Geschichte: Hallo, unsere Nymphen legen immer mal vereinzelt Eier in der AV auf dem Boden ab, meine Enkeltochter (5 Jahre) die mir gerne bei der Versorgung...
  5. kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte

    kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte: Hallo. Ich wohne in Schleswig-Holstein. Wir haben ein recht großes Grundstück mit einer Scheune und Nebengelass. Entsprechend haben wir viele...