die "lustigen" kakdus

Diskutiere die "lustigen" kakdus im Vogelschutz Forum im Bereich Allgemeine Foren; hallo! bei uns wird unser einkaufcentrum geade 17 jahre! und anlässlich dazu gibt es einige programme. unteranderem waren heute um 11 die...

  1. #1 XRXkatze, 3. Juli 2010
    XRXkatze

    XRXkatze Stammmitglied

    Dabei seit:
    8. August 2008
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    06667
    hallo!

    bei uns wird unser einkaufcentrum geade 17 jahre! und anlässlich dazu gibt es einige programme.
    unteranderem waren heute um 11 die lustigen kakadus da!

    naja und als selbst papageienhalter wollten mein freund und ich uns das gerne anscheuen!

    halb 11 waren wir dorrt und da saßen schon 2 gelbhaubenkakadus und 2 molukkenkakadus auf igendwelchen ständern!
    wir wunderten uns, wieso sie denn so braf sitzen bleiben und nicht wegfliegen! ich sprach gerade den satz :" die haben doch hoffentlich keine gestutzen flügel" aus, da streckte sich schon der eine und siehe da, sie waren einseitig gestutzt, aber sowas von liederlich! ich kenn mich beim stutzen zwar nicht aus, aber das war nicht profesionlel gemacht! sah eher so aus, als würde man die federn, die man gerade zum geifen bekam wahllos abschneiden!

    naja, und dann ging die show los!

    erst wurden die kakadus vorgestellt und dann rumgereicht, damit jedes kind mal streicheln kann!

    da warr zb rocko, ein wildfang und 29 jahre (gelbhaube),
    dann auch ein gelbhaubenkakadu, 5 jahre,
    der eine molukkenkakadu namens cäsar war 9
    und der andere 3 jahre!

    der jünste was sichtlich nervös, als er rum gereicht wurde hat er des öfteren versucht zu hacken!

    dann wurde noch nen bissel über kakadus erzählt, das sie nur sprechen, wenn man sie zuhause alleine hällt zb!

    naja und dann haben sie halt ihre kunststückchen gezeigt, wie fahradfahren, rollschuh fahren...

    am ende der show wollte ich eig zu dem typen und den fragen, was das stutzen soll, und das das doch eig verboten ist! doch leider ist man an die nicht rangekommen!

    hab aber im inet die seite von denen gefunden: http://kakadushow.de/index.html

    was haltet ihr davon?

    mach ich mir mal wieder zuviele sorgen, oder kann man was wegen den gestutzten flügel m,achen???

    lg katja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Hobbit

    Hobbit Hauptsache Federn!! :-)

    Dabei seit:
    25. Juli 2006
    Beiträge:
    1.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hmmm...ich weß nicht, inwiefern hier das Tierschutzgesetz greifen könnte...dort heißt es ja, man darf Tieren nicht ohne medizinischen Grund Schmerzen zufügen, aber gestutze Flügel tun, wenn man es richtig macht, ja nicht weh....

    Ob man gestutzte Papageien als nicht art gerecht - im Sinne des Gesetzes!- geltend machen kann weiß ich auch nicht...aber beim Durchlesen des Tierschutzgesetztes findest du vielleicht was (ich müsste es selber auch raussuchen).

    Bei den Tips zu den Haltungsbedingungen wirst du dagegen wohl kaum ankommen, denn dieser Glaube ist noch weit verbreitet, und Einzelhaltung ist in Deutschland nicht verboten.
     
  4. #3 Papagilla, 5. Juli 2010
    Papagilla

    Papagilla Foren-Guru

    Dabei seit:
    6. November 2006
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Hannover
    Hallo Katja,
    leider kann man gegen das korrekte Stutzen der Flügel nichts machen. Da nach dem durchmausern die volle flugfähigkeit wieder hergestellt wird. Sollten die Tiere allerdings kupiert sein (Amputation des "Daumens") muss eine medizinische Notwendigkeit bestanden haben. Ich an deiner Stelle würde mal an die Leitung des einkaufscenters herantreten und Nachfragen, ob die sowas unterstützen.

    Lg
    papagilla
     
  5. BKlitz

    BKlitz Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. März 2008
    Beiträge:
    1.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kempen
    Für mich greift da §2 Punkt 2 des Tierschutzgesetz.

    Denn der Vogel braucht sich nur mal Erschreckung und von seinem Fluchtreflex gebrauch machen. Dann können sehr schnell vermeidbare Leiden oder Schäden entstehen. Schade das bei manchen die kommerziellen Interessen höher stehen, als das Wohl der Tiere. Das einzige was da hilft sind solche Veranstaltungen zu vermeiden.
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

die "lustigen" kakdus

Die Seite wird geladen...

die "lustigen" kakdus - Ähnliche Themen

  1. Lustige Marotten :)

    Lustige Marotten :): Letztens fiel mir auf dass unsere Henne eine gewisse „lustige Macke“ entwickelt hat ;) erzählt doch mal welche lustigen Ecken und Kanten eure...
  2. Lustige Schredderbilder

    Lustige Schredderbilder: Meine Lotti bei der Arbeit . Ich möchte mir nicht vorstellen, wie das Wohnzimmer aussehen würde wenn sie unbeobachtet wäre....:D:kehren:
  3. Lustiger Sony-WHK

    Lustiger Sony-WHK: Sony ist bei mir seit 22 jahren..auf menschen fixiert, schöner hahn.. jeden abend wenn er zurück in seinen käfig soll macht er eine show... er...
  4. Mal was lustiges...

    Mal was lustiges...: Hallo ihr Lieben, gerade habe ich über die Kamera ins Vogelzimmer geschaut und wollte herausfinden, wer seit neuestem immer "Jewel" ruft. Sobald...
  5. Nymphensittich sind Kakdus

    Nymphensittich sind Kakdus: Hallo, eine Frage, da ja nun schon vor sehr vielen Jahren bewiesen wurde, daß Nymphensittiche keine Sittiche sind, sondern zu den Kakdus gehören...