Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Dieses Thema im Forum "Graupapageien" wurde erstellt von Margaretha Suck, 13. April 2009.

  1. Terry57

    Terry57 Foren-Guru

    Dabei seit:
    17. September 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Margaretha, liebes Lottchen

    auch ich drücke Euch für Montag die Daumen und bin in Gedanken bei Euch.
    Liebes Bussi für Lottchen.

    Eure Terry
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. FoeniX

    FoeniX Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Lotti,

    das kenne ich! Kaum guck ich mal komisch, schon meint Mama, sie müsse mit mir wieder zum TA fahren.
    So ist das mit uns kranken Papageien.
    Zum Glück ist Frau Doktor ja eine ganz Liebe. Aber die lange Fahrt dahin!! Furchtbar!
    Grüß Frau Doktor bitte von mir. Ich bin zwar ein Nackedei, aber es geht mir guuuut!
    Ich bin ganz neidisch auf Dein Handy!
    Kannst Du mir nicht auch eins bei der e-bucht ersteigern?
    Ich spreche ja leider nur edelpapageiisch und manchmal glaube ich, dass Mama mich gar nicht versteht!
    Kann das sein?

    Ich wünsche Dir einen nicht zu stressigen Montag.
    Und dass es Dir weiter gut geht und es gar keinen Grund für den TA-Besuch gibt.

    Ein zärtliches Schnäbeln
    Deine Sita
     
  4. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Zwei,

    auch hier werden morgen für euren TA-Besuch alle verfügbaren Daumen, Pfötchen und Füsschen gedrückt. :zustimm:

    Alles wird gut! :0-
     
  5. Marion L.

    Marion L. Foren-Guru

    Dabei seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Nordlichter,
    mal wieder ein TA-Besuch!!?? Ich drücke euch die Daumen, dass alles prima abläuft und sich nichts weiter finden läßt. Toi, toi, toi aus Berlin
    von MarionL.
     
  6. #3245 Margaretha Suck, 19. Juni 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Juni 2011
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Danke - danke - danke

    [video=youtube;vjgRkuJKTXk]http://www.youtube.com/watch?v=vjgRkuJKTXk[/video]
     
  7. #3246 Margaretha Suck, 19. Juni 2011
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Irgenwie ist jetzt schon alles im Bild, ich weiss wieder einmal nicht, wie das gekommen ist. Bin einfach schon zu alt (oder zu doof) fürs Internet.

    Ich sage nochmals DANKE für die ganz lieben Wünsche und komme aus dem GRINSEN nicht mehr raus.

    Liebe Dorit, du hast den Nagel auf den Kopf getroffen, es fehlt nur noch, dass sie selbst wählt. Seit nunmehr drei Tagen versuche ich verzweifelt, diesen Klingelton aufzunehmen. Abends habe ich alles vorbereitet, um am Morgen durch die Türe dieses Klingeln festzuhalten. Ich werde damit geweckt, 7 x nacheinander, ich eile an die Tür, drück auf den Auslöser und was ist, als würde sie mich sehen können, sie erzählt, fliegt durch die Räume, erzählt weiter, pfeift, aber nicht das, was ich hören möchte.

    Da ich jedoch hartnäckig sein kann und wenigstens einmal euch das zeigen möchte, habe ich durch das Fenster die Kamera laufen lassen. Heute nun, während eines Telefonats, ertönte plötzlich das Klingelzeichen, dann folgte SUCK. Es ist mein Telefon, ich melde mich mit Suck und das gibt sie genau wieder. Das hat sie erweitert, in dem sie nunmehr klingelt, Suck sagt und dann hallo, gut, ja, tschüss.

    Mir klopfte richtig das Herz als ich das hörte. Am Anfang des Videos ist es mir gelungen, das ein wenig aufzuzeichnen und ich hoffe, dass ihr das verstehen könnt, es ist nur durch das Fenster aufgenommen denn sofern sie die Kamera sieht, ist alles aus und vorbei. Ich werde sicherlich noch die Gelegenheit haben, bessere Aufnahmen zu machen.

    Lottchen geht es auch heute recht gut und ich bin mir sicher, dass wir nach dem Arztbesuch nur Gutes berichten können. Nochmals DANKE für alle guten Wünsche. Ich melde mich morgen wieder.

    Allen noch einen schönen Restsonntag und ganz liebe Grüsse von
    Lottchen und Margaretha
     
  8. FoeniX

    FoeniX Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Margaretha,
    das ist ja unglaublich! Lottchen ist wirklich ein kleiner Superstar!
    Übrigens:
    Führst Du immer so kurze Telefonate?:D
    Suck
    hallo
    gut
    ja
    tschüss!
    :blume:
     
  9. 93sunny

    93sunny Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Margaretha,
    man konnte das Telefongespräch gut verstehen. Lottchen versteht es, kurz und knapp das Wichtigste beim Telefonieren wiederzugeben.
    Sie wirkt so munter und lebensfroh, da kann morgen nichts Schlechtes kommen!!
    Alles Gute für euch beide!
     
  10. barbara

    barbara Banned

    Dabei seit:
    27. Januar 2009
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Ach, Ihr LIEBEN-

    lach mich grad mal schlapp...

    ich denk, LOTTI möchte die MUTTER zuim rationellen Telefonieren erziehen...
    Das ganze Gelabere wird von ihr auf's Wesentliche begrenzt-
    und genau DAS hab ich schon von anderen Ppageienhaltern zu hören bekommen.

    Lieber Gruß von barbara
     
  11. Solveig

    Solveig Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    geht mir genau wie Barbara: Lach mich schlapp!!!! Wie genau sie Margaretha imitiert mit dem Suck! Diese Maus ist wirklich unglaublich.
    Drücken ganz fest Daumen und Pfotis.:0-
    Liebe Grüße
    Solveig
     
Thema:

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Die Seite wird geladen...

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert) - Ähnliche Themen

  1. Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien

    Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien: Ich habe heute den ganzen Mittag Fotos bearbeitet und einsortiert, daher möchte ich euch noch ein paar Fotos von Willi zeigen. Hm lecker...
  2. Geschichte unserer Grauen

    Geschichte unserer Grauen: Hallo, hier also die Geschichte, wie wir letztendlich zu unseren Geiern gekommen sind. Wir hatten viele Jahre lang immer Wellensittiche...
  3. Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte

    Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte: Also versuche kurz zusammen zu fassen, könnte aus einer südamerikanischen Daily soap stammen: Ich baue zur zeit Außenvoliere für meine Aussies....
  4. Mal eine etwas andere Geschichte

    Mal eine etwas andere Geschichte: Hallo, unsere Nymphen legen immer mal vereinzelt Eier in der AV auf dem Boden ab, meine Enkeltochter (5 Jahre) die mir gerne bei der Versorgung...
  5. kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte

    kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte: Hallo. Ich wohne in Schleswig-Holstein. Wir haben ein recht großes Grundstück mit einer Scheune und Nebengelass. Entsprechend haben wir viele...