Die Größe des Schutzraumes der Aussenvoliere

Dieses Thema im Forum "Vogelzubehör" wurde erstellt von Kongopapa24, 13. Februar 2006.

  1. #1 Kongopapa24, 13. Februar 2006
    Kongopapa24

    Kongopapa24 Guest

    Hallo,
    habe mal eine Frage.Ich bin dabei,im Garten eine Aussenvoliere zu bauen.Aus ein großen Carpot soll eine Voliere entstehen.Ich möchte noch ein Schutzraum für meine beiden Grauen anmauern.Nun die Frage:Wie groß muss der Raum sein?Er soll eigentlich nur für die Nacht und für schlechtes Wetter genutzt werden.Reicht ein 2x2m Raum aus?Ansonsten sind sie draussen.Wie ist es im Winter mit wärme?Welche Temperatur ist ok für den Raum?

    Danke schonmal für Tips:zustimm:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas gutes!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fisch

    fisch Guest

    2x2m Grundfläche reichen aus :zustimm:
     
  4. #3 Kongopapa24, 13. Februar 2006
    Kongopapa24

    Kongopapa24 Guest

    danke Sven,das ging ja schnell:bier:
     
  5. fisch

    fisch Guest

    Hab aber deine Frage nach der Temp. übersehen: 10°C sollten es im Schutzraum sein (im Winter).
     
  6. #5 Kongopapa24, 13. Februar 2006
    Kongopapa24

    Kongopapa24 Guest

    Ok,danke:)
    Werd mir dann auch soein Zinkgitter,wie bei deiner Voli besorgen....
    übrigens sehr schöne Voli!:zustimm:
    Bilder werden folgen.Denke Umzugszeitpunkt,so gegen ende April...wenns wärmer wird:~
     
  7. fisch

    fisch Guest

    Na, na, na - keine Gerüchte in Umlauf bringen :+schimpf
    Ich habe für meine Volis nur Edelstahlgitter verbaut :+klugsche :zwinker:
     
  8. #7 Kongopapa24, 13. Februar 2006
    Kongopapa24

    Kongopapa24 Guest

    Achso,dann halt Edelstahl....;) :D
     
  9. #8 Kongopapa24, 13. Februar 2006
    Kongopapa24

    Kongopapa24 Guest

    Apropro Edelstahl...:zwinker:
    Was ist denn besser,Edelstahl Gitter oder Gitter aus Zink?Edelstahl kann ja auch nicht rosten,oder:? Ist es auch teurer:? :~

    Danke vorab;)
     
  10. fisch

    fisch Guest

    Edelstahl ist wesentlich besser als verzinktes Gitter: rostfrei und ungiftig.
    Natürlich ist es etwas teurer, dafür hat es dann aber auch eine höhere Qualität. Für einen Rolls-Royce bezahlst du doch auch mehr als für einen VW :zwinker:
     
  11. #10 Kongopapa24, 13. Februar 2006
    Kongopapa24

    Kongopapa24 Guest

    Danke für die info:zustimm:
    Ja,dann muss ich wohl Edelstahlgitter besorgen....
    Kaninchendraht möchte ich auch nicht ranmachen:zwinker:
    Sollte schon "nobel" und vernünftig werden,die Voli8)

    Wat kostet denn nen Quadratmeter Edelstahlgitter in etwa?:?
    Mit den Mauern,hätte ich auch ne Frage.8) Gasbetonsteine......sind die giftig?Oder welche Steine kommen noch in Frage....

    Gruß auf die Insel
     
Thema:

Die Größe des Schutzraumes der Aussenvoliere

Die Seite wird geladen...

Die Größe des Schutzraumes der Aussenvoliere - Ähnliche Themen

  1. Neuling mit 2 Bourke, vielen Fragen und einem großen (kleinen rosanen) Problem.

    Neuling mit 2 Bourke, vielen Fragen und einem großen (kleinen rosanen) Problem.: Hallo Forengemeinde. Ich bin Daniel aus Bad Dürrenberg (Sachsen Anhalt). Ich bin durch Zufall in den Besitz von 2 Bourkesittichen gekommen....
  2. Große Vogelbörse in Wiesbaden

    Große Vogelbörse in Wiesbaden: Hallo, am Sonntag, den 16. Oktober 2016 ist wieder die große Vogelbörse im Bürgerhaus in Wiesbaden-Delkenheim. Infos und Anmeldekarten...
  3. Große Vogelbörse in Ebersberg am 9.10.2016

    Große Vogelbörse in Ebersberg am 9.10.2016: Vogelbörse in D-85560 Ebersberg am Volksfestplatz am 09.10.2016 von 8:00 bis 11:00 große beheizte Halle genügend Parkplätze vorhanden Mit...
  4. Gruppe vergrößern

    Gruppe vergrößern: Ich habe eine sehr harmonische Wachtelgruppe. 1 Gockel 5 Hennen. Sie leben in einer Voliere B 1,5m, L 4 m, H 2m. Ich möchte die Gruppe im Frühjahr...
  5. Interview mit Forscherin zum Thema Auswilderung großer Soldatenara

    Interview mit Forscherin zum Thema Auswilderung großer Soldatenara: Wer mehr über die Lebensbedingungen beim großen Soldatenara in Costa Rica wissen mag, sollte sich das verlinkte Interview anlesen. Da ich öfter...