Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Dieses Thema im Forum "Graupapageien" wurde erstellt von Margaretha Suck, 13. April 2009.

  1. #3061 Katzenfreundin, 14. Februar 2011
    Katzenfreundin

    Katzenfreundin Stammmitglied

    Dabei seit:
    29. Juli 2005
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Margaretha und Lottchen.
    Auch von mir und meinen 3 Grauen alles Liebe zum Geburtstag.
    Ich hoffe wir sehen Dich beim nächsten Stammtisch wieder.

    Viele Grüsse von
    Hanne
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dulcinea

    Dulcinea Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    ALLES GUTE ZUM SCHLUPFTAG LIEBE LOTTE!!!
    Ganz viel Gesundheit und ganz viel Charme für den "alten Mann", damit er sich noch seeehr lange erweichen läßt

    wünscht der Klingenberger-Fan-Club
    Carmen, Sonja, Ricky, Paco und Chica!!!


    @Liane: Wunderschöne Geschichte
     
  4. Renni

    Renni Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    1
    Liebes Lottchen,

    auch von mir die allerherzlichsten Glückwünsche zum Schlupftag!!!! Sei weiterhin so lieb, so fröhlich, so temperamentvoll, so voller Lebensfreude, wie Du uns schon in vielen vielen Videos gezeigt hast!!!!

    @Liane,
    Deine Geschichte ist einfach wunderschön!!!
     
  5. zwilling

    zwilling Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Liebes Lottchen, liebe Margaretha,
    zu Lottchen´s 3. Geburtstag wünsche ich Euch beiden viel Gesundheit und dass Ihr noch viele Jahre zusammen bleiben könnt. :+party::dance::beifall::blume::blume::blume:
    Alles Liebe
    Stefanie
     
  6. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    0
    Auch ich wünsche dem kleinen tapferen, kämpferischen Lottchen-Kuckuck alles Liebe und dass sie uns noch lange, lange mit ihren Späßchen erfreuen wird. Für das neue Lebensjahr nur das Beste für unser Schätzchen. :blume:
     
  7. #3066 Margaretha Suck, 14. Februar 2011
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    es sollte ein Tag voller Freude sein und er begann schon in der Frühe, nachdem man mich auf Lianes Beitrag aufmerksam gemacht hatte, mit ganz viel Tränen vor Rührung und Glück. Und immer, wenn ich am Nachdenken war, liefen sie wieder. Ich bin halt eine Heulsuse.

    Ihr hättet mal diesen kleinen Vogel sehen sollen. Wenn sie merkte, dass ich mit den Tränen kämpfte, kam sie ganz dicht zu mir, schaute mich ganz aufmerksam an und kam mit ihrem Schnabel immer dichter, um Küsschen zu geben. Und dann liefen sie erst richtig. Sie ist ein so feinfühliges Geschöpf und wenn ich ihr dann sage, dass alles gut ist, merkt man richtig, dass sie auch innerlich ruhiger wird.

    Sie ist wirklich ein Geschenk des alten Herrn da oben und ich bitte ihn ganz inständig, auf sie noch recht lange zu verzichten. Hierfür danke ich ihm bereits im voraus.

    Liebe Liane, und wieder einmal hast Du Deinen Schlaf geopfert, um dieses wunderschöne Werk zu schaffen, das es verdient, in Ehren gehalten zu werden. Du hast es geschafft, fast 300 Seiten dieses Forums so zauberhaft in Kurzform zu fassen und dabei alles Wesentliche zu erfassen, was kaum jemand besser machen könnte und meine allergrößte Hochachtung hat. Ganz, ganz, ganz lieben Dank dafür.

    Eigentlich müsste ich jeden Einzelnen von Euch aufzählen, das würde jedoch den Rahmen sprengen. Somit bedanke ich mich bei ALLEN für die herzlichen Glückwünsche (natürlich im Namen von Lottchen) und die wunderschön gestalteten Schreiben. Diese Vielzahl beweist mir wieder, dass dieses kleine Geschöpf, mit seinem enormen Überlebenswillen, doch viele Menschen berührt. - DANKE -

    Natürlich hatte Lotti auch neues Spielzeug bekommen (sie hat ja sonst auch nichts), davor muss man ja wieder Angst haben. Sie hat es aber aufmerksam beäugt und geschaut, wo Mutter das anbringt, das war es aber auch schon. Seitdem fliegt sie nicht mehr in ihr Zimmer. Ich bin gespannt, wie lange das dauert.

    Ansonsten war sie den Tag über gut drauf, hat gut gefressen und noch mehr erzählt. Der kleine Schnabel stand nicht still aber lieber so, als umgekehrt. Aber leider bekam sie auch heute gegen Abend ein paar kleinere Anfälle. Wir haben wieder einen Termin bei Frau Dr. für diesen Donnerstag vereinbart.

    Mit nochmaligem Dank wünschen wir allen eine gute Nacht.
    Lottchen und Margaretha

    [video=youtube;iH8fU2h4wio]http://www.youtube.com/watch?v=iH8fU2h4wio[/video]
     
  8. #3067 Margaretha Suck, 14. Februar 2011
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    eigentlich sollte dieses Video kommen, vielleicht klappt es ja jetzt.

    Ganz liebe Grüsse
    Lottchen und Margaretha

    [video=youtube;7swa4XMIL6k]http://www.youtube.com/watch?v=7swa4XMIL6k[/video]
     
  9. #3068 Kolbenfresser, 14. Februar 2011
    Kolbenfresser

    Kolbenfresser Unvergessenes Grüntier

    Dabei seit:
    22. August 2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Happy Schlupfday !

    Happy Schupfday to you,
    happy Schlupfday to you,
    happy Schlupfday liebe Loooooottiiiiiii,
    happy Schlupfday to you !


    :+party::+party::+party:


    Holger, Lilli, Hugo und ich wünschen Dir, liebe Lotti, noch ganz viele und gesunde Jahre!

    [​IMG]

    Ich hoffe wir sehen uns dieses Jahr wieder!
    --Grüße Mutter von uns !
     
  10. barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    So,

    nun kommt Tante barbara noch hinterhergeilt-
    meine Wünsche hab ich schon telefonisch durchgegeben, als ich eendlich zuhause war- (den Tag hab ich nämlich bei meinem Freund im Blumengeschäft verbracht-
    WARUM WOHL?)

    Also, ich will mich von ganzem Herzen bei Euch allen bedanken- ohne Eure Unterstützung würden wir hier in Hamburg ganz schön "alt" aussehen- Wisst Ihr DAS eigentlich?

    Und, obwohl ich ja vogelfrei, aber durch mein nie und nimmer zu vergessendes Paulichen graulich infiziert bin und bleibe-
    bleibt mir hier nur zu sagen---
    Toll, und WUNDERBAR- dass wir uns hier allesamt gefunden haben!

    In Dankbarkeit und dicken Kraulis
    an ALLE Grauen--- und Ergrauten
    von barbara
     
  11. Solveig

    Solveig Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Tante Barbara, da hast du ja sooooo recht!
    LG
    Solveig
     
Thema:

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Die Seite wird geladen...

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert) - Ähnliche Themen

  1. Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien

    Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien: Ich habe heute den ganzen Mittag Fotos bearbeitet und einsortiert, daher möchte ich euch noch ein paar Fotos von Willi zeigen. Hm lecker...
  2. Geschichte unserer Grauen

    Geschichte unserer Grauen: Hallo, hier also die Geschichte, wie wir letztendlich zu unseren Geiern gekommen sind. Wir hatten viele Jahre lang immer Wellensittiche...
  3. Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte

    Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte: Also versuche kurz zusammen zu fassen, könnte aus einer südamerikanischen Daily soap stammen: Ich baue zur zeit Außenvoliere für meine Aussies....
  4. Mal eine etwas andere Geschichte

    Mal eine etwas andere Geschichte: Hallo, unsere Nymphen legen immer mal vereinzelt Eier in der AV auf dem Boden ab, meine Enkeltochter (5 Jahre) die mir gerne bei der Versorgung...
  5. kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte

    kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte: Hallo. Ich wohne in Schleswig-Holstein. Wir haben ein recht großes Grundstück mit einer Scheune und Nebengelass. Entsprechend haben wir viele...