Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Dieses Thema im Forum "Graupapageien" wurde erstellt von Margaretha Suck, 13. April 2009.

  1. kjii

    kjii Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ach, es ist immer wieder erschreckend zu lesen, wenn es Lotti nicht gut geht. Der Vogel kann ja nicht erzaehlen, was er fuehlt, wenn er da so haengt und man weiss dann auch nicht, wie man ihm in dem Moment helfen kann.
    Margaretha, ich wuensche dir ganz viel Kraft bei der Betreuung und ganz viel Freude, wenn Lotti wieder obenauf ist!

    Elke
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2632 Margaretha Suck, 14. September 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. September 2010
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    heute kann ich mal wieder etwas Gutes schreiben. Gestern habe ich keine Aussetzer bei Lottchen bemerkt. Gut, ich blicke nicht 12 Stunden ununterbrochen auf sie, doch beobachte ich sie sehr genau. Und heute war es nach fast zwei Wochen so weit, dass sie auf ihre Blumenspritze schaute und "duschen" wollte. Das haben wir dann auch ausgiebig genossen.

    Ich hatte schon angefangen zu berichten, als sie zu mir auf ihren kleinen Freisitz flog und ganz vergnügt erzählte. Und da konnte ich nicht anders, als wieder die Kamera zu nehmen und das Geplauder der kleinen nassen Ratte festzuhalten.

    Gefressen hat sie auch ordentlich, also ist im Moment alles ok.

    In der Hoffnung, dass alles so bleibt, grüssen wir alle ganz herzlich.

    Lottchen und Margaretha

    [video=youtube;BPSts-I2S-c]http://www.youtube.com/watch?v=BPSts-I2S-c[/video]
     
  4. 93sunny

    93sunny Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Margaretha,
    wie schön, dass es Lottchen so gut geht!
    Wenn ich mich nicht eh schon in sie verliebt hätte, dann hätte ich es mit Sicherheit nach diesem Video.
    Weiterhin alles Gute für die Süße!
    Liebe Grüße Uschi
     
  5. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Margaretha,

    ich freu mich ganz doll über deinen Bericht und das niedliche Video vom kleinen nassen Plapperschnabel. Wünsche euch beiden so sehr, dass diese gute Phase recht lange anhält und es Lottchen gut geht. Ich hab auch eine gute Nachricht: Die Fliederbeeren sind so weit... :freude: werde meine Bäume morgen für euch plündern (bevor sich die Gartenvögel alles holen) und auf frische Kirschbaumzweige darf Lotti sich auch schon freuen. :jaaa: :0-
     
  6. charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.397
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Margaretha,

    das sind superschöne Nachrichten und ein noch schöneres Video von unserem kleinen Kuckuck. Was pfeift sie da denn so perfekt, Nabucco, der Gefangenenchor? Das ist ja der Hit :beifall::beifall:.
     
  7. engelelke

    engelelke Stammmitglied

    Dabei seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Margaretha,

    das ist schön zu hören, dass es Lottchen wieder besser geht. Sie ist so süß, wenn sie so vergnügt drauf los plappert und so munter ist. Ich halte die Daumen, dass der gute Zustand ganz lange so bleibt.

    Viele liebe Grüße
    Elke
     
  8. Solveig

    Solveig Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    ja,ja, wenn Verdi noch leben würde, täte er bestimmt eine Oper nur für Lotti komponieren. Ein schöner Tag, mit so einem Video von Lottchen, die so glücklich wirkt.
     
  9. Nina33

    Nina33 Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    24. Oktober 2006
    Beiträge:
    2.903
    Zustimmungen:
    0
    ...so ein süßer Kuckuck!! Mir geht jedesmal das Herz auf, wenn dein Lottchen so süß plappert! besonders süß fand ich den Nieser,

    das Entengeplappere und "der Besuch, der sich ankündigt"...Goldig!! Wenn man die Kleine sieht, kann man kaum glauben,

    dass sie so krank ist. :traurig: Sie hat ein so tolles Gefieder, ist so aufgeweckt!! Ich wünsche Euch Beiden, dass das ganz lange so bleibt!
     
  10. krabbewhv

    krabbewhv Mitglied

    Dabei seit:
    15. April 2009
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Du kleines süsse Plappermäulchen,

    Auch wenn ich heute einen stressigen Tag hatte , musste ich doch gleich schauen, wie es Dir geht.
    Mit diesem tollen Video hast Du mir den Abend verschönert. Trotz trüben Wetter und Regen scheint für mich die Sonne.:freude: DANKE liebes Lottchen :blume:, bleib so wie Du bist und mache Deiner Mutter keinen Kummer.
    Wie schön Du die Melodie pfeifen kannst, ich bin ganz neidsch. Könntes Du mir das beibringen liebes Lottchen?

    Liebe Margartha und liebes Lottchen ich wünsche Euch einen schönen Abend und viele ruhige Wochen ohne neue Schübe.

    Liebe Grüße
    Doris
    mit den Amazonen Jacko und Belle, von den beiden natürlich wieder 2 Papgeienküsschen für Dich
     
  11. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.658
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Margaretha
    was für ein entzückendes Video. So eine kleine Hatschi-Maus, wollen wir hoffen es hält endlich einmal eine Weile an. Ich wünsche mir noch recht viele solcher Videos zum Schmunzeln. Und, es gibt ja wirklich viiieel Besuch bei euch beiden daheim.
    Einen schönen Abend noch für euch im Norden
    LG
    Marion L.
     
Thema:

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Die Seite wird geladen...

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert) - Ähnliche Themen

  1. Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien

    Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien: Ich habe heute den ganzen Mittag Fotos bearbeitet und einsortiert, daher möchte ich euch noch ein paar Fotos von Willi zeigen. Hm lecker...
  2. Geschichte unserer Grauen

    Geschichte unserer Grauen: Hallo, hier also die Geschichte, wie wir letztendlich zu unseren Geiern gekommen sind. Wir hatten viele Jahre lang immer Wellensittiche...
  3. Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte

    Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte: Also versuche kurz zusammen zu fassen, könnte aus einer südamerikanischen Daily soap stammen: Ich baue zur zeit Außenvoliere für meine Aussies....
  4. Mal eine etwas andere Geschichte

    Mal eine etwas andere Geschichte: Hallo, unsere Nymphen legen immer mal vereinzelt Eier in der AV auf dem Boden ab, meine Enkeltochter (5 Jahre) die mir gerne bei der Versorgung...
  5. kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte

    kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte: Hallo. Ich wohne in Schleswig-Holstein. Wir haben ein recht großes Grundstück mit einer Scheune und Nebengelass. Entsprechend haben wir viele...