Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Dieses Thema im Forum "Graupapageien" wurde erstellt von Margaretha Suck, 13. April 2009.

  1. Dulcinea

    Dulcinea Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenberg/Main
    Hallo Margaretha,

    huh, jetzt bin ich aber erleichtert. Ich hatte mir schon große Sorgen gemacht. Zum Glück habt ihr alles gut überstanden.

    Wenn alles nichts hilft, mußt du Lottchen die Medis doch mit "Gewalt" verabreichen. Die muß sie halt auf Dauer wirklich haben. Das macht keinen Spaß, aber was sein muß, muß sein.

    Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, auch wenn das Wetter noch nicht so dolle ist.

    Lieber Gruß
    Carmen
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2672 charly18blue, 2. Oktober 2010
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.403
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Liebe Maragretha,

    hat unsere "Kleine" wieder ihren Dickkopf und will ihre Medis nicht nehmen. Aber ich bin erleichtert, dass es ihr soweit gut geht und sie frißt.

    Ich wünsche Euch ein schönes, vor allem ruhiges Wochenende.
     
  4. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Jenseits von Afrika
    Hallo liebe Margaretha,

    ich wünsche dir und Lotti auch ein schönes und ruhiges Wochenende , dem Lottchen weiterhin einen guten Appetit und dir ein wenig Erholung von deinem Grippe-Pflegedienst in der letzten Zeit. :trost:
     
  5. kjii

    kjii Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Namibia
    So sind eben unsere Papageien, man darf sie zu nichts zwingen wollen, nur manchmal muss man das eben. Ich hoffe es geht ihr - und damit dann auch dir, Maragretha, gut!
     
  6. #2675 Margaretha Suck, 2. Oktober 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Oktober 2010
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    Hallo alle zusammen,

    bei uns scheint zur Zeit immer die Sonne, auch wenn es draussen regnet, kalt oder bedeckt ist, Lottchen erzählt mir immer, dass die Sonne scheint. Leider wurde das erste Video, in dem die Sonne ununterbrochen schien, milchig, weiß der Teufel warum. Somit versuchte ich es noch einmal, aber da war ihr die große Lust am Sonnenscheingebrabbel schon vergangen.

    Heute hat Lotti schon einige Medis akzeptiert, jedoch nicht vollständig aufgefressen. Um ihr die Medikamente so einzuflössen, sind die Mengen zu gross. Von Chevi-Duran muss sie 2ml bekommen und von der Folsäure o,3 ml. Diese Mengen muss ich schon unter den Brei rühren. Das Zeug sieht nicht nur eklig aus, es riecht auch noch penetrant. Ich glaube, ich würde mich auch gegen die Einnahme wehren, aber das werde ich ihr nicht erzählen.

    So wie es aussieht, haben wir ein ruhiges Wochenende vor uns, und das wünschen wir Euch auch. Auch sagen wir noch ganz lieben Dank für Eure guten Wünsche.

    Viele liebe Grüsse und -scheint die Sonne- von
    Lottchen und Margaretha

    [video=youtube;Hf5IcJxjjU0]http://www.youtube.com/watch?v=Hf5IcJxjjU0[/video]
     
  7. Renni

    Renni Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bottrop
    Hallo Margaretha,
    wie schön zu hören (und zu sehen), daß es Lottchen gut geht (und Dir natürlich auch) - man macht sich ja doch Gedanken, wenn man mal ein paar Tage nichts hört. Und wenn auch hier die Sonne leider nicht scheint, so hat man sie doch im Herzen, wenn unser Lottchen so schön davon erzählt..

    Ich wünsche Euch ein schönes, sonniges und gesundes Wochenende!!
     
  8. graueule

    graueule Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Februar 2006
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sulzbach /Saar
    Hallo Lottchen und Margaretha,

    Ich wünsche Euch ein wunderschönes Wochenende!Das Video ist mal wieder sowas von toll,ich liebe Dein Lottchen einfach!
     
  9. #2678 Margaretha Suck, 2. Oktober 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Oktober 2010
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    20251 Hamburg
    und weil es so schön war, die Fortsetzung.

    Schönes Wochenende
    Lotti und Margaretha


    [video=youtube;e3-yIpAI2yM]http://www.youtube.com/watch?v=e3-yIpAI2yM[/video]
     
  10. blau

    blau Foren-Guru

    Dabei seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.002
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AG abnehmender Aktionismus im Tagesverlauf
    Lotti

    Hallo M&L,
    auch von mir vielen Dank für die niedlichen Videos, die ich abends auch mal als Betthupferl ansehe/anhöre :)!
    Alles Gute für Euch beide aus Eilbek!!!
     
  11. 93sunny

    93sunny Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.418
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden- Württemberg
    Hallo Margaretha,
    es ist schön, von euch zu hören. Dem Lottchen möge "immer die Sonne scheinen"!
    Auch ich wünsche ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße Uschi
     
Thema:

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Die Seite wird geladen...

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert) - Ähnliche Themen

  1. Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien

    Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien: Ich habe heute den ganzen Mittag Fotos bearbeitet und einsortiert, daher möchte ich euch noch ein paar Fotos von Willi zeigen. Hm lecker...
  2. Geschichte unserer Grauen

    Geschichte unserer Grauen: Hallo, hier also die Geschichte, wie wir letztendlich zu unseren Geiern gekommen sind. Wir hatten viele Jahre lang immer Wellensittiche...
  3. Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte

    Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte: Also versuche kurz zusammen zu fassen, könnte aus einer südamerikanischen Daily soap stammen: Ich baue zur zeit Außenvoliere für meine Aussies....
  4. Mal eine etwas andere Geschichte

    Mal eine etwas andere Geschichte: Hallo, unsere Nymphen legen immer mal vereinzelt Eier in der AV auf dem Boden ab, meine Enkeltochter (5 Jahre) die mir gerne bei der Versorgung...
  5. kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte

    kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte: Hallo. Ich wohne in Schleswig-Holstein. Wir haben ein recht großes Grundstück mit einer Scheune und Nebengelass. Entsprechend haben wir viele...