die Qual der Wahl

Diskutiere die Qual der Wahl im Amazonen Forum im Bereich Papageien; Sorry, ich war gestern nicht mehr online - hatte keine Zeit - hab gerade eine PN zurückgeschrieben. Das Angebot steht nach wie vor....

  1. maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Sorry, ich war gestern nicht mehr online - hatte keine Zeit - hab gerade eine PN zurückgeschrieben.

    Das Angebot steht nach wie vor.

    Birddream: Zu Deiner Frage

    Wir alle haben Amazonen und das mit viel Liebe und Leidenschaft

    Das Problem ist, viele Leute wollen einen Papagei, weil sie das schön finden, und weil es witzig ist, wenn sie reden.

    Für´s erste schön und gut.

    Laß sie dann auch noch gute Haltungsbedingungen schaffen - das ist auch noch alles machbar und nachvollziehbar.
    Aber wenn diese wunderschönen Tiere dann geschlechtsreif und aggressiv werden, daß sie lauter schreien können wie Bohrmaschinen und das unkontrolliert über den ganzen Tag, das sieht man nicht auf den schönen bunten Bildern.

    Über unsere schönen Momente kann man hier viel lesen -

    aber wenn jemand schreibt, der absoluter "Neuling" ist und keine oder wenig Ahnung hat, wird er hier aufgeklärt - und zwar ohne "Kuschelkurs" und ohne Schonung.:+schimpf

    Das Problem ist, wenn sie mal älter und selbstbewußter sind, und jemand, der keine oder wenig Ahnung hat, nicht mehr klar kommt, werden diese Vögel entweder in viel zu kleine Käfige gesperrt und halt noch gefüttert und geputzt - oder sie werden zu Wanderpokalen. :nene: Ich kann da ein Lied davon singen - ich hab 4 davon.:+klugsche

    Du kannst meine Vögel hier vergleichen mit einem "Heim für Schwererziehbare aggressive Kinder" - und das Problem ist, die Vögel
    waren nicht immer so, die sind durch schlechte und/oder falsche Haltung vom Menschen dazu gemacht worden.8o8(

    Hier werden einfach alle wirklich über alles gnadenlos aufgeklärt - wenn neue Interessenten alle - und zwar wirklich alle - negativen Begleiterscheinungen
    akzeptieren, dann sind sie bereit für das Abenteuer Amazone. Und dieses Abenteuer dauert 40 Jahre und länger.:beifall:

    Wir hier haben schon so vielen armen Vögeln helfen müssen, die jahrelang schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht haben, daß wir für
    die Zukunft das Leben vieler Amazonen einfach ein kleines Bisschen besser machen wollen.:+party::trost:

    - und dafür gehört nun mal alles.

    Wie gesagt: die schönen Bilder kann sich jeder anschauen - aber was dahinter steckt - das erfährt man hier.:0-

    Hoffe, ich hab Dir die Antwort gegeben - so daß sie gut verständlich ist.:zustimm:
    Nach wie vor steht mein Angebot, daß Ihr vorbeikommen dürft. Es sind Ferien - mach mit Deinen Eltern einen Sonntagsausflug
    zu mir.

    LG
    Maggy
    M
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. malli

    malli Erziehung Fehlgeschlagen

    Dabei seit:
    28. Januar 2008
    Beiträge:
    1.480
    Zustimmungen:
    4
    hallo birddream,

    ich kann mich thomas und maggy nur anschliessen.

    es ging auch nicht darum die vögel schlecht zu machen,nur hilft es keinem wenn man dir einem vom pferd erzählt und die realität sind dann etwas anders aus.

    klar gibt es viele tolle moment mit den tieren....wenn sie sich unbeobachtet fühlen und schmusen wie die weltmeister,wenn sie sich beim duschen ums wasser kabbeln,wenn sie einfach nur da sind und miteinandern brabbeln,wenn er ihr zeigt wie man ans futter kommt.......
     
  4. Birddream

    Birddream Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden württenberg
    Hallo danke für die antworten = )
    aber ich hab noch ne frage .....
    und zwar wenn man doch den Käfig immer sauber macht und
    ihnen Futter gibt und sie nassspritzt dann haben es die Vögel doch eig schön weil oben steht ja
    dass sie dann nur noch gefüttert werden und der Käfig gesäubert wird aber eig
    ist dass doch okey? wenn eben die Voliere groß genug ist oder?
    weil sie sollten doch nicht so wie ein Hund oder sowas erzogen werden oder?
    Kann jetzt auch sein dass ich es falsch verstanden habe! ....
    ich würde gerne vorbei schauen jedoch sind 2 stunden und 27 min doch etwas lang.....
    wir werden vill noch bei uns in der nähe bei privatleuten vorbeischauen ....
    aber vill werde ich mir doch etwas kleineres anschaffen oder vill auch gar nichts
    mal sehen ;)
     
  5. Birddream

    Birddream Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden württenberg
    achso ja
    nochmals danke schön
    werde mich jetzt nur ersteinmal über Wellis informieren = )
     
  6. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Ich rate dir auch viel Zeit ins Land gehen zu lassen, Dich umzusehen bei Leuten die Amas haben und
    deinen Wunsch und Deine Möglichkeiten kritisch zu hinterfragen. Wir haben auch Amas - 4 Stück im
    Moment und ich liebe sei, wenn sie leise vor sich hinbrabbeln, alle Blätter einzeln von den Knabber-
    zweigen piepeln (abzwacken), hübsch und manierlich ihr Obst fressen, sich kraulen und spielen und
    Beim Duschen ganz genüßlich quietschen...

    ABER ich könnte sie auch an die wand werfen, wenn sie den 3. Weltkrieg im Vogelzimmer anfangen,
    weil einer das letzte Nussi hat, kreischend am Kletterseil hängen, weil ihnen einfach mal nach Lärm
    zumute ist, die Wände und den Boden mit Obst im Wert von xxx € beschmieren und mir blutige Löcher
    in die Hand stanzen, weil ich ihr Revier betreten habe.

    Jede Medaille hat 2 Seiten - und es ist immer gut beide genau zu kennen. Nur dann hat man ein komplettes
    Bild.
     
  7. Birddream

    Birddream Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden württenberg
    Ja dass stimmt = )
    nochmals danke an euch alle für die antworten = )
    jedoch möchte ich mich einfach mal interresse halber weiterinformieren ....
    und wollte fragen ob ihr eine Seite kennnt wo ein guter Steckbrief über Gelb/ Blaustirnamzonen ist?!
    oder ob ihr vill lust hättet eine für mich zu erstellen?
    über Futter, Alter, Lebensraum in natur ,.....
    würde mich sehr freuen = )
    möchte nämlich einfach mehr erfahren über diese
    Tiere und im I -net find ich nichts gescheides irgendwoe = (
     
  8. #47 maggyogau, 13. August 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. August 2010
    maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Das ist wirklich ein Faik!!! Gestern kam eine PN : "sind eigentlich alle Amazonen zahm?"

    Ignoriert dieses Thema - ich helfe immer gern - aber veraschen lassen muß man sich nicht
     
  9. Azrael

    Azrael Foren-Guru

    Dabei seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    2.105
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    LE
    Mist, jetzt hab ich Augenkrebs...
     
  10. #49 mäusemädchen, 13. August 2010
    mäusemädchen

    mäusemädchen -

    Dabei seit:
    6. August 2003
    Beiträge:
    1.407
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    NRW
    Hier findest Du zumindest einen (kurzen) Steckbrief über das Aggressionsverhalten bei Großpapageien. Zudem existiert eine Liste (die Quelle ist mir leider unbekannt), in der die Amazonen nach Ihrem Aggressionspotenzial (hängt mit der stammesgeschichtlichen Entwicklung zusammen) aufgelistet sind. In dieser Liste ist die Gelbscheitelamazone an erster Stelle gefolgt von der Blaustirnamazone an zweiter Stelle aufgeführt. Amazonen sind, wie viele andere Papageienarten auch, keine Anfängervögel. Denke bitte nicht nur an Deine Wünsche - denke in erster Linie an die Tiere.

    Gruß
    Heidrun
     
  11. maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    Hallo Heidrun - da hast Du einen tollen Artikel gefunden
     
  12. Birddream

    Birddream Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden württenberg
    Hallo ein Fake ist es nun wirklich nicht
    sorry aber dann kann ich ehrlich auch
    auf deine Hilfe verzichten den ich muss
    es mir wirklich nicht geben dass ich als fake
    dargestellt werde!!
    danke für die anderen für die antworten
    gLG


    °° außerdemhab ich eig gefragt ob alle deine
    deine Amazone zahm sind!!
    nur so am rande und sorry wenn du dass
    falsch verstehtst okey dann kann ich nichts dafür!
    okey wenn ich mich falsch ausgedrückt habe dann tuts mir leid! ja°"!
    okey und wirklich lust mich hier zu streiten hab ich ehrlich gesagt
    überhaupt nich nur so etwas lass ich nicht auf mir
    sitzen und mich als fake darstellen zu lassen!
     
  13. #52 little-regina, 13. August 2010
    little-regina

    little-regina Stammmitglied

    Dabei seit:
    18. Januar 2008
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    724... Schwäbische Alb
    ....es würde schon viel helfen,
    wenn man seinen Text vor dem abschicken noch einmal durchliest, um Interpretationsfehler zu vermeiden!

    [​IMG][​IMG][​IMG]
     
  14. Birddream

    Birddream Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden württenberg
    ja schon aber wenn ich in eile bin dann kann
    ich auch nich alle 10 mal durchlesen oder??
    außerdem weis ich es gar nich mehr ob ich mich
    falsch ausgedrückt habe oder sie es nur falsch gelesen hat
    weis manchen denke sich jetzt ihren teil.....
    aber es ist nun mal so dass ich es nicht mehr weis!!
    okeyY sorry aber trozdem finde ich es dann sch°°° mich
    als fake darzustellen zu lassen außderm wenn man mal genau schaut bin ich hier
    schon seit 2009 dabei nur so am rande!
    und um herlich zu sein bevor ich mir hier als fake
    anmelde hab ich was bessers zu tun ;)
    gLG
     
  15. Sybille

    Sybille Foren-Guru

    Dabei seit:
    23. September 2001
    Beiträge:
    8.161
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    073.... Thüringen
    Liebe Maggy,

    wenn jemand wissen möchte, ob alle Amazonen zahm sind, dann muss es sich nicht unweigerlich um einen Fake handeln...
    Eventuell war das auch nur falsch ausgedrückt ....
    Und bitte, setzt nicht immer voraus, dass alle so denken wie ihr oder eueren Wissensstand in Bezug auf Vogelhaltung haben müssen. :zwinker:
     
  16. zwilling

    zwilling Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1
    @ all:
    Also wenn ich mir den Thread von Birddream vom August 2009 ansehe, dann ähnelt der doch sehr dem in diesem Jahr gestarteten. Damals ging es um Halsbandsittiche, dieses Mal um Amazonen.... Es war das Gleiche in grün. Ein Schelm, der böses dabei denkt.... Ich denke, Maggy hat Recht.

    Gruß
    zwilling
     
  17. Ira

    Ira Foren-Guru

    Dabei seit:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo,
    auch ich fand es alles etwas merkwürdig und egal ob Fakt oder nicht,gebracht hat es zumindest gar nichts und alles drehte sich nur im Kreis.
     
  18. #57 maggyogau, 14. August 2010
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2010
    maggyogau

    maggyogau Foren-Guru

    Dabei seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwaebisch Gmuend Germany
    @ all

    ich setz nie voraus, daß jemand soviel weiß wie ich, ich setz auch nicht voraus, daß ich alles weiß - aber wenn hier jemand Fragen stellt, sollte er wissen, was er redet und...:?

    vor allem die Antworten lesen und damit was anfangen können. Birddream sagt: er hat viele kleinere Vögel, Schildkröten und und und ... - und Tiere sind nunmal kein Spielzeug.:nene:

    Ich reagiere da recht empfindlich, wenn Erwachsene für Kinder so viele Tiere kaufen - kann das nicht nachvollziehen. Und Birddream sagt ja: mein Dad kauft mir das alles ...8o
    Noch dazu - wie Zwilling sagt: Da gab es auch schon einen Thread vom August 2009 ...


    Eigentlich hätte ich ganz einfach mal mit den Eltern gesprochen, daß dieses Thema mindestens bis nach der Ausbildung vom Tisch ist. Und vor allem, daß dieses Kind versteht, warum ...
    Lesen kann man viel, verstehen sollte man das aber auch alles.

    Wir haben uns hier alle Mühe gegeben - wer weiß, ob es uns beim nächsten, der anfragt, nicht einfach langweilt und irgendwann diese Hilfsbereitschaft nachläßt, weil man hier nur noch
    verarscht wird.
    Ist halt so ein Gefühl - und es wäre schade, wenn irgendwann jemand fragt - und er nur noch knappe Antworten bekommt und keine ausführlichen mehr, weil der eine oder andere hier
    keinen Bock mehr hat und nur noch Leuten antwortet, die er auch kennt. Wäre doch wirklich sehr sehr schade - oder?

    Es gibt schon viel zu viele, die nur noch mitlesen und keine Kommentare mehr abgeben ... was ich echt schade finde. Vielen hat sicher auch mal jemand den Spaß hier dran verdorben.

    LG
    Maggy
     
  19. Birddream

    Birddream Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden württenberg
    Hallo
    ich denke nun die ganze Streiterei können wir sein lassen den
    es dreht sich wirklich alles im Kreis,..
    okey ich habe mich mal über Halsbandsittiche informiert aber
    auch nur weil ich weilche auf einer Austellung gesehen habe!
    und dann wollte ich eben hier mehr darüber erfahren ....
    und heute weis ich was über die Halsbandsittiche weil ich mich damals
    über die informieren wollte [ dass heißt jetzt nicht dass ich mir weilche kaufen wollte ]
    ja nun habe ich Amazonen gesehen und könnte die sogar kaufen!
    und ich hab mich auch wider hier informieren wolllen und hab auch eingesehen
    dass ich noch 10 oder 20 jahre warten sollte!
    ABer NUN weis ich wider einiges über Amazonen
    also habe ich wider was gelernt! Und eig dreht es sich
    ja darum dass man was über die verschiedensten Vögel lernt
    egal ob man sich welche kauf oder eben NICHT
    oder?
    und nun denke ich reicht es mit der gaanzen diskutiererei und streiterei
    oder?
    gLG
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Birddream

    Birddream Mitglied

    Dabei seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    baden württenberg
    Hallo
    ich denke nun wir können
    aufhören zu streiten .....
    denn es macht keine Sinn mehr!
    ICh habe mich damals für Halsbandsittiche interresiert ja!
    aber ob ich welche kaufen wollte davon war eig nie die rede
    natürlich wollte ich auch wissen wie viel diese kosten ,....
    denke dass interresiert jeden wenn er was über die Tier
    wissen möchte jedoch habe ich mir damals ledig info´s
    über die Tiere holen lassen!
    Ja bei den amazonen war es anders diese hätte ich kaufen können
    hab mich hier informiert nun ja jetzt weis ich
    wider mehr über die Tiere
    und hab mich beleren lassen dass nicht jeder
    diese Tier halten kann ...
    ich denke dass genüg doch oder?
    und maggy ich hab dir ne pn geschrieben...
    dann können wir es dort ganz normal klären
    und nicht hier den ich denke dafür braucht man kein Forum
    gLG
     
  22. zwilling

    zwilling Foren-Guru

    Dabei seit:
    20. Januar 2009
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Birddream,

    und wenn Du nächste Mal in einem Zooladen oder irgendwo anders ein interesantes Tier siehst,geht dann die ganze "Chose" wieder von vorn los, bis Du alle Tiere durch hast? Ich denke, wenn sich jemand wirklich für eine Tierart interessiert, dann besorgt er sich erst einmal Fachliteratur, um die Grundvoraussetzungen zu klären. Das man sich dann noch von entsprechenden Haltern über das Alltagsgeschehen informieren lassen kann, ist ganz etwas anderes. Aber bitte nicht mehr so. Die Forumsmitglieder geben sich die allergrößte Mühe, Dir zu helfen und alles dreht sich nur im Kreis, nur damit Du hier alle beschäftigen kannst. Das ist 0l8(:nene: Mehr habe ich dazu nicht mehr zu schreiben. Und von Kiddies, die von ihren Eltern alles bekommen, halte ich so und so nicht so viel......

    Gruß
    zwilling
     
Thema: die Qual der Wahl
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hahngekrähe Recht in Schleswig-Holstein

Die Seite wird geladen...

die Qual der Wahl - Ähnliche Themen

  1. Was wäre die bessere Wahl? Käfig

    Was wäre die bessere Wahl? Käfig: Hallo. Ich tue mich derzeit ein wenig schwer für meine beiden Kanarien ein geeignetes neues Zuhause zu finden. Insbesondere da ich immernoch dazu...
  2. Glucken wahl bei Pfaueneiern

    Glucken wahl bei Pfaueneiern: Hallo alle zusammen, ich möchte gerne Pfauen von einer Hühner Glucke ausbrüten lassen, habe auch jemand von dem ich Eier bekommen kann....
  3. Zuchtraum - Qual der Wahl + bester Umzugstermin

    Zuchtraum - Qual der Wahl + bester Umzugstermin: Hallo ich stehe jetzt am Anfang und habe nun 2 wichtige Schritte zu überlegen. Ich hoffe ich könnte hier eure Erfahrungen oder auch Meinungen gut...
  4. qual der wahl...

    qual der wahl...: hi, frage; suche gänse die recht leise sind, dh nicht am schreien und tropeten sind wie zb kanada oder rothals in der brutzeit: was gibts da für...
  5. VZE-Präsidiumswahlen 2012

    VZE-Präsidiumswahlen 2012: Hallo, ich bin ein Vogelzüchter aus Mecklenburg-Vorpommern und erst seit kurzer Zeit (13 Monate) in der VZE. Mir gefielen insbesondere das...