Die NEUE ist da !!!!

Diskutiere Die NEUE ist da !!!! im Graupapageien Forum im Bereich Papageien; Danke für den tollen Photoroman Petra. Das sieht ja sehr gut aus. Bin begeistert! Viele Grüße Joe

  1. #61 Coco´s Boss, 10. Januar 2002
    Coco´s Boss

    Coco´s Boss Guest

    Danke für den tollen Photoroman Petra.
    Das sieht ja sehr gut aus.
    Bin begeistert!
    Viele Grüße
    Joe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Piwi100

    Piwi100 Guest

    @Karin

    Carmen wiegt 502, Jacko 488 und Carlo immerhin auch schon 406 (hatte einen Leberschaden)

    Ich will sehen, daß wir Betty auch auf mindestens 430-450 gr. kriegen.
    Bei der Größe wird sie nie so viel wiegen wie Jacko und Carmen.

    @all
    schön, daß es Euch gefällt,
    ich bin auch ganz schön am Rennen :D

    Aber wenn Euch der Bauch vor Lachen weh tut, dann ist es gut !!!

    Piwi
     
  4. frivoe

    frivoe Stammmitglied

    Dabei seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Piwi,

    wünsche dir mit deiner neuen Formation viel Erfolg und möglichst wenig >Freiflug<.

    :)

    Schöne Grüße Fritz
     
  5. bendosi

    bendosi Nymphenheimdiener

    Dabei seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    2.962
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lingen
    Hallo Piwi

    na super nun halt ich Eich die Daumen das sie eine sie ist
    dann ist das Glück vollkommen
     
  6. #65 christa2508, 10. Januar 2002
    christa2508

    christa2508 Stammmitglied

    Dabei seit:
    6. Januar 2002
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    piwi

    hallo piwi
    die fotos sind echt toll ich könnte traurig werden wenn ich das sehe. amadeus lässt noch keine an sich ran. ich muss wohl noch warten. ich wünsche dir mit deine 4 tieren alles alles gute.
    mit betty natürlich auch ;) ;) ;)

    es grüßt christa
     
  7. Nymphie

    Nymphie Guest

    Hallo Namensvetterin,
    ich bin ja wohl mal wieder die letzte, gähn, stehe auf Petra !

    Echt toll, und du schaffst es und erst dein Zimmer für die
    Geier *sehr neidisch guck*

    Die Rachitis wird ja nun gut behandelt und sie scheint
    sich ja schon als der "Boss" aufzuspielen !

    Also alles im allem ein gutes Zeichen !

    @Kerstin und Thomas :

    Ich verstehe euch sehr gut, bei mir ging es ja im Dezember
    darum, ob meine Halsbanddame diesen Polyomavirus
    intus hat oder nicht und bis das Ergebnis da war, es war
    schrecklich die Zeit, einerseits zu hoffen das sie den Virus
    nicht hat, andererseits zu wissen, wenn sie diesen Virus
    hat, daß ich sie dann weggeben muß um eine Ansteckung
    von ihr zu verhindern, ich war echt hin und hergerissen !

    Weil man hängt an dem Tierchen und möchte es einerseits
    nicht hergeben, aber andererseits weiß man das wenn
    sie bleibt sie dann sehr krank wird.

    Dann vor Weihnachten kam das Ergebnis und es war
    positiv, ich wußte auch in dem moment nicht ob ich mich
    freuen oder ob ich weinen soll, ich habe geweint, den
    ich wußte, daß sie unheilbar krank ist und das sie dazu
    verdammt ist ein schreckliches Schicksal zu erleben !

    Ich werde mich nach meiner Kur nach einem positiven
    Partner umsehen, damit sie dieses Schicksal wenigstens
    nicht alleine teilen muß.

    Was ich damit sagen will, es tut immer weh ein geliebtes
    Tierchen herzugeben und ich hätte meine Chica her-
    gegeben, auch wenn es mir das Herz gebrochen hätte,
    aber ich hätte gewußt sie ist gesund !

    Und wegen der Rachitis braucht ihr euch keine Vorwürfe
    zu machen, den Rachitis entsteht meist schon im Nest-
    lingsalter, bevorzugt bei den Jungen die nicht mit genügend
    Tageslicht aufgewachsen sind oder bei Handaufzuchten !

    Liebe Grüße

    Nymphie (Petra)
     
  8. martina

    martina Guest

    Hallo Petra,

    mal wieder supertolle Bilder von Deinen Lieben.

    Ich kann mich da nicht satt sehen,

    Bitte,bitte noch mehr.!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Grüße von martina:) :) :)
     
  9. SuVoM

    SuVoM Guest

    Hallo Piwi (Petra),

    wir drücken dir alle Daumen und Krallen, dass Betty auch
    wirklich eine Betty ist und bei dir bleiben kann.
    Kaum vorstellbar, dass sie es anderswo genauso gut hätte.

    Liebe Grüße
     
  10. a.canus

    a.canus Papageienfreak

    Dabei seit:
    1. Januar 2001
    Beiträge:
    6.041
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BWB:wo es zwitschert und pfeifft
    Hallo,
    ich dachte ich sei ein Jahr zurückversetzt, aber so leicht war mein Mirko nicht, aber der ist auch ein Riese.
    ER hält jetzt seine 530 gr ganz gut.
    Für Betty hoffe ich dass sie bald wieder genug Calcium hat und weiter so gut zunimmt.
     
  11. Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    super

    Hallo Petra
    Super toll deine Bilder:D und Betty scheint sich ja echt wohl
    zu fühlen.Toll das sie so gut zunimmt.Wünsch Dir weiterhin
    viel Spass mit deinen Rackern und warte voller Spannung auf
    die nächsten Bilder
    Lieben Gruß Rosita:)
     
  12. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Leute,

    so Betty wiegt nun schon 392 gr. (ich bin ganz stolz :) )
    in den 6 Tagen, wo sie nun bei uns ist hat sie immerhin schon 47 gr. zugenommen.
    Das empfinde ich als enorm. :)

    ………….Aber Piwi, nicht so viel reden, die Leute wollen Bilder sehen :)

    ………….OK, dann mal los:
    [​IMG]
    Hier klaut Carlo der Betty gerade den Brei, der übrig geblieben ist :)
    kann ja nicht schaden !

    [​IMG]
    Hier versucht Betty an den „Maiskolben hinter Gittern“ zu kommen………..

    [​IMG]
    ……..so gut wie Carlo schafft sie es aber noch nicht <grins>

    [​IMG]
    Aber auf Keimfutter steht die Kleine………….oh man ;)


    ach Leute ich kann Euch sagen……………
    ……………ich hoffe nur, dass ich sie wieder hinbekomme und dass Betty tatsächlich eine SIE ist!!!!!!!

    Sonst weiß ich nicht was ich machen soll ?????

    Eine ratlose Piwi
    8o
     
  13. Birgit L.

    Birgit L. Guest

    Hallo Petra,

    Das sind ja nicht so tolle Neuigkeiten mit der Rachitis.
    Wie lange dauert eigentlich die Behandlung an ?
    Du würdest Betty bestimmt auch behalten wollen, wenn es ein Hahn ist, oder ?
    Aber dann brauchst Du ja noch 2 Hennen.
    Aber am Platz und Liebe dürfte es ja bei Dir nicht mangeln ... :)
    Nur das liebe Geld ... was Du dann noch ausgeben muß.
    Ich kann mir vorstellen, das Du in einer Zwickmühle bist, wenn es ein Hahn ist.
    Einerseits möchtest Du, weil Du ja auch schon so viele Liebe reingesteckt hast aber anderseits, brauchst Du ja eine Henne für den Kleinen.
    Das beste wäre es, wenn die Kleine bei Dir bleiben könnte ...
    Wer weiß wo sie sonst noch hinkommt, denn Kerstin hat ja leider keine Zeit mehr für sie.
    Schließlich kommt sie ja auch in der Gruppe schon gut klar.
    Aber, aber ...
    Ich wünsche Betty nur das allerbeste, sie hat doch auch ein schönes und liebes zu Hause verdient ...
     
  14. Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    Hallo Piwi
    Echt süß die Bilder und eine Freund mit an zusehen wie
    Betty sich langsam erholt.Glückwunsch
    Birgit
    Du sprichst mir aus dem Herzen:) hoffe auch das Betty
    bei Petra bleiben kann.
    Lieben Gruß Rosita:D
     
  15. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Tja Birgit,
    das ist ja das Dilemma……………….

    Wenn Betty eine Betty ist, und sich mit Carlo verträgt sind wir Alle zufrieden.
    Aber wenn Betty ein Benny ist, dann haben wir ein Problem.

    Zu Kerstin kann er dann eigentlich nicht zurück, wegen des wiederholten Umzugs.
    Denn dann weiß der Kleine gar nicht mehr was los ist.

    Nun einen neuen erfahrenen „Papa oder Mama“ zu finden, der/ die auch noch bereit ist
    ein Rachitis krankes Tier aufzunehmen, geschweige denn zu kaufen,
    da sehe ich schwarz.

    Da bleibt eigentlich nur Jemand, der keine Ahnung hat und
    das wäre fatal für den Kleinen !

    Ach, ich würde auch einen Benny hier aufnehmen, da
    es egal ist, ob man nun 4 oder 5 Papa`s hat, aber da sind ja schließlich noch
    die Kosten.
    Ich brauche auf jeden Fall noch eine weitere Henne für Carlo und dann in der
    Konsequenz auch noch eine für Benny……das macht dann 6 !!
    Also noch 2 weitere Papa`s !!!

    Alle raten mir davon ab, (ach meine beiden Züchter) ein Rachitis krankes Tier aufzunehmen,
    auch wenn es eine Henne wäre,
    da die ständigen Kontrollen und evtl. Medikamente doch sehr ins Geld gehen,
    aber ich will mal sehen, was Kerstin und Thomas dazu sagen…………..

    Können wir bitte mal sammeln gehen ??????

    eine ratlose Piwi
     
  16. lanzelot

    lanzelot Foren-Guru

    Dabei seit:
    3. November 2000
    Beiträge:
    4.605
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    ...gibts da eine App für?
    <<<spendet die ersten 10 euro für betty...soo viel kann da ja nu nich mehr fehlen oder ??

    ich meine wo betty ja so krank ist und wir ja alle wissen das die bendlung teuer ist ...

    ich denke der ganze forum weiß wo betty am besten aufgehoben ist oder ??

    liebe grüsse lanzelot
     
  17. hansklein

    hansklein Guest

    Kosten aber hoffe du bekommst es hin...

    Hallo Piwi,

    also im Mom hab ich sehr viel Glück dass meine Kleine sehr gesund und fit und munter ist aber es kann ja auch mal anders kommen. Kann ja nicht in die Zukunft schauen.

    Mit was für Kosten muss man denn so rechnen bei ner ernsthaften Erkrankung mit Untersuchungen und TA? Will meine bald mal in den Generalscheck schicken und weiss gar nicht was schon vorbeugend auf mich zukommt. Vielleicht kann mich jemand aufklären. Dachte an Blutuntersuchung und Kot reicht dass oder besser was anderes oder seinlassen solange es keine Anzeichen gibt?? Krankheitsanzeichen gibt´s genau Null, will aba auf Nummer sicher gehen auch wegen Mangel an irgendwas was man net sehen kann oder so... Was sollte man denn alles testen lassen und wie sieht die Kostenlage aus? Ich denke so ne Vorsorgeuntersuchung wäre sinnvoll oder lieg ich da falsch? Ich möchte eben nicht dass meine süsse Charlie krank wird weiss aber noch nicht was sinnvoll ist als Vorbeugescheck zu machen. Beim Händler wurde sie zuletzt vor ca. nem 1/2 Jahr untersucht.

    Wie gesagt, zum Glück noch kaum Erfahrung damit... Eine Behandlung wegen ner Grippe für eine Blaustirn beim TA kostete ca. 150.- Dm. War schlimm dran die arme hat´s denn aba gut überstanden. Aber ich hab so den Verdacht dass es auch schon mal teurer werden kann, wo finde ich Infos was so "normal" an Kosten ist?!? Ich frag lieber mal früher als später an um dann blöd dreinschauen zu müssen...

    Man hofft ja immer dass nix ernstes kommt, aber wissen kann man ja nie.

    Deine Photos sind auf jeden Fall heiss Piwi... Lechz... mehr davon...

    Ich hoffe sehr dass es bei euch mit Betty klappt denn unglücklich scheint se net gerade über den Besitzerwechsel zu sein und behauptet sich so schön in deiner Gruppe. Mit deiner Hilfe wirds bestimmt bald ein harmonisches Gruppenleben geben und Betty schnäbelt alle:D Und wenn´s denn echt ne Betty ist...;)

    Wann gibt´s denn die Pic´s von den Baby´s???:D

    Liebe Grüsse

    Hans
     
  18. Piwi100

    Piwi100 Guest

    Hallo Leute,

    ich zeige Euch Betty heute noch mal beim Brei futtern.
    Heute gab es Karottensaft mit Medizin, daher etwas flüssiger,
    also nicht wundern, dass sie so kleckert (besser gesagt ich) :)

    Achtet doch mal auf die Augen :D
    [​IMG]
    [​IMG]

    Liebe Grüße von Euren
    Beiden,
    Betty und Piwi :)
     
  19. Rosita H.

    Rosita H. Papageien Mama

    Dabei seit:
    24. Februar 2001
    Beiträge:
    1.791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    27726 Worpswede bei Bremen
    super

    Hallo Petra
    erstmal muß ich sagen sind die Fotos wieder sehr schön
    und wenn ich mir die Augen von Betty anschaue denke
    ich das die süße auf dem besten weg ist gesund zu werden
    vom ersten Bild bis zum heutigen bild hat sie sich schon
    sehr toll rausgemacht.da kann man nur sagen Gratuliere:D
    ich wünsch dir weiterhin viel Erfolg mit deiner süßen ähm
    wann gibts die nächsten tollen pics?:D
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Tika

    Tika Guest

    Oh wie prima

    Hi Petra
    Na das sieht doch schon viel runder aus oder seh ich da jetzt etwas falsch? Sag mal du hat doch nun ne ganzes Rudel daheim verstehen sich denn die Männer miteinander gut oder gibt es da eher Stress miteinander ?Bei uns sieht es im Moment ganz gut aus.Ich hoffe das bleibt auch so sonst müssen wir die Familie Feuerstein doch irgendwann komplett machen grins wenn es einen einmal erwischt hat mit den Viechern ist es vorbei .Die sind aber auch echt goldisch.
    Liebe Grüsse Tina
     
  22. martina

    martina Guest

    Hallo Petra,hallo,,Betty,,

    sind ja wieder tolle >Fotos von Euch.
    na wer da wohl mehr kleckert????????????????????
    Macht aber doch nichts,
    hauptsache es schmeckt.
    Na,dann guten Hunger.

    Viel Glück weiterhin wünscht martina:) :p ;)
     
Thema:

Die NEUE ist da !!!!

Die Seite wird geladen...

Die NEUE ist da !!!! - Ähnliche Themen

  1. Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126

    Wellensittichmännchen 10+ sucht ein neues Zuhause 71126: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meinen alten Herrn Loki. Seit knapp 10 Jahren habe ich Wellensittiche und er war einer meiner ersten den...
  2. 68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause

    68789 (Großraum Heidelberg) – Nymphensittich, männlich, wildfarben, 7 Jahre, sucht neues Zuhause: Manni ist seit 6 Jahren bei uns. Er war ein Abgabetier aus Einzelhaltung und hat in der lustigen 4er Gruppe aus ehemaligen Tierheimvögeln seinen...
  3. Beratung

    Beratung: Hallo, ich würde mir gerne ein Vogelpärchen kaufen, bin mir aber unsicher wegen der Lautstärke.Ich schwanke zwischen...
  4. Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen

    Habe ein neues GB-Ara-Vögelchen: Ich habe seit wenigen Tagen ein neues (GB)Ara-Mädchen. Ein ganz tolles und liebes Vögelchen, laut Papieren geboren 04/2017, seit 08/2017 bei...
  5. 22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause

    22767 Hamburg Welli-Pärchen suchen neues Zuhause: Hallo, ich suche ein neues Zuhause für meine beiden ca. 3 Jahre alten Wellensittiche, die ich abgeben muss, weil ich die Beiden vor 2 Jahren zum...