Die Neue im Forum...

Diskutiere Die Neue im Forum... im Laufsittiche Forum im Bereich Sittiche; Hallo alle zusammen! :0- Ich bin zwar schon eine Zeit lang in dem Forum unterwegs habe mich aber noch nie getraut auch einen Beitrag zu...

  1. #1 Martina B., 8. Juli 2004
    Martina B.

    Martina B. Martina B.

    Dabei seit:
    22. Juni 2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Hallo alle zusammen! :0- Ich bin zwar schon eine Zeit lang in dem Forum unterwegs habe mich aber noch nie getraut auch einen Beitrag zu schreiben...neee das stimmt natürlich nicht aber ich hatte bis jetzt auch noch kein Problem bzw. Frage bezüglich Läufern.
    Ich habe seit ca. 2-3 Monaten Familienzuwachs - nämlich ein Ziegensittichpärchen (Paco und Dori). Als ich sie vom Züchter holte waren beide in der Mauser - ihr könnt euch sicher vorstellen wie geschockt ich war als ich sie in dem Zustand sah... 8o ...aber der Züchter erklärte mir natürlich sofort, dass "das erbärmliche Aussehen" (oder wie immer man das auch nennen mag :D ) bei Läufern normal sei.
    Meine Frage also diesbezüglich ist:
    Eigentlich müssten ja beide die Mauser schon abgeschlossen haben oder? Es sehen nämlich beide noch immer sehr zerupft aus. Bei Paco war es zwischendurch wieder ein bisschen besser, seit den letzten beiden Wochen verliert er aber schon wieder Federn am Kopf, Dori sieht seit ihrer Ankunft zerupft aus - das ist doch nicht normal oder?

    Wär nett, wenn ihr mir diebezüglich helfen könntet! Ich werd versuchen mal ein paar Bildchen von meinen Rackern reinzustellen, dann könnt ihr euch ja selbst davon überzeugen...

    Achja, was ich noch sagen wollte - das Forum und die Leute hier sind echt suuuuper, man kann wirlich viel dazulernen!

    Liebe Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Hi Martina!!!! :0-

    Erstmal HERZLICHEN WILLKOMMEN bei den Läufern!!! :D
    Bei den Kleinen ist es nicht unnormal, dass sie in der Mauser und auch noch lange danach ziemlich zerrupft aussehen. Meine kleine Jane sieht auch schon Wochen bzw. Monate ein wenig zerrupft aus, aber das ist bei den Läufern eben fast normal!!! Also brauchst Du keine Angst zu haben. :jaaa:

    Bye
    Svenja
     
  4. #3 bjoern202, 8. Juli 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hallo auch von mir ein Herzliches willkommen, das mit den Federn ist ganz normal. Das wird schon wieder, das haben wir alle bei der ersten Mauser mit gemacht :D und uns erschrocken :) . :0-
     
  5. #4 Martina B., 8. Juli 2004
    Martina B.

    Martina B. Martina B.

    Dabei seit:
    22. Juni 2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Hi Svenny!

    Erst mal danke für die liebe Begrüßung und deine prompte Antwort.

    Also dann muss ich mir keine Sorgen um meine kleinen Ziegenracker machen, da bin ich aber froh. :honks:

    Sag mal, weißt du eigentlich wie man Fotos ins Forum stellt? :? Ich habs bis jetzt leider nicht geschafft.. 0l
     
  6. #5 bjoern202, 8. Juli 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hallo schau dich mal im Werkstadtforem um, da findest du viele Beitrage wie es geht. Die Bilder dürfen max die größe von 468x400 haben.
     
  7. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Hi Martina!!!

    Deine Fotos dürfen nicht größer als, ich glaube, 34KB groß sein. Ansonsten musst Du eigentlich nur bei "Anhänge verwalten" (siehst Du weiter unten, wenn Du im "Antwortmodus" bist) den richtigen Ordner angeben und dann hochladen....
     

    Anhänge:

  8. #7 Martina B., 8. Juli 2004
    Martina B.

    Martina B. Martina B.

    Dabei seit:
    22. Juni 2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Hallo ihr beiden!
    Aha, das klingt ja gar nicht so schwer, ich werd mal versuchen auch ein paar Bildchen hochzuladen...

    Sind die beiden Ziegen am Bild deine Svenny? - die sind ja zum knuddeln!!
     
  9. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    Ja, sind sie, aber leider sind die beiden schon verstorben :heul: Nur leider hatte ich keine anderen Bilder so schnell auf Lager :(
    Versuchs mal schön. Ist eigentlich nicht schwer. ich habe immer das Problem die Bilder so "klein" zu bekommen. Wie macht ihr das? Mit welchen Programm?

    Bye :0-
    Svenja
     
  10. #9 bjoern202, 8. Juli 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hier mal ein Bild von meinen :). Ich benutze das Programm Irfan View ist echt super, kann man bei Chip online runterziehen. ;)
     

    Anhänge:

    • 700.jpg
      Dateigröße:
      16,7 KB
      Aufrufe:
      61
  11. #10 Martina B., 8. Juli 2004
    Martina B.

    Martina B. Martina B.

    Dabei seit:
    22. Juni 2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Hey Björn, das ist ja ne richtige Ziegenbande - die werden dich ganz sicher auf Trab halten ;)
    Züchtest du auch? Achja apropos - wisst ihr zufällig ob man in Österreich auch eine Genehmigung dafür braucht? Mein Züchter sagte mir, dass man keine braucht - ich bin mir diesbezüglich aber nicht sicher.

    Ich hab auch so meine Problemchen beim verkleinern der Bilder - hab das Corel Photo-Paint Programm - ist anscheinend ganz gut aber sooo was von kompliziert..... 0l
     
  12. Svenny

    Svenny Hobbyzüchterin

    Dabei seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    696
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    38122 Braunschweig
    @ Björn : das Programm hab ich auch, aber irgendwie bekomm ich die meisten Bilder von mir nicht kleiner als 52KB :k Kann es damit zusammenhängen, dass die Bilder die Ausgangsgröße von ca. 1,2 MB haben? :? 8o
    @Martina: Soweit ICH weiss, braucht man in Österreich keine ZG. Ihr habts gut :D Damit kann man sich vielen Stress ersparen, aber irgendwo find ichs auch vernünftig eine Prüfung zu machen, denn sonst gäbe es hier in Deutschland viel mehr Züchter, die nur Kapital erzielen würden!!! :k


    Bye :0-
    Svenja
     
  13. #12 bjoern202, 8. Juli 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hallo ich züchte nicht und in Austria braucht mann so viel ich weiß keine Genehmigung. Habe keine Ziegen sondern Springer :D ;) . Das kannst du laut sagen, die halten mich auf trapp. Hier noch ein Bild von meinem Grauen aus schlechter Haltung. Für alle die es im Grauenforem nicht verfolgt haben.
     

    Anhänge:

    • 600.jpg
      Dateigröße:
      29,2 KB
      Aufrufe:
      45
    • 500.jpg
      Dateigröße:
      30,6 KB
      Aufrufe:
      48
  14. #13 bjoern202, 8. Juli 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Das kann schon sein, ich gehe auf Bilder bearbeiten, auf größe ändern und gebe 468Pixel in der ersten Spalte ein. Alles andere geht von alleine.
     
  15. #14 Martina B., 8. Juli 2004
    Martina B.

    Martina B. Martina B.

    Dabei seit:
    22. Juni 2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Ich bin jetzt auch dabei das Programm runterzuladen - ist wahrscheinlich einfacher zu bedienen als meins.
    Ich finds eigentlich auch ein bisschen komisch, dass wir bei uns in Österreich keine ZG brauchen....für mich ists gut (wenn ich mal Nachwuchs haben möchte :) ) aber wenn ich daran denke wie viele das sicher ausnützen und Kapital dadurch erzielen wollen....gar nicht auszudenken....

    @björn: von wo hast du den Grauen her? der sieht ja ziemlich traurig aus...man sieht es ihm an, dass er nicht besonders gut gehalten wurde.. :(
     
  16. #15 bjoern202, 8. Juli 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Hallo Martina am besten schau dich mal im Grauenforem um, da kannst du alles lesen wnn du möchtest. Die Bilder sind vom 2 Tag wo er bei uns war. Jetzt hat er sich schon sehr gut eingelebt und wir können den ganzen Tag über sie lachen.
     
  17. #16 Martina B., 8. Juli 2004
    Martina B.

    Martina B. Martina B.

    Dabei seit:
    22. Juni 2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    @björn: ich werd dann gleich mal das Grauenforum besuchen, bin mal gespannt.....
    Bei der Gelegenheit noch eine Frage: wie verträgt sich dein Grauer denn mit deinen Springern? Haben sie gemeinsam Freiflug oder hälst du sie extra?
     
  18. #17 bjoern202, 8. Juli 2004
    bjoern202

    bjoern202 Guest

    Gemeinsamer Freiflug bekommen sie nicht, da ist mir die Gefahr zu groß das was passieren kann. Habe den Grauen ja auch erst seit dem 28 Juni, er hatte auch bis jetzt noch keinen Freiflug. Am Samstag ist es soweit, unser Grauer steht im Wohnzimmer und die Springer im Eßzimmer.
     
  19. paavo

    paavo Guest

    hallo martina,
    herzlich willkommen auch von mir. ziegen sind einfach das größte. meine beiden(paul und frieda) sind sooooo neugierig und haben den ganzen tag nur blödsinn im kopf. mach dir keine sorgen, die mauser bei ziegen ist wirklich oft katastrophal, man denkt sie sind krank. umso schöner mitzubekommen, wie sie langsam wieder zu richtig traumhaften vögeln mit tollem gefieder werden. sind deine beiden handzahm? verwöhne sie, und du wirst die treuesten und liebsten hausgenossen haben.
    viele liebe grüße aus dem hohen norden, aus bremen, :0- von micha
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Martina B., 9. Juli 2004
    Martina B.

    Martina B. Martina B.

    Dabei seit:
    22. Juni 2004
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Salzburg
    Hallo Micha, ja hast recht, Ziegen sind wirklich einzigartig!!!!!
    Meine beiden sind leider nicht handzahm, sie haben noch tierische Angst vor meiner Hand. Das liegt wahrscheinlich daran, dass sie vorher in einer großen Voliere gehalten wurden und man sich mit ihnen wahrscheinlich nicht viel beschäftigt hat. Aber ich habe festgestellt, dass die beiden seitdem sie hier sind schon viel zutraulicher geworden sind und eigentlich keine wirkliche Angst mehr vor mir haben (außer vor meiner gefährlichen Hand natürlich :D )
     
  22. #20 Ziegenfreund, 9. Juli 2004
    Ziegenfreund

    Ziegenfreund Foren-Guru

    Dabei seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    2.235
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oldenburg
    Hallo Martina,

    auch von mir ein herzliches Willkommen im Laufsittichforum.

    Ja, unsere Ziegen können schon richtig heftig aussehen, zumindest in der ersten so genannten Jugendmauser. Die folgenden Mausern sind dann zwar immer noch schlimm, aber nicht so wie die erste. Eine Dauer von mehreren Monaten ist nicht ungewöhnlich. Ich kenne sogar Züchter die in dieser Zeit die Vögel nicht verkaufen, weil sie Angst haben man würde ihnen nicht glauben das es nur die Mauser ist...

    In der Regel werden Läufer recht schnell zutraulich, da sie sehr neugierig sind. Ich hab Dir auch mal ein Bild von meinem Junior angehängt...
     

    Anhänge:

Thema:

Die Neue im Forum...

Die Seite wird geladen...

Die Neue im Forum... - Ähnliche Themen

  1. Haltung, Pflege und Erziehung: Bin "neu" und suche den Austausch

    Haltung, Pflege und Erziehung: Bin "neu" und suche den Austausch: Ein freundliches Hallo! Ich bin seit einiger Zeit passives Mitglied im Vogelforum und lese aufmerksam die vielen interessanten, bzw. auch...
  2. Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?)

    Neue Kathis und Federlose im Forum (oder: Aus 2 mach 4?): Liebes Forum, meine zwei Federbällchen und ich sind neu hier, hallo zusammen :) Vor vielen Jahren hatte ich mal einen kleinen Nymphen- und...
  3. Katharinasittiche neu eingezogen

    Katharinasittiche neu eingezogen: Hallo zusammen, ich bin seit Samstag Besitzer von zwei Katharinasittichen (9 Wochen jung, Männchen und Weibchen). Beide sind futterfest und...
  4. frohes neues Jahr

    frohes neues Jahr: Hallo, ich wünsche euch alles Einen guten Start ins neue Jahr. LG pfirsichkoepfchen
  5. Französische Mauser? (neues Thema von 2017)

    Französische Mauser? (neues Thema von 2017): Hallo Zusammen, war an diesem Thema angehängt (ich bin neu in diesem Forum und wollte wegen meiner Frage jetzt nichts Neues aufmachen, da das...