Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Dieses Thema im Forum "Graupapageien" wurde erstellt von Margaretha Suck, 13. April 2009.

  1. #3381 charly18blue, 26. August 2011
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.397
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Solveig,

    ganz schnell und kurz vor der Arbeit: Das ist eine tolle Nachricht und ich freu mich auf viele weitere schöne Bilder und Videos von unserem kleinen Düsenjäger :beifall: :freude:. Liebe Grüße an Margaretha und natürlich auch an Dich und ein dickes Küßchen an Lottchen :0- .
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wuselkueken

    wuselkueken Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. Januar 2008
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Das sind ja tolle Nachrichten! Ich freu mich auf neue Fotos und Geschichten zu unserer kleinen süßen Lotte und ihrer lieben Mama Margaretha!

    LG,
    Nadine
     
  4. #3383 Tierfreak, 26. August 2011
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2011
    Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.876
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke ich kann für alle sprechen, dass wir uns sehr über diese Entscheidung freuen :freude:.
    Ohne Margaretha hätte wirklich etwas hier im Forum gefehlt.
    Das es Lottchen derzeit so gut geht ist natürlich klasse und ich drücke ganz doll die Daumen, dass es auch möglichst lange so bleibt.
    Einen dicken Knuddler an Lotte und Margaretha :trost:.
     
  5. Solveig

    Solveig Stammmitglied

    Dabei seit:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    0
    Da wird sich Margaretha sehr freuen. So viel positive Resonanz auf die Ankündigung des Auferstehens von Lottis Thread.
    Freu mich auch!
    Solveig
     
  6. Caro+Caro

    Caro+Caro Carolin (& Carola)

    Dabei seit:
    1. Mai 2010
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Margaretha!

    Ich freue mich schon auf neue Berichte und tolle Videos von der süßen Lotte.
    Wie habe ich das hier vermißt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und alles Liebe und Gute für Euch beide


    Viele Grüße
    Carola
     
  7. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    Auch ich freue mich riesig, daß Du, Margaretha, nach allen unschönen Vorfällen dennoch weiter berichten wirst ! :dance:
    Intrigen aller Art gehören offensichtlich zum Forenalltag. :k
    Aber es wäre schade, wenn sich die netten User davon entmutigen ließen !

    Lottchens Gewicht ist ja echt Spitze !
    Und daß sie nun vom Löffel frißt, ist ein Riesen-Fortschritt !
    So...jetzt gedulden wir uns bis zum nächsten Video. Ich vermisse den Handyton !!! :D
     
  8. kjii

    kjii Stammmitglied

    Dabei seit:
    25. August 2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Allen, die im positiven Sinne auf Margaretha eingewirkt haben, vielen Dank! Und an Margaretha: Du siehst wie viel User sich freuen, dass du deinen Entschluss noch einmal ueberdacht hast!!! Und schoen zu hoeren, dass es Lotti gut geht. bis irgendwann demnaechst also.
    LG Elke
     
  9. Renni

    Renni Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    537
    Zustimmungen:
    1
    Was für eine schöne Nachricht zum Wochenende!!

    Zum einen, daß es unserem frechen Lottchen so gut geht - und - das mit dem Futter durch die Gegend schleudern - da müssen wir ja all durch, nä? *frechgrins*...

    Und natürlich freu ich mich auch sehr, daß nicht die Intriganten gewonnen haben, sondern daß unsere Margaretha nun doch noch "die Kurve" gekriegt hat und sich nicht unterkriegen läßt. Das wär ja noch schöner.

    Ich freu mich riesig über baldige Berichte von unserem Lottchen.
     
  10. Nicole--38

    Nicole--38 Stammmitglied

    Dabei seit:
    5. Oktober 2006
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    0
    :dance::freude::freude::freude: Ich freu mich ebenfalls auf Geschichten und neue Fotos von der kleinen süßen Lotte :dance:
     
  11. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ich von heute morgen an unterwegs war, komme ich erst jetzt dazu, mich hier mal durchzulesen und zu melden... :)

    Da wir häufig an der Telefonstrippe hängen, bin ich über Margarethas und Lottis Befinden und die täglichen Streiche des kleinen Clowns ja immer auf dem neuesten Stand. Dennoch habe auch ich die schönen Lottchen-Bilder und lustigen Videos sehr vermisst und finde es super, dass Margaretha hier nun bald wieder aktiv sein wird. Manuela hat ganz recht - ohne Mutter und Lotti fehlt hier einfach was!

    Ganz besonders freue ich mich nun schon auf das Treffen mit Margaretha und Solveig in HH im September und natürlich auf unsere unermüdliche kleine Alleinunterhalterin Lotti. :D
     
Thema:

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Die Seite wird geladen...

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert) - Ähnliche Themen

  1. Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien

    Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien: Ich habe heute den ganzen Mittag Fotos bearbeitet und einsortiert, daher möchte ich euch noch ein paar Fotos von Willi zeigen. Hm lecker...
  2. Geschichte unserer Grauen

    Geschichte unserer Grauen: Hallo, hier also die Geschichte, wie wir letztendlich zu unseren Geiern gekommen sind. Wir hatten viele Jahre lang immer Wellensittiche...
  3. Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte

    Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte: Also versuche kurz zusammen zu fassen, könnte aus einer südamerikanischen Daily soap stammen: Ich baue zur zeit Außenvoliere für meine Aussies....
  4. Mal eine etwas andere Geschichte

    Mal eine etwas andere Geschichte: Hallo, unsere Nymphen legen immer mal vereinzelt Eier in der AV auf dem Boden ab, meine Enkeltochter (5 Jahre) die mir gerne bei der Versorgung...
  5. kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte

    kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte: Hallo. Ich wohne in Schleswig-Holstein. Wir haben ein recht großes Grundstück mit einer Scheune und Nebengelass. Entsprechend haben wir viele...