die kleinen werden groß

Diskutiere die kleinen werden groß im Zebrafinken Forum im Bereich Prachtfinken; ich wollte mal meine kleinen zeigen,mit nun 5 wochen(bei dem foto waren sie zwischen 3-4- wochen). ein zu kleines nest und 6 kücken...eins ist...

  1. #1 chrissi0811, 12. Mai 2007
    chrissi0811

    chrissi0811 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    ich wollte mal meine kleinen zeigen,mit nun 5 wochen(bei dem foto waren sie zwischen 3-4- wochen).
    ein zu kleines nest und 6 kücken...eins ist leider gleich gestorben,aber ich find die anderen 5 haben sich super gemacht.

    @h_birdie: hier siehst du jetzt auch die kleinen racker....wir haben sie also zusammen alle groß bekommen :zustimm:

    ich find da kann man jezt ganz gut sehen,dass es doch auch mit einem zu kleinen nest zu ganz süßen rackern kommen kann...und dann auch noch 5 stück :freude:
    wollt ich hier nur mal zeigen,weil man ja am anfang noch skeptisch war,weil es so viele eier waren...

    ps:natürlich ist ein großes nest immer besser,aber wenn man es nicht besser weiß,ist das hier der beweis,dass es auch so klappen kann :dance:

    achja die futterschale ist jetzt draußen,da sitzt jetzt also keiner mehr im futter...
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sigg

    sigg Guest

    Sicher, du wirst sie auch alle beringt haben und bei Nestkonrollen immer die JV herausgenommen haben, was bei vernünftigen Nistkästen ja ein Klacks ist.
     
  4. #3 chrissi0811, 13. Mai 2007
    chrissi0811

    chrissi0811 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    sie sind alle beringt und nestkontrollen habe ich auch jeden tag durchgeführt...
     
  5. #4 jenny12555, 13. Mai 2007
    jenny12555

    jenny12555 Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Februar 2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Die Kleinen sind ja total süß.
    :beifall:
     
  6. #5 Nordherr, 13. Mai 2007
    Nordherr

    Nordherr Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. Juni 2006
    Beiträge:
    1.041
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    kiel
    ich denke mal, das keiner geschrieben hat, das es NICHT in den kleinen nestern geht.

    es erschwert die sache nur unnötig und kommt sehr häufig halt auch zum totalverlust.

    zitat:

    ps:natürlich ist ein großes nest immer besser,aber wenn man es nicht besser weiß,ist das hier der beweis,dass es auch so klappen kann

    ..wenn man es nicht besser weiß?--das ist doch kein grund.
    das wissen sollte man sich doch vor der nachzucht holen, wenn man nester und nistmaterial zur verfügung stellt.

    ich finde es auch nur vernünftig, wenn man dann mit etwas "härteren" worten , demjenigen auf diese missstände hinweist--schaden tut es auf keinen fall.
     
  7. #6 chrissi0811, 13. Mai 2007
    chrissi0811

    chrissi0811 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    jaha...ist ja gut,ich sag ja auch,dass ich es beim nächsten mal anders machen würde,aber ich wollte nur zeigen,was aus den kleinen geworden ist,weil ich hier vor dem schlupf eine diskussion gestartet habe,ob ich die 6 eier noch umsiedeln sollte usw. und ich wollte einfach nur hier zeigen,was aus den kleinen geworden ist...

    vorwürfe hab ich genug bekommen...
    außerdem hab ich mich ja erkundigt und wenn hier überall geagt wird,dass das nest reicht dann glaubt man den leuten auch,ich mein nicht jeder hat sie weißheit mit löffeln gefressen oder studiert vogelkunde oder so...und überall wo ich gefragt habe,bzw. auch dort wo ich meine beiden av gekauft habe wurde gesagt es sei das perfekte nest...irgendwem muss man ja glauben....den leuten läuft ja kein spruchband über die stirn ´´ich hab keine ahnung´´....

    also wie gesagt ich weiß jetzt das man es anders machen muss....aber ich wollt eben nur zeigen,dass die kleinen es geschafft haben und sich meienr meinung nach super entwickeln...

    bei einem fangen jetzt seitlich sogar schon braune feder an zu wachsen,mit weißen kreisen drauf-also ist es wohl ein hahn :dance:

    @jenny dankeschön :freude:
     
  8. sigg

    sigg Guest

    Was im Zooladen gesagt wird ist zu 90% Murks.
    Heute Socken verkaufen und morgen Tiere.
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Sirius123, 13. Mai 2007
    Sirius123

    Sirius123 Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. Februar 2007
    Beiträge:
    6.889
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    6*
    Hallo,

    es gibt auch Zoofachverkäufer, die genaustens beraten und wissen wovon sie sprechen. Ob König Kunde sich aber daran hält, steht auf einem anderen Blatt!
     
  11. #9 chrissi0811, 13. Mai 2007
    chrissi0811

    chrissi0811 Stammmitglied

    Dabei seit:
    19. März 2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    mir wurde in 2 verschiedenen läden zu dem körbchen geraten und im netz hab ich auch überall beim googeln die verweis zu den körbchen gefunden...

    naja ist ja nu auch wurscht,für das nächste mal bekommen sie wieder ein körbchen,jedoch lasse ich sie dort ja nicht brüten,sondern nehme ihnen die eier wieder weg bzw. tausche sie aus...

    falls ich nochmal brüten lassen möchte werd ich mir den nistkasten kaufen...
     
Thema:

die kleinen werden groß

Die Seite wird geladen...

die kleinen werden groß - Ähnliche Themen

  1. Kleines Loch an der Schnabelwurzel

    Kleines Loch an der Schnabelwurzel: Hallo zusammen... Unser Hahn (Han Solo) hat von seiner Leia mal wieder auf die Muetze bekommen. Wohl deshalb ist da ein kleines Loch (scheint...
  2. Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung

    Meine 4 kleinen Bei ihrer Abendentspannung: [IMG] Hier sind meine kleinen immer zur viert am entspannen wenn ich ihnen Etwas vorsinge. Törki ist ein wenig Skeptisch, weil ich mein Handy...
  3. Welchen kleinen Papagei?

    Welchen kleinen Papagei?: Hallo erstmal, ich will mir bald einen Papagei kaufen.Dieser sollte nicht zu groß sein 20 - 40cm.Außerdem sollte er auh nicht zu teuer sein heißt...
  4. kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.

    kleine AGA-Großfamilie wegen Krankheit abzugeben.: Liebe Forenleser und Vogelliebhaber, seit einigen Monate beobachte ich Euer Forum und habe mir schon viele interessante Infos von der Plattform...
  5. Neuzugang bei unseren großen Gänsen

    Neuzugang bei unseren großen Gänsen: Hallo, wir haben seit dem Wochenende einen Neuzugang bei unseren großen Gänsen. Unsere Auguste ist bereits schon älter und hat sich ihre...