Die Raben von Tokio 27.Julie 19:00Uhr arte

Diskutiere Die Raben von Tokio 27.Julie 19:00Uhr arte im Tiere in den Medien Forum im Bereich Allgemeine Foren; Hi, der Titel sagt schon alles auf arte kommt eine doku über die fast 40.000 Raben in Tokio.

  1. #1 Finkenkönig, 20. Juli 2007
    Finkenkönig

    Finkenkönig Guest

    Hi,
    der Titel sagt schon alles auf arte kommt eine doku über die fast 40.000 Raben in Tokio.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sagany

    Sagany Guest

    Also ich habe jetzt fast gelesen "Die Raben von Tokyohotel" :D Weil würde ja auch zutreffen.
    aber wie ich jetzt lese handelt es um Rabenvögel. Das gefällt mir, werde ich mir jeden falls ansehen. weisst du auch ob damit Rabenkrähen oder Kolkraben oder gar noch was ganz anders gemeint sind?
    ich interessiere mich nämlich sehr für das stadtleben der inteligenten rabenvögel.
     
  4. #3 M.S., 24. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Juli 2007
    M.S.

    M.S. Stammmitglied

    Dabei seit:
    23. April 2005
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    TV DETAIL | Die Raben von Tokio
    Die Raben von Tokio
    Tiere | F 2006
    | FILMINFO

    Genre:
    Tiere
    Länge:
    45 Minuten
    | INHALT
    In der japanischen Hauptstadt leben zwölf Millionen Menschen und 40.000 Raben. Seit gut zehn Jahren machen sich die Raben der umliegenden Gebirge in Tokio breit. Die Vögel haben sich an das Leben in der Stadt gewöhnt und ihr Verhalten entsprechend angepasst. Und auch die Stadtbewohner lernen, mit den Vögeln zu leben. Die Dokumentation verbindet den wissenschaftlich-ökologischen Blick auf das Zusammenleben von Menschen und Raben in Tokio mit einer fabelartig erzählten Chronik eines beinahe idyllischen Landlebens. Denn die japanische Hauptstadt ist trotz ihrer gigantischen, ultramodernen Aspekte ein Konglomerat aus Dörfern geblieben, und viele Tokioter haben sich eine ländliche Mentalität bewahrt. Sie sind zwar keine Bauern mehr, aber ihre Fantasien, ihre Traditionen, das gesellige Leben und das Verhältnis zur Natur ist ungewöhnlich für die Bewohner einer Megacity. In der Dokumentation dienen die Raben als Führer auf der Entdeckungsreise durch das unbekannte Tokio fern von Hightech und Wirtschaftspower. Gezeigt wird, wie sich die Raben ihre natürlichen Nischen geschaffen haben und wie die Menschen darauf reagieren. "Die Raben von Tokio" ist ebenso ein Tierfilm wie ein Entdeckungsfilm und macht den Zuschauer mit einem überraschenden und geheimnisvollen Tokio bekannt.

    Quelle
     
  5. owl

    owl Foren-Guru

    Dabei seit:
    2. Februar 2002
    Beiträge:
    5.241
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Zollernalb
    Hallo

    und danke für den Hinweis. Ich freu mich jetzt schon drauf, weil ich Raben liebe :freude:
     
  6. #5 Susanne Wrona, 30. Juli 2007
    Susanne Wrona

    Susanne Wrona Foren-Guru

    Dabei seit:
    9. Januar 2004
    Beiträge:
    2.076
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    35041 Marburg
    Schade, verpaßt, hätte ich auch gerne gesehen.
    Susanne
     
  7. #6 die Mösch, 30. Juli 2007
    die Mösch

    die Mösch Guest

    Hallo Susanne,

    vielleicht besteht noch Hoffnung: Laut ARTE soll die Sendung am Freitag, 3. August 2007 um 16.50 Uhr wiederholt werden.
     
  8. ravn

    ravn Guest

    Ach, Mist, dass ich mich erst so spät hier angemeldet hab! :-( Hat diese Sendung zufällig jemand aufgenommen?
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Detlev

    Detlev -

    Dabei seit:
    29. April 2002
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz
    Moin, Moin,
    der Film ist recht herb. 68000 (?) Raben wurden bisher von den Behörden getötet weil es innerstädtisch massive Probleme gab. Dabei sind Raben in Japan anders als in Europa durchaus positiv besetzt. Ein Problem ist, dass es in Tokio keine Mülltonnen gibt und Hausmüll in Säcken eine prima Nahrungsgrundlage ist.

    Gruesse,
    Detlev
     
  11. #9 quietscher, 1. November 2008
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2008
    quietscher

    quietscher Foren-Guru

    Dabei seit:
    7. Juni 2007
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    0
    Weitere Sendetermine!

    Raben von Tokio auf Arte, 5.11.08, 19.00 Uhr + + 12.11.08 , 16:50 Uhr
     
Thema:

Die Raben von Tokio 27.Julie 19:00Uhr arte

Die Seite wird geladen...

Die Raben von Tokio 27.Julie 19:00Uhr arte - Ähnliche Themen

  1. Wildgänse Europas - gestern auf ARTE

    Wildgänse Europas - gestern auf ARTE: Hallo, hier für die Tierfreunde, die gern alles mögliche über Gänse sehen und interessiert. Ich habe den Bericht gestern gesehen und fand ihn...
  2. Welche Art von Agaporniden?

    Welche Art von Agaporniden?: Hallo, bin mir sicher die Antwort ist für Kenner offensichtlich, aber ich bin ganz neu bei der Sache - sind die zwei hier Pfirsichköpfchen? Oder...
  3. die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE

    die ganze Woche vom 9.-13.10.17 Vogeldokus auf ARTE: 09.10.17 Mo. 18:35 Uhr "Die klugen Schwarzen" - Rabenvögel 10.10.17 Di. 18:35 Uhr "Bester Freund, größter Feind" - Mensch und Taube 11.10.17 Mi....
  4. Bestimmung der Art

    Bestimmung der Art: Hallo, ich habe diesen Vogel vor 2 Tagen in unserem Garten eingefangen, nachdem er nur etwas 10 cm hoch hüpfen aber nicht fliegen kann und sich in...
  5. Raubvogel im Flug von unten - welche Art?

    Raubvogel im Flug von unten - welche Art?: Hallo zusammen, ich kenne mich überhaupt nicht aus, daher frage ich hier nach. Welcher Raubvogel ist hier zu sehen? [ATTACH] (Fotografiert vor...