Die glücklichsten Wellis der Welt?

Diskutiere Die glücklichsten Wellis der Welt? im Wellensittich Allgemein Forum im Bereich Wellensittiche; Hallo alle zusammen1 Habe da gerade etwas total beeindruckendes im Fernsehen gesehen und muß das hier jetzt mal erzählen. Und zwar war da ein...

  1. Selene

    Selene Guest

    Hallo alle zusammen1

    Habe da gerade etwas total beeindruckendes im Fernsehen gesehen und muß das hier jetzt mal erzählen. Und zwar war da ein Bericht von einem, der in seinem Garten eine Außenvoliere hat. Das alleine wäre ja noch nichts außergewöhnliches, aber als er eines Tages nach seinen kleinen Rackern sehen wollte, haben die doch ein Loch in das Gitter gehauen und verteilten sich im ganzen Garten. Aber anstatt das Weite zu suchen, leben sie mittlerweile in der 3. Generation glücklich im Garten ihres Besitzers und kommen zur Futtereinnahme immer noch in die Voliere. Ansonsten ernähren sie sich in der freien Natur und Nisten in den umliegenden Bäumen- ganz wie ihre Vorfahren! Und bis jetzt ist noch nicht einer weggekommen! Also ich find das total klasse! Das sieht auch total witzig aus, wenn die Wellis da im Garten rumfliegen, wie bei anderen Leuten die Spatzen und Amseln. Da bekommt man echt ein total schlechtes Gewissen, obwohl ich bisher ja immer geglaubt habe, meinen vier ein einigermaßen schönes Zuhause zu bieten. Ich frage mich nur, was der Mann im Winter macht? Ob die von alleine dann wieder ins warme fliegen? Naja, vielleicht ist das ja gar nicht so eine ungewöhnliche Geschichte und irgendjemand hat sowas ähnliches schon mal gehört, aber für mich war es absolut faszinierend und ich mußte das jetzt einfach mal erzählen!

    Viele Grüße

    Selene
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gunna

    Gunna Foren-Guru

    Dabei seit:
    26. Mai 2001
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im tiefen tiefen Wald
    Wellis im Freiflug

    Hallo Selene,
    ich hab mal gelesen, dass die Königin von England in einem ihrer Parks sowas seit ihrer Jugend praktiziert...:D .
    Sicher geht das nur, wenn ganz bestimmte Bedingungen erfüllt sind:
    1. Die Wellis müssen die Umgebung schon vom Betrachten her lange und gut kennen (wie eben von der Außenvoliere aus).
    2. Es muss genug Platz sein und die Umgebung sollte sich nicht wesentlich verändern.
    Die Vögel sollten einander gut kennen und eine Gemeinschaft haben.
    4. Sie sollten an regelmäßige Fütterungszeiten gewöhnt sein.
    5. mehr fällt mir grade nicht ein:p - -ach ja, vor Katzen hätte ich schon einigen Respekt... ob da wirklich nie einer wegkommt??? na ich weiß nicht.

    Na schön, aber so Wellis, die im Haus leben und dann nach draußen geraten - die finden eben meist nicht wieder zurück. Vor na - vielleicht schon 20? Jahren haben Forscher des Instituts für Verhaltensforschung in Seewiesen (Korad Lorenz...) mal etwas ziemlich blödes gemacht. Sie hatten 300 Wellis bekommen. Und die haben sie alle auf einmal fliegen lassen... Keiner wurde jemals wieder gesichtet...

    Liebe Grüße
    Gunna;)
     
  4. #3 lanzelot, 7. Juni 2002
    lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    moinsen :)

    ist schon ein oller bericht ...das von der queen viuehl mir auch gleich ein die heßen glaube ich Liberty wellensittiche und leben auch frei im park ohne abzuhauen ..
     
  5. #4 Rene Scholz, 7. Juni 2002
    Rene Scholz

    Rene Scholz Guest

    mit dem freiflug das gelingt oft dann, wen der garten einzigartig sit. ihr wisst ja, WS sind wanderende gesellen in ihrer australischen freiheit, also wen z. bsp. im näheren umkreis kein baum steht so fidnne sie imemr zurück, den sie merken sich den platz.

    ich muss aber sagen, dass man sowas vielleicht nicht machen sollte, nicht wegen den WS sondern wegen UNSERER fauna, denn ihr müßt sie als fremde betrachten und diese können leider beträchtlich schaden anrichten und unsere schon SELTENEN einheimischen vögel leider stark gefährden...

    ich denke eine schon landschaftsvoliere ist doch acuh was.

    achja, habe mal im TV gesehen wo einer einen riesen wintergarten hat nur für sittiche, das sah schön aus, muss ich noch irgendwo auf video haben.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Die glücklichsten Wellis der Welt?

Die Seite wird geladen...

Die glücklichsten Wellis der Welt? - Ähnliche Themen

  1. Wellis klauen Nymphenfutter?

    Wellis klauen Nymphenfutter?: Hey zusammen, ich habe ein kleines problem. Im Freiflug gehen meine Wellis in den Nymphenkäfig und fressen von dem Futter. Meine Nymphen kriegen...
  2. Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!

    Wellis kämpfen um Stammfutterplatz!: Hey, meine 4 Wellis haben 2 Fressnäpfe in denen genug platz und Futter ist das alle gleichzeitig Essen können. Allerdings Kämpfen Alle immer um...
  3. Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?

    Wellis knabbern an Schnürsenkeln. Ist das schlecht?: Hallo eine Kurze frage: in letzter zeit sitzen meine Wellis gerne auf meinem Schuhschrank und knabbern an einem Bestimmten alten zerfleddertem...
  4. Polygame Bisexuelle Wellis?

    Polygame Bisexuelle Wellis?: Hallo ich habe mal eine Frage: Seit kurzem hat sich Piru (Weibchen) Mit dem Pärchen Mina und Momo angefreundet. Sie Füttern sich alle...
  5. Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis

    Platz an der Ostsee für ein Paar Sperlingspapageien oder Wellis: Hallo :) wir möchten gerne helfen. Vorrangig richtet sich dieses Angebot an alte/ältere und beeinträchtige Sperlingspapageien und Wellensittiche...