Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Dieses Thema im Forum "Graupapageien" wurde erstellt von Margaretha Suck, 13. April 2009.

  1. Dorith

    Dorith Papageien- und Gartenfan

    Dabei seit:
    26. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    0
    @ Liane:

    Margaretha hat sich erkundigt und die entsprechenden Informationen direkt von der Gema bekommen. Lass doch nun einfach mal gut sein! Es wurde nun schon mehrfach darum gebeten, den Thread nicht durch weitere überflüssige OT-Beiträge zu belasten. Ist das denn so schwer zu verstehen?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lady-li

    lady-li Banned

    Dabei seit:
    26. Januar 2008
    Beiträge:
    2.215
    Zustimmungen:
    0
    @Dorith - es sind für mich keine "überflüssigen OT-Beiträge", wenn Margaretha das Thema selbst in ihrem Thread zur Sprache bringt !
     
  4. Tierfreak

    Tierfreak Foren-Guru

    Dabei seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    12.876
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen,

    wie ich schon schrieb, bringen alle Spekulationen eh nichts, da wir sicher nie erfahren werden, wer es gemeldet hat, falls es doch eine Person gewesen sein sollte ;).
    Lassen wir es daher hier wirklich nun gut sein, das bringt doch wirklich nichts :trost:.
     
  5. koppi

    koppi Foren-Guru

    Dabei seit:
    13. September 2007
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Leider falsch, es kann keine Person ausser der Inhaber der Rechte auf das Stück gemeldet haben. Steht eindeutig in den AGB´s von Youtube.
    Auch bei anderen Anbietern wie myvideo.de laufen diese Softwarescanner durch, es ist also nur eine Frage der Zeit und der Erkennungsqualität bis auch dort das Video dort gesperrt wird.

    Wann hört diese Verschwörungstheorie endlich auf?
     
  6. 93sunny

    93sunny Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Margaretha,
    es berührt mich sehr, Lottchen so zu sehen.
    Ich hoffe sehr, dass es ihr inzwischen wieder gut geht und diese Anfälle hoffentlich in Zukunft immer seltener auftreten werden.
    Dir wünsche ich gute Besserung und schöne sorgenfreie Januartage!
     
  7. #3626 Margaretha Suck, 4. Januar 2012
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Liane, du hast eine PN
     
  8. weissgundi

    weissgundi Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. März 2006
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    0
    danke Margaretha..
    das du dir die mühe gemacht hast und wir nun doch noch das video ansehen können,

    dir eine baldige Genesung und dem Lottchen eine laaange anfall freie Zeit wünsche,

    liebe grüße
    gundi
     
  9. #3628 Margaretha Suck, 4. Januar 2012
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    heute habe ich ein kleines Video von Lottchen gedreht, das zeigt, dass sie wieder obenauf ist. Auch hat sie gut gefressen, also scheint sich alles wieder zum Guten zu wenden.

    Viele Grüsse von
    Lottchen und Margaretha

    [video=youtube;QEddH9K_3SO]http://www.youtube.com/watch?v=QEddH9K_3SO[/video]
     
  10. #3629 charly18blue, 4. Januar 2012
    charly18blue

    charly18blue Moderatorin
    Moderator

    Dabei seit:
    25. Januar 2004
    Beiträge:
    11.395
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab Margaretha auf die Schnelle mal geholfen das Video so reinzustellen, das es läuft.

    [video=youtube;QEddH9K_3S0]http://www.youtube.com/watch?v=QEddH9K_3S0&feature=mfu_in_order&list=UL[/video]
     
  11. #3630 Margaretha Suck, 4. Januar 2012
    Margaretha Suck

    Margaretha Suck Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. April 2009
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Danke, liebe Susanne,

    ich bin wohl doch schon zu alt.
     
Thema:

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert)

Die Seite wird geladen...

Die Geschichte unserer Lotte ( mit Paramyxo infiziert) - Ähnliche Themen

  1. Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien

    Kleine Fotogeschichten unserer Graupapageien: Ich habe heute den ganzen Mittag Fotos bearbeitet und einsortiert, daher möchte ich euch noch ein paar Fotos von Willi zeigen. Hm lecker...
  2. Geschichte unserer Grauen

    Geschichte unserer Grauen: Hallo, hier also die Geschichte, wie wir letztendlich zu unseren Geiern gekommen sind. Wir hatten viele Jahre lang immer Wellensittiche...
  3. Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte

    Guatemalasittiche - komplizierte Geschichte: Also versuche kurz zusammen zu fassen, könnte aus einer südamerikanischen Daily soap stammen: Ich baue zur zeit Außenvoliere für meine Aussies....
  4. Mal eine etwas andere Geschichte

    Mal eine etwas andere Geschichte: Hallo, unsere Nymphen legen immer mal vereinzelt Eier in der AV auf dem Boden ab, meine Enkeltochter (5 Jahre) die mir gerne bei der Versorgung...
  5. kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte

    kleine Rauchschwalbe ist gestorben - meine Schwalbengeschichte: Hallo. Ich wohne in Schleswig-Holstein. Wir haben ein recht großes Grundstück mit einer Scheune und Nebengelass. Entsprechend haben wir viele...